Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mantel/Jackenfutter und Fragen dazu

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.09.2008, 21:43
kruemmelcara kruemmelcara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2007
Ort: Hanau/Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Mantel/Jackenfutter und Fragen dazu

Hallo zusammen,

ich könnte auch sagen "Häh?"
Also, Ich nähe grade Jacke 402 A aus der aktuellen Burda Plus. Jetzt hänge ich am Futter.
Zuschneiden: "Teil 3 abzüglich Besatzfalte und an der rückw. Mitte mit einer 2 cm breiten Bewegungsfalte"
Gut. das mit der Besatzbreite kann ich mir noch zusammenreimen, am Halsausschnitt ist ein Besatz, dieses Stück würde ich dann sozusagen wegschnippeln?
Aber wie funktioniert das mit der Bewegungsfalte. Das Teil wird ja nicht im Stoffbruch zugeschnitten, sondern einfach nur so bei doppelter Stofflage. Heißt das, ich muss die Kante von der rückwärtigen Mitte je um 2cm breiter machen? Plus Nahtzugabe?

Und dann zum nähen
"Am Futterrückenteil die Mittelnahtkanten 1cm breit aufeinander steppen (hier wieder meine Frage nach der NZG) Für die Bewegungsfalte entlang der rückwärtigen Mitte oben und unten je 5 cm lang zusteppen, dazwischen heften, Falte nach einer Seite bügeln."

Ich hab keine Ahnung, wie so eine Bewegungsfalte aussehen soll, ich hab so was nicht. Und wozu braucht man die überhaupt, das Futter ist doch nicht wirklich kleiner als die Jacke?
Bitte, bitte helft mir

LG
Cara
__________________
~ Die Welt ist kein romantischer Ort mehr. Manche Menschen sind es immer noch, und darin liegt die Hoffnung. Man darf die Welt nicht gewinnen lassen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.09.2008, 23:28
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 913
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mantel/Jackenfutter und Fragen dazu

Hallo Cara,

ich habe dieses Heft leider nicht, also kann ich dir nur nach Erfahrung raten:
Wenn du einen rückwärtigen Besatz (Halsausschnitt) hast, dann wird das Futter abzüglich dieses Besatzes zugeschnitten. Am besten zeichnest du dir den Besatz auf dein Schnittteil und schneidest es dann ab. Die NZ mußt du dann natürlich beim Zuschneiden noch zugeben.

Ja, du vermutest richtig, die 2cm Bewegungsfalte plus NZ werden hinten in der Mitte angeschnitten. Angenommen, du hast 1cm NZ, dann steppst du einmal in 1cm Entfernung von der Kante die Rückennaht zusammen. Dann steppst du nochmal 3cm von der Kante entfernt, aber nur 5cm lang, mit normaler Stichlänge, vernähst dann und steppst gleich weiter mit größter Sticheinstellung bis 5cm vor dem unteren Ende, da vernähst du wieder und nähst die restlichen 5cm wieder mit normaler Stichlänge. Dann wird diese Naht zu einer Seite gebügelt. Anschließend kannst du in dem Bereich, der nur mit großen Stichen "geheftet" ist, die Ober- und Unterfäden vorsichtig durchschneiden und die Fäden rausziehen - Voila - deine Bewegungsfalte ist fertig.
Die Bewegungsfalte ist bei körpernah geschnittenen Jacken, Blazern und Mänteln sehr zu empfehlen, da das Kleidungsstück sonst im Arm- und Schulterbereich ziemlich unbequem wäre.

Gutes Gelingen für deine Jacke!
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2008, 06:20
kruemmelcara kruemmelcara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2007
Ort: Hanau/Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mantel/Jackenfutter und Fragen dazu

Hallo Brigitte,

oh, so spät noch eine Antwort auf meine Frage und dann so, dass sogar ich es verstanden habe. Vielen lieben Dank. Dann kann ja jetzt nichts mehr schief gehen, hoffe ich .

LG
Cara
__________________
~ Die Welt ist kein romantischer Ort mehr. Manche Menschen sind es immer noch, und darin liegt die Hoffnung. Man darf die Welt nicht gewinnen lassen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich hab die Innov-is 10 Anniversary! (und 2 Fragen dazu) Flonsi Brother 6 14.07.2009 10:02
Nähmaschinennadeln - ein paar Fragen dazu GrisiB Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 21.02.2008 12:13
Krabbelschuhe ; Schnitt ? + sonstige Fragen dazu . rieke374 Schnittmustersuche Kinder 6 23.09.2005 10:41
Pfaff 7570 einige fragen dazu strolch Pfaff 7 18.09.2005 09:03
Overlock und 1000 Fragen dazu Linchen28 Overlocks 13 07.02.2005 13:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09650 seconds with 13 queries