Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Nadelspiele von Prym/ Inox in Zwischenstärken?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.10.2008, 12:30
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nadelspiele von Prym/ Inox in Zwischenstärken?

Guten Morgen,

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin Beitrag anzeigen
nein sie ist richtig.
Oh, fein

Zitat:
Christas Einwand ist richtig. Es muss immer eine entsprechende Nachfrage geben, bevor produziert wird. Das hat nichts mit negieren von Wünschen zu tun, sondern mit dem Aufwand, die Fertigung zu beginnen. Teuer ist jene, wenn man die entsprechenden Werkzeuge fertigen muss - die rechnen sich nur, wenn eine Stückzahl X erwarten lässt, dass sich die Fertigung amortisiert.
Ja, das ist absolut einleuchtend-
ich dachte nur, dass es möglicherweise ein in den letzten Jahren steigendes Interesse auch an diesen Nadelstärken gibt, da ja über die Blogs und nun vor allem ravelry mehr amerikanische Designs (die eben oft mit diesen - für uns 'Zwischen' -Größen' arbeiten) leicht verfügbar sind und nachgestrickt werden wollen .
Klar ist dabei natürlich 1.) dass ich von mir und meinem Horizont ausgehe, in dem das weltweite Netz beim Stricken eine enorme Bedeutung bekommen hat- so dass ich überhaupt so viel stricke (und die Muster stricke), wie ich das tue und auch 2.) dass ja Holznadeln sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, wenn ich das richtig mitverfolge.

So weiß ich also, dass mein Wunsch und meine Bedürfnisse nicht statistisch relevant sein müssen.

Es wäre aber natürlich toll, wenn es so wäre .

Zitat:
Wichtig und richtig ist es, Bedarf anzumelden.
In diesem Sinne: sollte ich noch Mit-WünscherInnen haben- sagt doch mal was !

Zitat:
kann es leider keine sofortige Zusage geben, dass man mit einem solchen Produkt auf den Markt kommt.
Nein, das ist mir schon klar. Ich wollte eher wissen, ob es vielleicht schon konkrete Pläne gibt, weil ich eben meinen Vorrat an Nadelspielen gerne um diese Größen ergänzen würde.

Gut- ich habe also meinen Bedarf angemeldet - hoffe natürlich, dass das auch noch andere tun werden- und harre der Dinge, die dann vielleicht mal kommen werden!

Vielen Dank und viele Grüße!

Martje
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.10.2008, 13:57
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nadelspiele von Prym/ Inox in Zwischenstärken?

Das mit dem Bedarf ist so ne Sache. Es gibt naemlich Nadelspiele in Zwischengroessen von Prym, bzw. es gab. Da die Nachfrage zu gering ist, laesst Prym diese Staerken gerade auslaufen. In einigen Geschaeften gibt es sie vielleicht noch.

Viele Gruesse
Andrea
__________________
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2008, 14:23
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nadelspiele von Prym/ Inox in Zwischenstärken?

Hallo Andrea,

Zitat:
Zitat von kaita Beitrag anzeigen
Es gibt naemlich Nadelspiele in Zwischengroessen von Prym, bzw. es gab. Da die Nachfrage zu gering ist, laesst Prym diese Staerken gerade auslaufen. In einigen Geschaeften gibt es sie vielleicht noch.
Aber nur als Stahl-Nadeln, oder irre ich mich? Ich hätte halt gerne die nickelfreie Alu-Version...

Martje
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.10.2008, 20:09
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nadelspiele von Prym/ Inox in Zwischenstärken?

Ich meine die ganz normalen grauen Metallnadeln.

Viele Gruesse
Andrea
__________________
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.10.2008, 21:50
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nadelspiele von Prym/ Inox in Zwischenstärken?

hmmmm, also ich habe immer mal bei Ebay geguckt-
und wenn da Inox-Nadelspiele in 2,25 angeboten werden, dann steht da bei Gewicht: 40 g. Das sind also Stahlnadeln, würde ich sagen. Alunadeln wiegen, glaube ich, so ca. 6 g alle zusammen. Und DAS finde ich dann schon einen ziemlich deutlichen Unterschied- ich glaub', mit 40 g-NAdeln würde ich nicht viel stricken wollen.

Aber wenn es tatsächlich die ganzgewöhnlichenstinknormalen Alunadeln irgendwo in 2,25 und 2,75 gäbe - das wäre ja wunderbar -
falls du irgendwo über sie stoperst, darfst du gerne an mich denken -
bzw. wenn es sie online irgendwo gibt, wäre ich sehr froh über 'ne PN!

Viele GRüße,
Martje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufbewahrung Nadelspiele becker_s Stricken und Häkeln 13 04.12.2008 20:27
Strickmühle von Buttinette (Prym) Over-Locky Händlerbesprechung 0 30.09.2007 09:24
Sprühfixierer von Prym Corinche Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 15.06.2005 23:15
Overlock Einfädler von Prym fullhouse Overlocks 5 06.12.2004 16:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09302 seconds with 13 queries