Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


ovi nähfehler

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.09.2008, 21:31
Sternlibelle Sternlibelle ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
ovi nähfehler

Hallo

ich habe seit nun 2 wochen einer overlock und grundsätzlich komm ich gut zurecht. allerdings habe ich seit gestern nach fadenwechsel ein problem das ich nicht korrigiert bekomme. Ich habe alle einstellungen ausgetestet und auch die fäden alle samt überprüft.... ich finde den fehler nicht....

der rechte nähfaden ist auf der linken seite fehlerhaft, löst sich quasi auf, bzw. ist ganz locker. Auf der rechten seite sieht alles richtig aus auch di spannung. nur auf der linken seite ist es fehlerhaft. einstellungen ändern daran garnichts.

was kann das sein und wie bekomme ich das in den griff?
__________________
Lieben Gruß
Sternlibelle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.09.2008, 21:41
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.356
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: ovi nähfehler

Hallo sternlibelle!

Fädel die Ovi einmal komplett aus und von vorne wie in der Beschriebung angegeben neu ein. Du hast sicher irgendwo einen Einfädelfehler.
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.09.2008, 21:43
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.704
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ovi nähfehler

Hallo!

Hm, so ganz schlau werde ich aus Deinem Bericht nicht. Aber wenn der rechte Nadelfaden locker ist und Drehen an der Fadenspannung nichts daran ändert, kann es sein, daß das Garn nicht richtig zwischen den Spannungsscheiben sitzt. Oder hast Du das schon überprüft?

Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2008, 10:45
Sternlibelle Sternlibelle ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ovi nähfehler

Hallo
ich hab jetzt mal alles mind. 4 mal neu gemacht alles raus alles rein, spannungsscheiben auch ok. aber das mit der spannung kann gut sein, da ich das gefühl habe das das drehen am anfang bisschen "schwerer" ging, jetzt lassen sich die räder irgendwie total "leicht" drehen.
die ersten 5 cm scheinen ok zu sein,l danach fängt das problem dann an.


ich hab mal ein foto gemacjt. kann man das irgendwie einfügen, keine ahnung wie das gehen kann.?
__________________
Lieben Gruß
Sternlibelle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.09.2008, 10:55
Sternlibelle Sternlibelle ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ovi nähfehler



hier sieht man die linke seite des stoffes. die rechte seite des stoffes ist makellos.

links habe ich angefangen da ist der faden total falsch, danach ändert sich das problem auf das ursprünlgiche wie oben beschrieben.
__________________
Lieben Gruß
Sternlibelle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure peinlichsten Nähfehler Gluglu Andere Diskussionen rund um unser Hobby 530 07.11.2016 19:32
Ovi 754 sofiball Singer 4 03.04.2007 21:33
Ovi zugelegt Eselchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 17.11.2006 18:53
ovi-garn Bruni Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 03.04.2006 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08410 seconds with 13 queries