Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie "abriebfest" ist Cord?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2008, 09:10
mänty mänty ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie "abriebfest" ist Cord?

Hallo zusammen,

ich möchte mir eine Winterjacke nähen. Als Außenstoff würde ich gerne Cord nehmen, einen schönen Breitcord oder so.

Aber ich trage täglich ein Kind im Tragetuch oder in einer Tragehilfe auf dem Rücken, d.h. die Schulterpartie der Jacke wir ziemlich beansprucht.

Ist Cord da das Richtige?

Es muß auf jeden Fall ein robuster Stoff sein, und nicht rutschig.

Liebe Grüße

Mänty
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2008, 09:15
kruemmelcara kruemmelcara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2007
Ort: Hanau/Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie "abriebfest" ist Cord?

Hallo,

meine Erfahrung dazu, ich habe eine Cordhose und diese wird an den Innenseiten der Oberschenkel extremst beansprucht (dicke Beine, da reibt es bei jedem Schritt aneinander)
Die Hose ist zwar noch nicht durch, aber von der Cordstruktur ist nicht mehr viel zu sehen. Aber wie gesagt, dass ist eine sehr extreme Beanspruchung. Ich bin gespannt, was andere dazu sagen.

LG
Cara
__________________
~ Die Welt ist kein romantischer Ort mehr. Manche Menschen sind es immer noch, und darin liegt die Hoffnung. Man darf die Welt nicht gewinnen lassen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2008, 11:04
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.199
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie "abriebfest" ist Cord?

Hi,
das hatte ich jetzt auch nach langer Zeit mal wieder:
Ich glaube, es gibt ganz unterschiedliche Cordstoffe, denen man ihre Strapazierfähigkeit von außen gar nicht so ansehen kann.
Aber ich vermute mal, der Stoff wird durch das Tragen auf jeden Fall an einigen Stellen glänzend und auch Knitter zeigen, deshalb würde ich ihn eher nicht für geeignet halten.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2008, 11:15
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie "abriebfest" ist Cord?

Hallo,

ich würde dir auch von Cord als Oberstoff abraten. Der kann scheuert sich - über kurz oder lang - leider durch.
Bei Hosen an den Oberschenkeln habe ich die Erfahrung auch schon mit dem Durchscheuern gemacht.

Und ich bin auch begeisterte Tragetuchträgerin. Ich trage meine Kleine vor dem Bauch und meine Jacken ziehe ich kurzerhand drüber. Wäre das auch eine Alternative für dich?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.09.2008, 11:40
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.662
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie "abriebfest" ist Cord?

Der Flor von Cord scheuert früher oder später immer durch, Baumwolle stärker als Mischgewebe mit Kunstfaser.

Wobei ich vermuten würde, daß es bei einer Jacke nicht sofort völlig durchscheuern würde. Die Belastung ist sicher nicht so groß wie bei einer Hose zwischen den Beinen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Socken für Obdachlose 2017/II
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Eigenes Label" Wie ist das mit den Rechten? Eyeore Andere Diskussionen rund um unser Hobby 23 17.03.2008 01:55
Bluse burda 8503 - wie weit ist "körpernah"? gundi2 Fragen zu Schnitten 2 08.03.2008 19:23
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.01.2008 23:50
Rollschneider "Rollfix Solingen"- wie ist die Qualität? Logosuse Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 17.08.2005 18:38
"Stoffwichtel" ist verkauft und "fast geschenkte" Stoffe ;-) Katja Kommerzielle Angebote 0 21.04.2005 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10908 seconds with 13 queries