Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kwik Sew 3608: Badeanzug

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.03.2009, 14:16
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.921
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Hmm...
Irgendwie sitze ich hier mit dem Bedürfniss, den Anzug an der Oberkante weiter nach oben zu ziehen. Ach das "HosenTeil" würde mir weiter oben besser gefallen.
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.03.2009, 14:52
cinnamon_lady cinnamon_lady ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 282
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Ja, etwas ähnliches dachte ich auch...er wirkt so der natürlichen weiblichen Form etwas entgegen. Wobei das bei dem Model auch so tief sitzt. Ich würde jedenfalls die "Gucklöcher" nach oben versetzen, aber ich könnte sowas generell nicht tragen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.03.2009, 14:58
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Hmm. Ich muss sagen, ich habe am Schnittmuster nichts verändert, evtl. hätte ich die Schnitteile auseinander schneiden und verlängern können.
Wenn ich mir allerdings das Modellbild anschaue, dann sicht die Oberkante bei der Dame auch so hoch und das Höschenteil so niedrig. Oder täuscht das so?
Ich habe wohl nur ein etwas höheres (also längeres meine ich) Becken als die Dame.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.03.2009, 15:23
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Vergleiche mal deine Taillenhöhe und Gesamtkörperlänge mit der des Schnittes...
Mir geht es nämlich wie Pim und Cinnamon-lady.

Die Gucklöcher sollen eigentlich die Taille betonen.

Ich habe mich früher immer gewundert, warum meine Taillenabnäher nicht sitzen...
Seitdem ich mich vermessen habe und bei jedem Schnitt die Taille 6cm nach oben setze und unten noch 10 cm ran, geht es .
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.03.2009, 18:05
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

So, ich habe mal nachgemessen und mit den Daten auf dem Kuvert vergleichen.
Meine Rücken-Taille Länge beträgt 41 cm (ich habe mir eine Kordel um die Taille gebunden, gerade hingestellt und dann mit dem Maßband runtergemessen). Laut Angabe auf dem Kuvert ist die Rücken-Taillen Länge am Schnitt mit 41 cm angegeben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Badeanzug Kwik Sew 3608 Badefutterfrage Nocte_Obducta Dessous 2 10.09.2008 20:15
Kwik Sew Hemdchen Palme23 Rubensfrauen 7 27.09.2007 10:30
Badeanzug kwik sew 2789 Größenanpassung sewing-gum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 13.07.2007 00:08
Badeanzug Kwik Sew 2139 Eklis Dessous 2 21.08.2005 20:45
Badeanzug Kwik sew Eklis Dessous 3 08.06.2005 08:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08546 seconds with 14 queries