Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wollstoff vorwaschen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.09.2008, 19:39
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 912
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wollstoff vorwaschen

Mit Abdämpfen meine ich, ein feuchtes Tuch auf den Stoff und drüber bügeln. Es ist zeitaufwendig, aber es lohnt sich, denn sonst könnte dein Stoff beim Bügeln während der Verarbeitung einlaufen . Ich spreche aus leidvoller Erfahrung!
Du kannst dein Kleid sicher jeden Tag tragen, denn, wie schon running inch schreibt:
Zitat:
Wollstoff wird nicht gewaschen, sondern ausgelüftet und ggf. abgebürstet. Das Wollfett ist bis zu einem gewissen Punkt wasser- und fleckenabweisend, und "riechen" tut es auch nicht.
@ ute 123: Durch Schaden vorsichtig geworden, wasche ich reine Wollstoffe nicht mehr vor, denn mir ist es schon (trotz Wollwaschprogramm) passiert, dass ein Stoff rauh und filzig wurde.
Bezüglich der Hygiene habe ich persönlich keine Bedenken:
- ich sehe wie die Verkäuferin vor mir den Stoff von der Rolle abschneidet
- ich trage Wollstoffe nicht auf der nackten Haut

Wenn ich im Supermarkt oder Gemüseladen sehe, dass Kunden Obst und Gemüse mit der blossen Hand anfassen und wieder zurücklegen, habe ich größere hygienische Bedenken, denn das esse ich ja (und zwar gewaschen).

Aber das ist natürlich meine persönliche Meinung und jeder soll es so halten wie mag.

Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.09.2008, 19:41
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.864
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wollstoff vorwaschen

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
Darf ich nochmal ganz doof fragen, was genau ihr mit abdämpfen meint? Mit Dampf auf voller Stufe und ein Tuch zwischen?

Oje, ich dachte, ich könnte das gute Stück dann schön immer auf Arbeit anziehen, aber wenn es dann echt in die Reinigung muss... Hm, dann bleibts halt für gut

Vielen Dank für Eure lieben Tips
Hallo - genau - mit ordentlich Dampf über den Stoff gehen - dabei nicht drücken sondern eher über dem Stoff schweben ...

Ansonsten - ich weiß nicht was Du arbeitest - bei mir müssen fast alle gekauften Blazer in die Reinigung - da kommen sie aber nicht wirklich oft hin. Auch mein Wintermantel (allerdings in dunkelgrau) sieht die Reinigung maximal einmal in der Saison. Wenn man sich nicht wirklich schmutzig macht, dann reicht wirklich ordentlich auslüften (am liebsten, wenn es draußen ein bißchen feucht und kalt ist) - und sooo hell ist doch Dein Stoff auch nicht..

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.09.2008, 20:34
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wollstoff vorwaschen

Vielen lieben Dank,

ich werd den Stoff dann ersteinmal abdämpfen und wenn mein Schnittmuster da ist, sehe ich ja, ob ich ein Stück für die Maschine zum Probieren nehmen kann.

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Ansonsten - ich weiß nicht was Du arbeitest - bei mir müssen fast alle gekauften Blazer in die Reinigung - da kommen sie aber nicht wirklich oft hin. Auch mein Wintermantel (allerdings in dunkelgrau) sieht die Reinigung maximal einmal in der Saison. Wenn man sich nicht wirklich schmutzig macht, dann reicht wirklich ordentlich auslüften (am liebsten, wenn es draußen ein bißchen feucht und kalt ist) - und sooo hell ist doch Dein Stoff auch nicht..
Ich arbeite in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung - da gibt's auch mal Flecken und Gerüche ... Da reicht lüften leider nicht. Na gut, dann hab ich trotzdem was nettes zum Ausgehen

Euch allen noch einen schönen Abend und lieben Dank
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.09.2008, 13:59
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.210
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wollstoff vorwaschen

Zitat:
Zitat von ute123 Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, dass einige Bekleidung aus Stoffen nähen, die sie noch nie gewaschen haben. Mir graut es ein wenig ... wisst Ihr, mit was an den Fingern andere den Stoff schon begrabbelt haben oder ob er schon mal Bodenkontakt hatte?
Mit Ausnahme von Wollstoffen, wasche ich alle Stoffe vor der Verarbeitung. Und Wollstoffe trage ich nie auf nackter Haut, sondern ziehe immer etwas drunter. Außerdem handelt es sich höchstens um ein kurzes Stück vom Ballen, das "begrabbelt" wird; der Rest ist von den Stoffschichten geschützt.
*Kurz OT* Was die Hygiene betrifft, mach ich mir - besonders im Sommer - in den Schuhgeschäften wesentlich mehr Gedanken... Oder in so manchem Büro (Telefon, Tastatur, Mouse, Kaffeemaschine, Tassen, Arbeitsplatten, Kühlschränke...)... Es ist erstaunlich, wie viele Leute die Toilette verlassen, ohne sich die Hände zu waschen.... Das finde ich viel ekliger. Zudem kann übertriebene Hygiene wiederum zu Allergien führen. Die Balance macht´s. *OT Ende*
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.09.2008, 01:48
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wollstoff vorwaschen

Zitat:
Zitat von Minga Beitrag anzeigen
dann wasche ich den Wollstoff im Wollwaschprogramm der Waschmaschine und kalt. Mit geeignetem Wollwaschmittel selbstverständlich.
Also ich werde dann auch mal loslegen, und kalt.

Zitat:
Superduperflockigleichte teure Edelstöffchen ausgenommen.
Herrenanzüge habe ich z.B. noch nie gewaschen. Schon wegen des Bügelns nicht.

Zitat:
Andererseits: Sogar die teuersten Kaschmirpullovern wasche ich mit der Maschine - und die werden beim Selberwaschen (und liegend Trocknen) schöner als in der Reinigung.
Deshalb denke ich auch, daß es doch gehen müßte, Stoff verhält sich doch vermutlich genauso. Allerdings habe ich auch schon Pullover verfilzt, seither wasche ich die auch nur noch kalt, wie Du auch die Stoffe. Bisher ist dann nichts mehr Unvorhergesehenes passiert (und mit nur 400 Umdrehungen geschleudert übrigens, vielleicht liegt das Verfilzen nämlich auch daran?).
Schleuderst Du die Wollstoffe auch?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wollstoff m. Kaschmir vorwaschen? BlondesGift Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 08.09.2008 13:54
Wollstoff stinkt Emmalein Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 13.01.2008 21:09
Wollstoff, vorwaschen oder nur abdämpfen? Pepie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 03.02.2007 21:33
Wollstoff färben Kathy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 24.01.2007 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08005 seconds with 14 queries