Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey beim Nähen am Dehnen hindern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.02.2009, 20:00
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jersey beim Nähen am Dehnen hindern?

Zitat:
Zitat von MichaelDUS Beitrag anzeigen
Hallo Fawny,

du nähst auch mit einem elastischen Stich (z.B. schmal eingestellter Zickzack)?

Jersey und Lycra nähe ich mit entsprechend verringertem Nähfussdruck und da verschiebt/wellt sich eigentlich nichts.

Es kann aber auch am Nähfuss liegen. Hast du vielleicht einen Teflon- oder einen Rollenfuss? Das kann auch schon mal helfen.
Alternativ könntest du bei deinem Nähfuss ein Stück Tesafilm von unten gegenkleben.

Michael
...oder Backpapier,das ja auch teflonbeschichtet mit dem Rollschneider in Streifen schneiden und auf der Naht mitlaufen lassen.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.02.2009, 23:20
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.509
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jersey beim Nähen am Dehnen hindern?

Hallo,

ich hab mit meiner Husqvarna Lilly 535 da keine Probleme. Ich brauch dafür nicht mal den Obertransport.

Ich stecke die Stecknadeln quer zur Stoffkante, dann kann es die Maschine nicht über die Naden weiterschieben wie evtl. beim Stecken in Längsrichtung. Füßchendruck etwas niedriger (2 bis 3 statt normal 4) und den geschlossenen Overlockstich (der aussieht wie Zickzack zwischen zwei parallelen Geradstichreihen). Dabei ist dann elastisch zusammengenäht und versäubert in einem Arbeitsgang.

Allerdings hab ich seit kurzem eine Overlock - Elna 654. Eine Overlock ist dabei deutlich schneller.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.02.2009, 10:42
Benutzerbild von fawny
fawny fawny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Bodensee
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Jersey beim Nähen am Dehnen hindern?

Zitat:
Hallo Fawny,

du nähst auch mit einem elastischen Stich (z.B. schmal eingestellter Zickzack)?

Jersey und Lycra nähe ich mit entsprechend verringertem Nähfussdruck und da verschiebt/wellt sich eigentlich nichts.

Es kann aber auch am Nähfuss liegen. Hast du vielleicht einen Teflon- oder einen Rollenfuss? Das kann auch schon mal helfen.
Alternativ könntest du bei deinem Nähfuss ein Stück Tesafilm von unten gegenkleben.

Michael
Ja, ich nähe auch mit einem elastischen Stich.
Zwischenzeitlich habe ich nochmal ein Jersey-Teil genäht und dabei die Kanten versäubert (natürlich auch mit einem elastischen Stich). Das hat mir schon viel gebracht. Das "verziehen" war schon etwas besser - allerdings hatte der jersey keine Streifenmuster wie mein erster Versuch, sodass ich nicht so exakt feststellen konnte, WIE gut das Versäubern geholfen hat.

Mein Füsschen ist aus einfachem Metall, aber vielleicht lässt sich trotzdem noch etwas optimieren. Das mit dem Tesa oder Backpapier werde ich auch noch ausprobieren - klingt vielversprechend.

Mein Füsschendruck steht bereits auf 0 wenn ich Jersey nähe . Dass da trotzdem offenbar zu viel Druck auf dem Füsschen ist, liegt sicherlich daran, dass ich eine recht günstige Nähmaschine besitze. Sonst näht sie alles - sämtliche Stoffsorten, Leder und auch besonders dicke Stoffteile. Nur der Füsschendruck scheint für Jersey auch bei 0 zu gross zu sein.

Aber es gibt ja verschiedene Jerseys - neulich hatte ich mal einen in der Hand, der sehr fest war und nicht so wahnsinnig labberig und dehnbar. Damit klappt es sicherlich gut. Es gibt ja ausser Jersey noch andere elastische Stoffe, bei denen ich keine Probleme habe.

Viele Dank und Grüssle
fawny
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.02.2009, 11:11
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.221
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jersey beim Nähen am Dehnen hindern?

Bei ganz weichen Jerseys kann es auch helfen, wenn man alle paar Stiche den Nähfuß hebt (Nadel bleibt dabei im Stoff stecken), wobei der Stoff sich dann "entspannt". (Was natürlich lästig ist, wenn man keinen Kniehebel zum Heben des Nähfußes hat...)

Man kann auch den Stoff vor der Nadel auf der Nahtlinie flach drücken, mit einem schmalen Werkzeug, eine Art Stilett, oder auch einer schmalen Stickschere.

Weiterhin kann man den Stoff so führen, daß man die obere Lage etwas nach links und rechts glatt streicht (quer zur Nahtlinie und nicht dehnen, nur glatt streichen!)

(Ich versäubere Jersey auch nicht, ich nähe mit 1,5cm Nahtzugabe und schneide ggf hinterher zurück. Dann stört ein bißchen rollen auch nicht. Wenn ich die NZG zusammengefaßt haben will, dann nähe ich mit dem Overlockstich und schneide daneben ab. Also quasi wie bei der Overlock auch, nähen und versäubern in einem Schritt.)

Aber die meisten Jerseys schafft meine Bernina virtuosa 160 auch so, ggf. mit Verstellen des Nähfußdruckes.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Kleinkariert, die Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.02.2009, 11:58
ladyshark ladyshark ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey beim Nähen am Dehnen hindern?

Was auch hilft, neben der Nahtlinie (nicht auf der Nahtzugabe, sondern Innerhalb des Nähgutes) Malerkrepp oder Tesafilm aufkleben und dann Nähen.
__________________
Dive now - Work later
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff am ausfransen hindern ohne zu nähen?! natule Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 10.07.2008 00:17
Jersey dehnt sich beim nähen Feendesign Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 22.03.2008 13:16
1) Badestoffe vorwaschen? 2) alle Nähte beim Nähen dehnen? Xanna Juni 2007 - Bademode 12 14.06.2007 22:34
Nahtanfang beim Jersey-Nähen wird gefressen liederstern Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 07.08.2005 05:41
Jersey macht Problem beim Nähen?!? SweetLadyViola Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 14.01.2005 18:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11413 seconds with 13 queries