Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


schmaler rücken-breiter rücken?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.09.2008, 19:56
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: schmaler rücken-breiter rücken?

Zitat:
Zitat von signatur Beitrag anzeigen
bitte mich jetzt nicht mißverstehen - gibt es einen breiten rücken nur bei beleibten menschen oder menschen mit schlechter haltung, aus welchen gründen auch immer?





signatur
Ne,ne, eine Schülerin von mir ist Leistungsschwimmerin, die hat ein Kreuz wie ein Kerl, als ich ihr Kleid angepasst habe, und sie bei der zweiten Anprobe nicht kommen konnte, hab ich es an ihrem Tanzpartner anprobiert, denn der hatte ,wie ich durch messen herausfand, einen um 3cm schmaleren Schulterbereich.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.09.2008, 20:51
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: schmaler rücken-breiter rücken?

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Wo fängt Rücken an, wo hört er auf? Ist die seitliche Breite mit zu berücksichtigen?
Sticki, in der Schneiderei misst man die Rückenbreite hinten quer von Arm zu Arm genau auf Höhe der Achselfalten.
Aber nicht den Arm oder unter den Armen mitmessen.

Das ist wesentlich tiefer als die Schulterbreite.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.09.2008, 21:02
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: schmaler rücken-breiter rücken?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Nein, ein breiter Rücken hat nichts mit schlechter Haltung zu tun. Zuerst sind ja mal die Knochen ausschlaggebend und die sind angeboren.

Dann kommen natürlich andere Faktoren dazu... etwa Sport wie Schwimmen, Rudern, Handball,... macht auch einen breiten Rücken, weil sich Muskeln aufbauen.
Da muss ich jetzt mal widersprechen.

Jemand, der sich gerade hält, die Schultern zurück macht beim Sitzen und Stehen, der hat beim Nachmessen ganz sicher einen schmaleren Rücken als sein Zwilling, der wie ein Mehlsack da steht, leicht nach vorne gebeugt, Schultern ebenfalls nach vorne gerollt.

Die Sportarten sind dann verantwortlich für den Umfang der Muskulatur, die dann auch bei jemandem, der sich gerade hällt noch für einen runden Rücken sorgen kann.

Und über eine Rundung benötigt man mehr Platz, sprich mehr Stoff ind Breite und Länge.

Was die Falten angeht, so denke ich schon, dass jemand, bei dem der Stoff über den Schulterblättern spannt, einen breiten oberen Rücken hat im Vergleich zur Standard-Figur. Das sieht man recht oft. Auch tiefer sollten Zugfalten zu sehen sein, wenn jemand einen breiten Rücken hat.

Probieren kann man das m.E. recht einfach, in dem man beim einfachen Oberteil die Schnittteile an Schulter und Seitennaht steckt und sich überhängt. Wenn dann die hintere Mitte über der Wirbelsäule hängt, ist die Breite dem Schnitt entsprechend, hängt sie aber daneben ist der Rücken entweder breit oder schmal.

Ich habe definitiv einen breiten Rücken, spätestens merke ich es bei Kaufkleidung, wenn ich versuche, die Arme so zu heben, wie ich Auto fahre. Bei der Größe, die mir im Schulterbereich perfekt passen würde, geht das schlichtweg nicht.

Ich habe nie verstanden, warum mit jeder Größe auch die Schultern breiter werden müssen und noch dazu soooo viel. Bei den richtig großen Größen finde ich das besonders extrem.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.09.2008, 21:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.986
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: schmaler rücken-breiter rücken?

Hallöchen,

soweit ich weiß, sollte der Faltenwurf einem sagen, was zu tun ist. Ganz allgemein sagt man, dass bei Längsfalten zuviel Weite da ist, bei Querfalten ist es zu eng. (Wo und weshalb ist dann wieder die andere Frage...)

Woran man einen breiten Rücken erkennen kann, hat Muschka ja schon ausführlich aufgelistet. Schmaler Rücken ist dann immer das Gegenteil davon. - Und n einigen Büchern gibt es Anleitungen zum Ändern. Mein Fit for real people nennt als Hinweise für einen breiten Rücken z.B. diese Indizien:
- Stoff der Oberarme spannt vorne, wenn man die Arme nach vorne streckt
- Armansatznaht auf der Schulter liegt nicht an der richtigen Stelle (hier also zu weit innen)
- Querfalten im mittleren Rückenbereich (etwas unter den Armen bis zur Taille runter). (Davon abgegrenzt die zu breiten Schultern, bei denen es Querfalten im Bereich der Schultern gibt und die zu breite Taille, bei der, genau, es in der Taille zwickt).

Geht es dir konkret nur um diesen mittleren eigentlichen Rückenbereich, oder ganz allgemein um den kompletten Rücken, also vom Halsausschnitt runter bis zum Po? Wie die anderen schon ausgeführt haben, ist der Rücken ja ein ziemlich weites Feld; Schulterhaltung (gerade/abfallend), Schulterbreite (schmal/breit), Rückenmuskulatur (viel/wenig, und wie verteilt), Schulterblätter (können rausstehen), Hohlkreuz oder gerades Kreuz... ganz schön viele Faktoren, die hier und dort für Falten oder Züge sorgen können, und das in beliebiger Kombination...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.09.2008, 21:38
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.005
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: schmaler rücken-breiter rücken?

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Jemand, der sich gerade hält, die Schultern zurück macht beim Sitzen und Stehen, der hat beim Nachmessen ganz sicher einen schmaleren Rücken als sein Zwilling, der wie ein Mehlsack da steht, leicht nach vorne gebeugt, Schultern ebenfalls nach vorne gerollt.
Das ist kein breiter Rücken, sondern ein runder. Der braucht natürlich auch mehr Platz in den Klamotten, aber anders.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
knacks im rücken stosi Freud und Leid 8 16.09.2007 12:32
Wie Schnitt für "glatten" Rücken in gesmockten Rücken verwandeln? Rumpelstilz Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 24.06.2007 16:33
Querfalten im Rücken??? Elksas Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 19.06.2007 10:12
Rücken zu schmal Emaranda Fragen zu Schnitten 3 18.08.2005 10:35
Mantel Rücken Wiesel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 16.11.2004 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09341 seconds with 13 queries