Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wintermantel easy fashion H/W 05

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.11.2008, 11:47
drachenline drachenline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wintermantel easy fashion H/W 05

Hallo,

die Ärmel passen, ich werde sie nur ein wenig länger machen, damit es auf dem Rad nicht reinzieht. Außerdem rätsele ich jetzt an der Kragenlösung...

Nachdem ich den originalen Kragen (so eine Art Bubikragen) angesteckt habe bin ich unentschieden: so lassen oder einen Reverskragen basteln? Die Kapuze ist auch noch nicht ganz aus dem Rennen...


Da ich momentan eh meistens große Häkeltücher um den Hals trage, sollte man meinen, das wäre nicht soooo wichtig. Aber der Mantel soll mich ja eine Weile begleiten und toll aussehen...

Was meint Ihr? In meinem Freundeskreis gibt es einen klaren Favoriten. Ich bin mir aber immer noch nicht sicher. Ist halt eine weitreichende Entscheidung und ich habe nur einen Versuch. Also bitte Meinungen: Bubikragen (evtl mit verschiedenen Überkragen), Reverskragen oder Kapuze??

Hier endlich ein Bild vom Original mit angeköpftem Kragen:


Ein Bild vom Revers:


Und für die Kapuze gibt es leider nur die Fantasie...

@sue: ich habe eine Weile drüber nachgedacht, was Du gesagt hast. Ich denke, dass das Dreieck entsteht liegt daran, dass man ja nicht nur ein breiteres und gerundeteres Seitenteil braucht, sondern auch mehr Länge. Die braucht man aber nur zum Vorderteil hin (da wo der Busen ist), die Seitennaht muss so kurz wie im Original bleiben (sonst gibt's Buckel unterm Arm). Von dieser ungleich verteilten Mehrlänge her kommt dann Dein umgekehrter Abnäher, er wirkt sich so ja auch auf die Rundung der Prinzessnaht aus.
Die Mehrbreite wird bei Debbie dieser rechteckige senkrechte Einsatz. Den ich dann wieder vorsichtig in Richtung Taille habe auslaufen lassen. Wahrscheinlich brauchte Debbie das nicht, weil bei recht vielen Frauen die Figur unterhalb des Busens nicht wirklich wieder schmaler wird und einfach keine weitere Anpassung nötig ist. (Mir ist klar, dass ich mit meiner Figur einer absoluten Minderheit angehöre...)

Ich hoffe ich konnte Dir, wenn auch spät, weiterhelfen.
__________________
Liebe Grüße
Christina

www.carme-sin.com
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.11.2008, 01:53
Benutzerbild von Freude am Nähen
Freude am Nähen Freude am Nähen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2008
Ort: Worfelden/Büttelborn
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Wintermantel easy fashion H/W 05

Was ist eine FBA ?
__________________
Liebe Grüsse
Eike

Mein Lebensmotto: "Die Kraft folgt den Gedanken"
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.11.2008, 09:33
drachenline drachenline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wintermantel easy fashion H/W 05

Hallo Eike,

eine FBA ist eine Full Bust Alteration. Sie dient dazu ein Mehr an Oberweite (grob gesagt alles über Cup B/C) in einen Schnitt zu verpacken, der zum Rest der Körpers (vor allem der Schulterpartie passt). Also ein fertiges Kleidungsstück ohne das sonst übliche abstehen, spannen oder Falten werfen zu fabrizieren.
__________________
Liebe Grüße
Christina

www.carme-sin.com
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.11.2008, 09:35
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wintermantel easy fashion H/W 05

Hallo Drache, leider sehe ich Deinen Thread erst jetzt !

Ich habe diesen Mantel schon genäht und zwar in Grösse 36 für meine Tochter (16 Jahre, 174 cm gross). Bei ihr musste ich an den Schultern eine Anpassung vornehmen, und zwar hat sie eckige Schultern. Ich habe die Lösung mit dem Bubikragen gewählt, dazu würde ich Dir auch raten. U. trägt oft Tücher darüber, das sieht durchaus gut aus.

Die Deko auf der Schulter und am Ärmel habe ich weggelassen, nur die Spange im Rücken ist geblieben. Auch die aufgesetzten Taschen habe ich gestrichen, nur normale Nahttaschen gemacht - also ohne Patte.

Das hat folgenden Hintergrund: Der Mantel ist aus recht hochwertigem dunkelbraunem Wollwalk. Sie hatte sich eingebildet, es müsse oberhalb des Saums ein Kontraststeifen laufen. So haben wir zu dem dunkelbraunen Walk noch einen moosgrünen dazu gekauft und damit die Unterseite des Kragens und des Kragenstegs gearbeitet, ausserdem eine Handbreit über dem Saum etwas mehr als eine Handbreit einen grünen Streifen rundherum laufen lassen. Das ist ein derartigen Hingucker, sie wird unheimlich oft auf den Mantel angesprochen. Ausserdem hat er keine Knöpfe, sondern Drücker und auf dem Obertritt haben wir riesengrosse Stoffbroschen als Knöpfe aufgenäht. Für ein ganz junges Mädchen ist das super.

Anstoss für ihren Wunsch nach der umlaufenden Blende war ein rot/schwarzer Mantel, den sie in einer Guccianzeige gesehen hat. Ich habe das mal hier verlinkt.
http://www.gucci.com/de/campaign/fall-winter/ Es ist der rot/schwarze Mantel im 6. oder 7. Fenster, alles andere ist gemuster.
Gruss Isebill

Geändert von Isebill (21.11.2008 um 09:42 Uhr) Grund: Link eingefügt
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.11.2008, 10:08
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Wintermantel easy fashion H/W 05

Ich würde auf jeden Fall zu einem Bubikragen raten - gefällt mir vieel besser und ist einfach ein bisschen jünger und frischer.

Ich warte gespannt auf die Fortschritte bei Deinem Mantel - sollte auch endlich mit meinem anfangen, dieser war ebenfalls für Oktober geplant
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.

Geändert von jelena-ally (21.11.2008 um 13:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
easy fashion , mantel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verlauf Easy fashion bzw. Quick Easy? leominore Zeitschriften 2 20.08.2007 22:57
Burda easy-Fashion F/S 05 - Modell 1 - mein Schnittteil ist weg - heul Joey Schnittmustersuche Damen 2 18.05.2006 15:56
burda EASY FASHION 02/05 betty´slikeafairy Schnittmustersuche Damen 10 12.08.2005 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10424 seconds with 14 queries