Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Cordstoff

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2008, 17:20
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.662
Downloads: 16
Uploads: 0
Cordstoff

Hallo,

bin noch relativ ungeübt im Nähen, hab mir jetzt einen einfachen Schnitt für einen Rock für meine Tochter rauskopiert. Hat auch alles ganz gut geklappt. Als Stoff hab ich einen wild gemusterten Babycordstoff ausgesucht.

So, jetzt meine Frage: Mit dem Strich oder gegen den Strich? Klar ist mir, alle Teile in eine Richtung, aber wie...ich glaub, ich verstehe es nicht.

Muss ich den Stoff einfach nehmen, damit alle Teile in eine Richtung liegen?? Oder hab ich grad einen Denkfehler? Wenn ich den Stoff doppelt lege, ist die untere Seite doch in die andere Richtung, oder nicht?

Ist gar nicht so einfach, wie ich dachte, das Nähen oder vielmehr das Zuschneiden

Ich hoffe, es kann mir jemand helfen? Danke im voraus

Grüsse Heike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.09.2008, 17:37
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.642
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Cordstoff

Cord schneidet man an sich mit dem Strich zu.

Du kannst aber den Stoff trotzdem doppelt legen, du faltest ja nicht quer zu den Rippen (Dann würde sich die Richtung ändern), sondern längs, mit den Rippen. Da bleibt "oben" auch oben und "unten" auch unten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.09.2008, 17:42
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.662
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Cordstoff

Hallo,

danke, ja klaro. ich sag ja "Brett vorm Kopf".

So dann will ich jetzt mal mein Glück versuchen. Danke

Gruss Heike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.09.2008, 19:20
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Cordstoff

Ich würde sagen, ob mit oder gegen den Strich ist Geschmackssache.

In der Konfektion werden Cordhosen immer gegen den Strich geschnitten, also Strich nach oben. So hat es mir eine befreundete Schneiderin auch mal erklärt.

Ich finde es aber mit dem Strich schöner, deshalb kann ich meine Hosen von oben nach unten streicheln.
Gerade bei Cord bietet es sich je nach Schnitt auch an, mit dem Fadenlauf zu spielen. Bei mir gibts da öfter mal schräge Passen oder quergerippte Taschen...das finde ich ganz pfiffig.
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.09.2008, 19:48
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.642
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Cordstoff

Zitat:
Zitat von Maria79 Beitrag anzeigen
In der Konfektion werden Cordhosen immer gegen den Strich geschnitten, also Strich nach oben.
Also die beiden gekauften Cordhosen in meinem Schrank sind auch mit dem Strich.

Gegen den Strich kenne ich von Samt. Wobei man es bei Cord vermutlich auch gegen den Strich machen kann, man muß nur aufpassen von wegen kletterndem Stoff.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cordstoff verstärken? manuelchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.01.2008 13:56
Cordstoff astitchintimesavesnine Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 04.09.2007 16:25
Cordstoff Gesucht isabellano9 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 21.02.2005 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11410 seconds with 13 queries