Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu Burda-Strampler 9830

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.09.2008, 02:19
Benutzerbild von Astrella
Astrella Astrella ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Frage zu Burda-Strampler 9830

Hallo,
ich brauch mal eure Hilfe.
Ich bin gerade ein wenig ...äh...ratlos.
Ich versuche mich gerade an einem Stampler, der hinten mit Druckknöpfen geschlossen wird und innen einen Besatz hat.

Dazu heißt es: Vorderteil auf Rückenteil legen, Schulternähte steppen -> gemacht
Vorderen Besatz auf rückwärtigen Besatz lehen, Schulternähte steppen -> auch gemacht.

Und dann kommt es: Besatz rechts auf rechts auf Hals- und Armausschnittkannten heften und feststeppen. -> gemacht
Besatz nach innen wenden
DAS geht nicht.
Entweder Hals- oder Arm- oder Schulternähte müssen doch irgendwie zum Wenden offen sein, oder irre ich mich?
Ich schaffe es jedenfalls nicht.

SCHLUCHZ!



Gruß Astrella
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.09.2008, 08:16
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Burda-Strampler 9830

Hallo Astrella,

da würde ich genauso ratlos davor stehen. Ich hab mal ein ärmelloses Kleid nach Burda gemacht, bei dem Hals- und Armausschnitte so mit einem gemeinsamen Besatz verstürzt wurden. Dazu hatte man aber am Besatz die Schulternähte offengelassen, und den Halsausschnitt nicht ganz bis zur Schulternaht geschlossen. Da blieb dann eine (fitzelchenkleine) Wendeöffnung, die man nachträglich leicht schließen konnte.

Soll ich mal nach der Burdanummer für die Anleitung für dich schauen?

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2008, 08:55
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Burda-Strampler 9830

Huhu,

der Strampler ist doch hinten offen oder?
Dann nähst du wirklich nur den Besatz auf den Halsausschnitt, nicht das kleine Stück hinten am Rücken! und dann "klappst" Du den Besatz einfach nach innen um.

Das ist schwer zu erklären und ich habe leider so gar keine Zeit heute ein Foto zu machen. SOnst versuche ich das heute abend!
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2008, 10:08
Benutzerbild von Astrella
Astrella Astrella ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Burda-Strampler 9830

Hallo Nati, hallo Tini,
danke für eure Antworten.
Ich hatte auch schon überlegt, die Schulternähte
zu öffnen. Die könnte man wenigstens wieder sauber schließen und den Besatz mit Hand zunähen.
Ich habe jetzt den Hals wieder aufgemacht. Und das versuche ich jetzt mit Schrägband einzufassen.

Nicht hübsch aber selten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.09.2008, 20:05
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Burda-Strampler 9830

Versäubert der BEsatz denn auch die Armausschnitte???
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burda 9830 , fehler , strampler

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Burda-Schnitten Stoffmaus Fragen zu Schnitten 2 16.04.2008 09:15
Frage zu Blusenschnitte, Burda :help: stoffelinchen Fragen zu Schnitten 4 27.06.2007 09:37
kurze frage zu burda seidensamt Zeitschriften 1 23.11.2006 16:53
Frage zu Burda-Schnittmuster Tamy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.01.2006 16:18
Piratenkostüm Herren Burda 2459...oder allgemeine Frage zu Burda Mydidi Schnittmustersuche Kostüme 6 24.01.2005 12:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08530 seconds with 13 queries