Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Preise und Preiswürdigkeit?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.09.2008, 14:10
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Preise und Preiswürdigkeit?

Wenn Du es aber nicht wäschst, und jemand wäscht dann mal seinen gegen Entgelt erstandenen Beutel, und der sollte eingehen (und dann nicht mehr passen), verdirbst Du Dir das Geschäft, denn das ist ja kein gutes Renommé.
Allerdings habe ich noch nie Fototaschen gewaschen. Die sind aber auch nicht aus Jeansstoff.
LG
Sue
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.09.2008, 14:35
Benutzerbild von dieAndrea
dieAndrea dieAndrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 360
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Preise und Preiswürdigkeit?

Also 5€ pro Meter ist kein wirklicher Preis. Ich wollte heute mal nach nem Stöffchen für Unterwäsche/mein neues Burdakleid gucken und da fingen die Preise ab ca. 10/12€ an und der Lycrastoff ging bis 17-18€ hoch. Dabei waren das nur einfache Stoffe ohne viel Schnickschnack. Bei 5€ würde ich sofort zuschlagen!
__________________
Liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2008, 14:55
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Preise und Preiswürdigkeit?

Hallo Olli,

ich habe das zu Anfang auch nicht verstehen, wie es wahrscheinlich gemeint war.

Das hast die Farbkarten der Marke X von Geschäft Y zu Hilfe genommen, damit Du hier einen Rat einholen kannst.

Die Farbkarte zu nehmen wäre das Eine, aber auch ich (und viele andere wie ich merke) glaubten, dass Du den Stoff dort gekauft hast.

Das hast Du zwar so nebenbei klargestellt, aber das sollte noch deutlicher werden.

Du schreibst auch nach der Firmennennung: Frage:
Ist das Preis wert oder: Welche Preise sind denn so für Rollenware üblich, mit was muss ich rechnen??

Da kann sich auf den Shop beziehen, weil Du dort gekaufst hast. Es kann aber auch sein, dass Du evtl. nur das Garn meinst. Das war mir erst auch nicht ganz klar.

Es wäre vielleicht günstiger gewesen, direkt über den tatsächlichen Lieferanten zu schreiben.

Aber auch auf Deine Fragen auch noch zu antworten:

Man muss unterscheiden:

Was möchte ich?
wieviel Geld habe ich zur Verfügung?
Will ich 1 Teil nähen oder wirklich mit nähen begingen?
Lege ich Wert auf Qualität?
Reicht es mir etwa das Teil eine Saison zu tragen?
etc.

Verstehst Du was ich meine? Es gibt alle Varianten von Antworten, auch bei mir selber. Nähe ich eine Hose die ich einen Sommer über tragen möchte und dann ist gut, nehme ich auch nicht einen Stoff von 50 Euro /m.
Nähe ich mir einen Dupionseiden-Bluse bekommt diese Bluse auch Seidennähgarn und schöne Knöpfe, weil es mir einfach wichtig ist und ich diese Bluse wahrscheinlich länger tragen möchte.

Man kann also nicht pauschal etwas antworten wie Du merkst, weil es nicht auf jeden zutreffen kann/muss.

Ich persönlich habe weder die Zeit noch die Lust mich mit einen billigen Stoff stundenlang zu beschäftigen, um dann festzustellen: nie mehr.

Aber geh mal in diesem Themenbereich suchen, es gab schon viele ähnliche Fragen und auch viele Antworten dazu.

Viel Erfolg bei Deinen Nähvorhaben!

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.09.2008, 15:43
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.567
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Preise und Preiswürdigkeit?

Naja,

Zitat:
Zitat von chipsy Beitrag anzeigen
Bei 5€ Meterpreis kannst du nicht viel falsch machen, ob auf Rollen oder Ballen ist auch unerheblich.
So würd ich das nicht sagen... Für einen miesen Stoff können auch 5 Euro zuviel sein, wenn der nach dem Waschen nicht mehr zu gebrauchen ist, finde ich... Da würde ich mich als Käufer auch drüber ärgern.

Lieber Olli, genau wie bei allen anderen Waren kann man auch bei Stoffen aus dem Preis nur bedingt auf die Qualität schließen. Leider hilft da nur selbst testen und Erfahrungen machen, genau wie sonst auch im Leben.

Du würdest ja auch nicht fragen, ob 50 Euro für eine Spiegelreflex ein guter Preis sind, oder? Auf solche Fragen kann man nur mit "Ja, aber" antworten...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffe und Preise dickmadam Händlerbesprechung 88 24.10.2013 17:18
Dawanda und Preise FeeShion Händlerbesprechung 11 05.06.2008 18:13
Seide: Unterschiede und Preise Moin05 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 30.06.2006 12:48
...und täglich rieseln die Preise! Scherzkeks Kommerzielle Angebote 0 15.11.2005 15:59
Preise Handel - Preise Stoffmarkt Stoffenspektakel Österreich Händlerbesprechung 15 24.10.2005 16:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07228 seconds with 13 queries