Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jeans kürzen - wie funktionert´s?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.09.2008, 23:34
Benutzerbild von bärenglück
bärenglück bärenglück ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: 26197 Grossenkneten-Sage
Beiträge: 970
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jeans kürzen - wie funktionert´s?

Zitat:
Zitat von xxkerstinxx Beitrag anzeigen
Huhu!

Ich habe auch noch nie eine Jeans gekürzt, aber die Variante hier, hört sich eigentlich recht einfach an:
Jaens kürzen, ich nenn es "Türkischen Saum" - Hobbyschneiderin + Forum

Lg Kerstin
IST SIE AUCH!

Hannelore
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2008, 23:32
Alicia88 Alicia88 ist offline
Nähstudioinhaberin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2008
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans kürzen - wie funktionert´s?

Gestern musste ich ein Paar neue Hosen kürzen. Es war ein Schnäppchen. Aber mit etwas zu langen Beinen. Das Kürzen hätte halbsoviel wie die Hosen gekoset. Und ich hätte drei Tage warten müssen.
So entschied ich, den Saum selbst zu kürzen.
Zuerst bestimmte ich, wie viel ich kürzen muss. Zur Sicherheit mass ich beide Beine, oha - das linke ist tatsächlich 1 cm kürzer als das rechte.
3.5 und 4.5 Zentimeter notierte ich auf einem Zettel.
Dann mass ich die Tiefe des Hosenaufschlags und notierte 2.5 Zentimeter Aufschlag.
Anschliessend mass ich die Tiefe des gesamten Saum mit abgeklapptem Aufschlag und notierte dies.
Zuerst öffnete ich den Aufschlag, so dass das Bein in voller Länge war.
Jetzt bügelte ich die Hosen mit dem Dampfbügeleisen.
Hinweis: Ich füllte etwas Krauseminze-Oel zu. Machen Sie sich keine Sorgen, es wirst nicht duften, wenn Sie Ihre Hosen tragen. Aber das Resultat wird viel besser.
Jetzt werden die Hosenbeine verkürzt. Nach dem Motto: Zweimal messen, einmal schneiden.
Damit der Rand nicht ausfranst, habe ich ihn Zickzack genäht. Ich hätte aber auch ein Stoffband nehmen können. Aber Zickzack ging schneller.
Jetzt faltete ich den neuen Aufschlag in der gleichen Höhe wie beim Original und drückte ihn gut fest.
Mit einigen kleinen Stichen befestigte ich am Ende den Aufschlag an die Hose.
Jetzt geniesse ich meine neuen Hosen doppelt.
Erstens, weil es ein Schnäppchen war.
Zweitens, weil die Hose mir sensationell gefällt.
Drittens, weil es mir geglückt ist.

Gefunden in
http://naehbistro.ch/blog/?p=140
(bewilligtes Kopieren)
__________________
herzliche Grüsse
Alicia88

http://www.naehbistro.ch/blog
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2008, 21:50
Benutzerbild von bärenglück
bärenglück bärenglück ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: 26197 Grossenkneten-Sage
Beiträge: 970
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jeans kürzen - wie funktionert´s?

[QUOTE=Alicia88;936409]Gestern musste ich ein Paar neue Hosen kürzen. Es war ein Schnäppchen. Aber mit etwas zu langen Beinen. Das Kürzen hätte halbsoviel wie die Hosen gekoset. Und ich hätte drei Tage warten müssen.
So entschied ich, den Saum selbst zu kürzen.
Zuerst bestimmte ich, wie viel ich kürzen muss. Zur Sicherheit mass ich beide Beine, oha - das linke ist tatsächlich 1 cm kürzer als das rechte.
3.5 und 4.5 Zentimeter notierte ich auf einem Zettel.
Dann mass ich die Tiefe des Hosenaufschlags und notierte 2.5 Zentimeter Aufschlag.
Anschliessend mass ich die Tiefe des gesamten Saum mit abgeklapptem Aufschlag und notierte dies.
Zuerst öffnete ich den Aufschlag, so dass das Bein in voller Länge war.
Jetzt bügelte ich die Hosen mit dem Dampfbügeleisen.
Hinweis: Ich füllte etwas Krauseminze-Oel zu. Machen Sie sich keine Sorgen, es wirst nicht duften, wenn Sie Ihre Hosen tragen. Aber das Resultat wird viel besser.
Jetzt werden die Hosenbeine verkürzt. Nach dem Motto: Zweimal messen, einmal schneiden.
Damit der Rand nicht ausfranst, habe ich ihn Zickzack genäht.
Ich hätte aber auch ein Stoffband nehmen können. Aber Zickzack ging schneller.
Jetzt faltete ich den neuen Aufschlag in der gleichen Höhe wie beim Original und drückte ihn gut fest.
Mit einigen kleinen Stichen befestigte ich am Ende den Aufschlag an die Hose.
Jetzt geniesse ich meine neuen Hosen doppelt.
Erstens, weil es ein Schnäppchen war.
Zweitens, weil die Hose mir sensationell gefällt.
Drittens, weil es mir geglückt ist.


Warum hast du dir das so schwer gemacht, es geht doch so einfach!

Schau hier:schneider:


bärenglück Hannelore
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.09.2008, 20:21
Alicia88 Alicia88 ist offline
Nähstudioinhaberin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2008
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans kürzen - wie funktionert´s?

Ich wollte es halt nicht einfach, sondern perfekt.

[QUOTE=bärenglück;936887]
Zitat:
Zitat von Alicia88 Beitrag anzeigen
Gestern musste ich ein Paar neue Hosen kürzen. Es war ein Schnäppchen. Aber mit etwas zu langen Beinen. Das Kürzen hätte halbsoviel wie die Hosen gekoset. Und ich hätte drei Tage warten müssen.
So entschied ich, den Saum selbst zu kürzen.
Zuerst bestimmte ich, wie viel ich kürzen muss. Zur Sicherheit mass ich beide Beine, oha - das linke ist tatsächlich 1 cm kürzer als das rechte.
3.5 und 4.5 Zentimeter notierte ich auf einem Zettel.
Dann mass ich die Tiefe des Hosenaufschlags und notierte 2.5 Zentimeter Aufschlag.
Anschliessend mass ich die Tiefe des gesamten Saum mit abgeklapptem Aufschlag und notierte dies.
Zuerst öffnete ich den Aufschlag, so dass das Bein in voller Länge war.
Jetzt bügelte ich die Hosen mit dem Dampfbügeleisen.
Hinweis: Ich füllte etwas Krauseminze-Oel zu. Machen Sie sich keine Sorgen, es wirst nicht duften, wenn Sie Ihre Hosen tragen. Aber das Resultat wird viel besser.
Jetzt werden die Hosenbeine verkürzt. Nach dem Motto: Zweimal messen, einmal schneiden.
Damit der Rand nicht ausfranst, habe ich ihn Zickzack genäht.
Ich hätte aber auch ein Stoffband nehmen können. Aber Zickzack ging schneller.
Jetzt faltete ich den neuen Aufschlag in der gleichen Höhe wie beim Original und drückte ihn gut fest.
Mit einigen kleinen Stichen befestigte ich am Ende den Aufschlag an die Hose.
Jetzt geniesse ich meine neuen Hosen doppelt.
Erstens, weil es ein Schnäppchen war.
Zweitens, weil die Hose mir sensationell gefällt.
Drittens, weil es mir geglückt ist.


Warum hast du dir das so schwer gemacht, es geht doch so einfach!

Schau hier:schneider:


bärenglück Hannelore
__________________
herzliche Grüsse
Alicia88

http://www.naehbistro.ch/blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans kürzen mit Originalnaht abendfrieden Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 23.06.2007 01:22
Jeans gekonnt kürzen.... nadelliesel Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 2 04.05.2007 21:39
Jeans kürzen - wie? -zu dicke Seitennähte *grrrr* rosebud Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 22.07.2006 23:16
Frage zu Jeans kürzen pic Schnittmustersuche Damen 2 23.02.2006 13:08
Kürzen von gekauften Jeans pic Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.09.2005 18:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09968 seconds with 13 queries