Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Nähschnecke will sich auch durch ihre Stoffberge arbeiten

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 15.10.2008, 16:07
fionamcloud fionamcloud ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Fränkisch Sibirien
Beiträge: 355
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähschnecke will sich auch durch ihre Stoffberge arbeiten

Ah ja, oder ich missverständlich gelesen. Nee, echt, die Stoffe sind klasse!!
__________________
Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.10.2008, 16:13
Benutzerbild von DorisL
DorisL DorisL ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähschnecke will sich auch durch ihre Stoffberge arbeiten

Hallo,

wie schön, das noch andere Langsamnäherinnen hier unterwegs sind. Vielleicht starte ich auch mal ein UWYH .

Weiterhin viel Erfolg.

LG,

Doris
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

(Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955
deutscher Physiker und Nobelpreisträger)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.10.2008, 19:35
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.505
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähschnecke will sich auch durch ihre Stoffberge arbeiten

@DorisL: Danke. Erfolg könnte ich echt mal wieder brauchen.
Und wann startest du deinen UWYH-Thread? *stubs*

So, ich vermelde den nächsten "Rückschlag": heute war Stoffmarkt - und ich bin schwach geworden. *zugeb* Hinzu kommt, daß die Stöffchen, die ich für Schatzens Halbkreismantel und Gugel vorgesehen hatte, ihm nicht so wirklich gut gefielen. Also waren wir auch noch beim Lagerverkauf, wo mir dummerweise auch noch ein paar Meter Wollstoff für einen Nürenmantel in die Tüte gehüpft sind. *tse* Stoffzuwachs insgesamt heute: *hust* 29,5 Meter.

Aaaber, es gibt auch eine positive Nachricht: Die Teile für den Unterrock sind fertig zugeschnitten (dafür habe ich zwei Bettlaken verbraten, also insgesamt knapp 4 Meter Stoff "verused").
Gestern und heute bin ich leider nicht zum nähen gekommen, aber für morgen habe ich es mir fest vorgenommen!!

Wenn alle Projekte, die ich derzeit in Arbeit habe, fertig sind, habe ich damit insgesamt 24 Meter Stoff abgebaut. Immerhin... Um diesen Faktor bereinigt, beträgt der eigentliche Stoffzuwachs also nur 5,5 Meter... *Stöffchenkauf schönreden macht Spaß*
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.10.2008, 13:44
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.505
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähschnecke will sich auch durch ihre Stoffberge arbeiten

So, der Unterrock ist halb fertig. Erwähnte ich schonmal, daß ich Rüschen HASSE??!! Die letzte - und längste - Rüsche und das Bündchen fehlen noch. Das sollte diese Woche zu schaffen sein, wenn ich nicht erst wieder die Rüsche falsch herum anpinne, und es erst fast zum Schluß merke (zum Glück noch vorm Zusammennähen). .

Am kommenden Wochenende ist Hochleistungsspaßnähen angesagt. Darauf freu ich mich schon riesig - und ich hoffe sehr, dann den Oberrock und die Nürenschürze fertigstellen zu können. Und natürlich die unselige Taille noch hingebogen zu kriegen. Hilfe wird genug da sein. Aber ich sehe täglich mehr Fehler an dem Ding...
Drückt mir mal bitte die Daumen, ja? Danke.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.10.2008, 13:56
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.505
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähschnecke will sich auch durch ihre Stoffberge arbeiten

*ein dickes Dankeschön in die Runde schick* Euer Daumendrücken hat geholfen!! Die Taille ist wohl doch net so verhunzt, wie ich befürchtet hatte. Jedenfalls sitzt sie an mir um einiges besser als an der Puppe (trotz gleicher Maße ), und so brauchten wir nur in der Taille Weite wegzunehmen.
Ansonsten hat das Hochleistungsnäh-WE große Fortschritte gebracht.
Aktueller Stand:
Unterrock: fertig.
Oberrock für Nüre: Verschluß fehlt. Ansonsten fertig.
Schürze für Nüre: Verschluß und Drapierung fehlen noch.
Taille: Weite muß noch angepaßt werden, Ärmel, Knöpfe und Knopflöcher fehlen noch, und unten brauch ich eine Paspel, da ich nicht verstürzt habe.

Krawatte für Schatz: noch nicht angefangen.
Lich: noch nicht weitergekommen
Nürenmantel: noch nicht angefangen. Stoffe und Schnitt vorhanden.
Wolltunika für Schatz: Stoff gefunden. Schnittmuster steht fest.
Halbkreismantel für Schatz: Doch wieder zum Ursprungsstoff zurückgegangen. Weiter noch nichts gemacht.
Gugel für Schatz: Stoff gefunden. Weiter noch nichts gemacht.

Fotos von den bisherigen Fortschritten reiche ich noch nach.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Müsst ihr morgen Weiberfasnacht auch so lange arbeiten?? StoffySteffi Freud und Leid 20 23.02.2006 07:56
Problem mit Bügel - bohrt sich durch! Birgit_M Dessous 42 10.05.2005 21:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11384 seconds with 14 queries