Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Historische Männer für den Freimarktsumzug 2008

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2008, 20:32
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Historische Männer für den Freimarktsumzug 2008

jetzt gehts den Männern an den Kragen

Erstmal der Schnitt ...
Hemdschnitt.jpg

natürlich in Englisch - an da mein Englisch sehr wünschen übrig läßt sieht es bei mir dann immer so aus ...

Hemdschnittteile.jpg

Ich dachte immer, früher hat man es sich ein bischen leicht gemacht - umso erstaunter war ich, wieviele kleine Einzelteile so ein Hemd doch hatte (bei manchen weiß ich immer noch nicht, wo ich die hin machen soll )
Und statt ich mal die einfache Variante wähle - nein Ilona muß wieder mal das komplizierte mit den Biesen nähen. Hat eine ganze Weile gedauert bis ich begriffen habe, dass die Biesen einfach als Schläuche genäht und dann nur aufgelegt werden.

Da werd ich doch gleich mal Anti-A und nähe die Biesen der Länge nach fest an - nicht das es bei nordischen Herbststürmen Lamellengeflatter gibt.

Hemdbiese.jpg

Die zweite Biese habe ich dann in entsprechendem Abstand ebenfalls aufgesteppt.
Die 3. Biese, die auch etwas schmaler ist, wird erstmal nur an der Umbruchlinie aufgelegt und der Über- bzw. Untertritt kanppkantig umgebügelt.

Hemdbiese3.jpg

Die 3. Biese mit Stecknadeln fixieren und dann den Über- bzw. Untertritt umklappen und auf der Biese feststecken und dann durch alle Lagen steppen.

Hemdübertritt.jpg
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2008, 20:42
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Historische Männer für den Freimarktsumzug 2008

Von links werden die Biesen an der oberen und unteren Kante fixiert - einfach kanpp am Rand entlangsteppen, so dass sich dann eine Lage ergibt, am besten von links.

HemdBieselinks.jpg

Danach die überstehenden Biesen an den Schnittkanten entlang abschneiden und fertig sollte das ganze dann so aussehen ...

Hemdbiesefertig.jpg

Der Bieseneinsatz muß nun in das Vorderteil - dazu brauchen wir erst noch eine Knopflochlasche (keine Ahnung wie das Ding richtig heißt) doppellagig und schon mit Knopfloch ...

HemdKnopfLasche.jpg

Und dann war ich so im Nähfieber, dass ich doch glatt das Fotografieren vergessen habe
Na jedenfalls werden an dem einen Bieseneinsatz noch die Knopflöcher eingearbeitet und dann das ganze Getöns in das Vorderteil genäht.

Fertig sieht das Vorderteil dann so aus ...

HemdVorderteilfertig.jpg

Und nu mach ich erstmal Feierabend

Ups - Probehose müssen wir noch anprobieren, habe ich nämlich auch schon zwischendurch genäht - und Anprobe geht leider nur am Wochenende.
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2008, 16:56
Benutzerbild von Honigbaerenbiene
Honigbaerenbiene Honigbaerenbiene ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Historische Männer für den Freimarktsumzug 2008

Hach, ich wünschte mein Männe würd sich auch begeistern können

Aber nöööö, das is ja nix für ihr... Schaaaaade!!!

Also ich beneide deine Männer um die schnieken Kostüme - nach dem Nürchen können die Outfits nur super werden!!! - und dich um die bereitwilligen Männer

Sitze hier mit Tee und Keks und warte gespannt auf Neuigkeiten!!!

LG, Vanessa
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2008, 17:49
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Historische Männer für den Freimarktsumzug 2008

Zitat:
Zitat von honigbaerenbiene
Sitze hier mit Tee und Keks und warte gespannt auf Neuigkeiten!!!
Geht schon los - wollte zwar noch nähen - aber ich muß erstmal die Fotos sortieren, sonst komme ich hier noch ganz durcheinander.

Zitat:
Zitat von honigbaerenbiene
...und dich um die bereitwilligen Männer
vielleicht waren sie gar nicht so freiwillig bereit dazu

Zitat:
Zitat von strickilona Beitrag anzeigen
Ups - Probehose müssen wir noch anprobieren, habe ich nämlich auch schon zwischendurch genäht - und Anprobe geht leider nur am Wochenende.
Und die paßt ja wohl sowas von perfekt, dass ich doch glatt in Versuchung gerade die Weste und den Gehrock ohne Probeteile zu machen - zumal alle Schnittmuster von LM sind

Das Rückenteil ist wegen der Bewegungsfreiheit um einiges breiter - an den Markierungen also das ganze einreihen und dann zwischen den beiden Passenteilen nähen. An der innenliegen Passe die Schultern des Vorderteiles nähen - dann an der äußeren Passe die NZ der Schulter umbügeln und von rechts kanppkantig auf das Vorderteil steppen.
Ist vielleicht nicht wirklich was Neues - deshalb nur das fertige Bild hier.

HemdRückenpasseFertig.jpg

An den Seitennähten muß ein Dreieck mitgefaßt werden - selbst die Bilder konnte ich nicht richtig verstehen - deshalb hab ich erstmal alles beiseite gelegt und mit den Ärmeln weitergemacht.

irgendwann schmeiß ich alles in die Ecke - und meine Männer werden bei den Zuschauern am Rand stehen - ich will nicht mehr
ist aber auch blöd, wenn man nix englisch kann

Die Brunchpause gestern hat mir gutgetan - ich habs doch kapiert.

Die Schlitzblende wird an der längeren Seite (die mit dem Dreieck) schon mal umgebügelt gemäß NZ 1,5 cm. Dann wird diese mit der rechten Seite auf die linke Seite des Ärmels gesteckt und die nachher aufzuschneidende Linie per Faden markiert. Je links und rechts vom Faden 0,5 mm absteppen - Faden raus und genau da aufschneiden - oben noch ein Querriegel - logisch oder

HemdArmschlitzblende1.jpg

Die Blende nach rechts klappen und oben die kleine Quernaht gut ausbügeln.

HemdArmschlitzblende2.jpg

An den Seiten nicht genau an der Stepplinie bügeln - sondern die Nahtzugabe zum Schlitz hin bügeln und dann die Blende zweimal umlegen, bügeln und auf der Hemdseite steppen.

HemdArmschlitzblende3.jpg

Die längere Seite genauso - die Nahtzugabe zum Schlitz hin bügeln, an der Nahtzugabe umlegen und bügeln.

HemdArmschlitzblende4.jpg
im nächsten Beitrag gehts weiter ...
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2008, 17:58
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Historische Männer für den Freimarktsumzug 2008

Jetzt wird das Dreieck einschließlich quer und die Längsseite an der Hemdseite, nicht die Schlitzseite, absteppen. (Hab das mal mit pink eingezeichnet )

HemdArmschlitzblende5.jpg

Von innen sieht die Schlitzblende dann so aus - gebügelt wird später

HemdArmschlitzblende6.jpg

Dann wird der Ärmel an der Seitennaht geschlossen - und zwar links auf links, NZ zum hinteren Ärmel hin zurückschneiden, die andere drumherumlegen und steppen - nennt man Kappnaht oder - ist ein bischen fummelig, geht aber da mein Mann ja die größte Größe brauch

HemdÄrmelKappnaht.jpg

PS: Das Hemd von Sohnemann wird sowas von Anti-A-super-modern - und wehe einer versucht, den armen Kerl auszuziehen
der kann ja nix dafür, wenn Muttern hier die Krise kriegt

Mal sehen, was ich heute noch schaffe, mein Sohn liegt nämlich mit 40,5 Fieber im Bett
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freimarktsumzug 2008! Die historischen Bremer sind dabei!!! Honigbaerenbiene Andere Diskussionen rund um unser Hobby 134 25.10.2008 19:03
Freimarktsumzug 2008 mit den Hobbyschneiderinnen NelesMOM Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 03.10.2008 16:43
historische Kostüme auch für Männer Vera D Nähbücher 7 19.09.2007 16:30
Die Wahrheit über Frauen Männer und den Weihnachtsmann baerino Freud und Leid 0 31.05.2006 07:51
Männer-Kollektion von Comme des Garcons: Retrotrip mit den rollenden Steinen :) lenalotte Andere Diskussionen rund um unser Hobby 19 26.08.2005 19:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10428 seconds with 14 queries