Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Knip Xl 3/03 Hilfe bei teilweiser Übersetzung

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2008, 20:14
Leronis Leronis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 402
Downloads: 38
Uploads: 0
Knip Xl 3/03 Hilfe bei teilweiser Übersetzung

Hallo Ihr Lieben..
ich weiß jetzt nicht ob ich hier in diesem Unterforum richtig bin..
Ich hab hier die KNIP XL 3/03 leigen es handelt sich um dein Umstandhosenschnitt Nr 21..

Ich hab mich jetzt durch einige online-Wörterbücher und auch durch das Wörtebuch hier auf der Seite gewurschtelt und hab auch ca 80% so übersetzen können das ich es vertsehe..
aber die restlichen 20%--*grusel*

kann/mag mir wer helfen??

1.
..stik de naden met een dubbel stiksel door of op..
hier weiß ich nicht wie das door of op zu verstehen ist..meinen die uch soll eine doppelte naht durch- oder aufsteppen/nähen??

2.
stik de naas op de ... door
auch hier ein ähnliches Problem..meinen die das ich nach dem Zusammennähen (das war grad vorher) sozusagen eine Ziernaht vorne mache bei der dann noch die Nahtzugabe vernäht wird??

3.
de linkerzijdnaad vanaf het beleg aan de bovenkant
hierbei handelt es dich um das Bauchstück aus Jersey..da gibt es erstens keinen Beleg und zweitens werd ich irgendwie aus dem ganzen Sastz nicht schlau, auch wenn ich die einzelnen Wörte übersetze..
aus dem restlichen Text konnte ich schon entnehmen das die auch oft beleg schreiben, wenn sie das meinen was ich als Bundsaum o.ä. beschreiben würde..

4.
zieh das Knopflochgummi durch den tunnel, stik de uiteinden op elkaar en laat een lus bij de linkezijdnaad buiten komen,näh den Knopf an den Beleg des Tunnels..

Hier hab ich das Stück vorher und nachher was ich übersetzen konnte dazugeschrieben zum besseren Verständnis..weiß aber leider nicht wirklich was die wollen..
Meinen die sinngemäß: ..näh die Enden fest und lass später (? heißt laat) eine Schlaufe bei der linken Seitennaht rauskommen.. also auf gut deutsch, das Knopflochgummi an beiden Enden IM Tunnel festnähen und in der Nähe der linken Seitennaht, wo der Knopf hinkommt, eine Schlaufe des Knopflochgummis rausgucken lassen?? Klingt nicht wirklich logisch..*grübel*





Könnt Ihr mir helfen??
Den Rest hab ich in mühevoller kleinarbeit geschafft (oder geglaubt zu schaffen *grins*)


Daaaaaaaaaanke

LG
mel
__________________
LG
Mel

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!!

Mein UWYH
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2008, 20:37
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Knip Xl 3/03 Hilfe bei teilweiser Übersetzung

Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
...
1.
..stik de naden met een dubbel stiksel door of op...
Was kommt denn noch nach "op"?
Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
2.
stik de naas op de ... door
bitte auch noch mehr vom Satz (hast Du Dich bei "naas" vertippt??)
Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
3.
de linkerzijdnaad vanaf het beleg aan de bovenkant
"die linke Seitennaht vom Beleg der oberen Kante an"
Im Zweifel bitte ebenfalls mehr vom Satz
Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
4.
... stik de uiteinden op elkaar en laat een lus bij de linkezijdnaad buiten komen,...
... nähe die Enden aufeinander fest und lass eine Schlaufe bei der linken Seitennaht nach aussen kommen,...
(also das Gummiband zum Ring schliessen und davon eine Schlaufe aus dem Tunnel kommen lassen, nix! im Tunnel festnähen)
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (10.09.2008 um 20:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2008, 21:13
Leronis Leronis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 402
Downloads: 38
Uploads: 0
AW: Knip Xl 3/03 Hilfe bei teilweiser Übersetzung

Huhu Zimtstern

Danke, danke danke...

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
Was kommt denn noch nach "op"?
WERKVOLGORDE
Stik de angegeven naden met een dubbel stiksel door of op, tenzij anders vermeld.

Das ist der komplette Satz mit dem geht die Anleitung los..

[QUOTE=zimtstern;925431]bitte auch noch mehr vom Satz (hast Du Dich bei "naas" vertippt??)

Oh entschuldige ja ich hab mich bei naas vertippt..
Das Stück schaut eigentlich so aus (mit Satz davor und danach zum besseren Verständnis)Stik de zij- en ondervoorbenen aan elkaar.Stik de naad op de zijvoorbenen door. Stik de voorbenen aan de zij- en ondervoorbenen.Da hab ich soweit verstanden das ich erst die Seiten- und Untervorderbeine zusammennähen soll. dann der fragliche Satz. und dann die Vorderbeine an die Seiten- und Untervorderbeine..

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
"die linke Seitennaht vom Beleg der oberen Kante an"
Im Zweifel bitte ebenfalls mehr vom Satz
Ich glaub hier hab ich gewaltig was mißverstanden (das hab ich bei Deiner Übersetzung zu Punkt 4 gemerkt*gg*.Ich hatte gedacht der Tunnel kommt nur hinten hin und vorne ist Jersey pur..naja anscheinend wird auch ein Tunnel aus dem Jerseybauchstück genäht..
Ich geb Dir mal den absatz..
Buikstuk: Stik het buikstuk aan der voorbenen.Stik de naad op der vorbenen door.stik de zijnaden; de linkerzijnaad vanaf het beleg aan de bovenkant.
Aber verstehn tu ich es trotzdem nicht..naja ich kann das doch nicht offen lassen?? *grübel*

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
... nähe die Enden aufeinander fest und lass eine Schlaufe bei der linken Seitennaht nach aussen kommen,...
(also das Gummiband zum Ring schliessen und davon eine Schlaufe aus dem Tunnel kommen lassen, nix! im Tunnel festnähen)
Vielen lieben Dank für Deine Hilfe..
niederländisch ist garnicht so einfach..*verzweifel*

LG
Mel
__________________
LG
Mel

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!!

Mein UWYH
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2008, 21:40
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Knip Xl 3/03 Hilfe bei teilweiser Übersetzung

Na, das wäre doch gelacht, wenn wir das nicht auf die Reihe kriegen
Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
WERKVOLGORDE
Stik de angegeven naden met een dubbel stiksel door of op, tenzij anders vermeld.
"Arbeitsreihenfolge: Steppe die angegebenen Nähte mit einer doppelten Steppnaht ab oder auf, es sei denn es ist etwas anderes erwähnt"
d.h. Du steppst die Nähte von rechts füsschenbreit + knappkantig nach oder Du nähst so eine doppelte Ziernaht auf.
Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
Stik de zij- en ondervoorbenen aan elkaar.Stik de naad op de zijvoorbenen door. Stik de voorbenen aan de zij- en ondervoorbenen.Da hab ich soweit verstanden das ich erst die Seiten- und Untervorderbeine zusammennähen soll. dann der fragliche Satz. und dann die Vorderbeine an die Seiten- und Untervorderbeine..
"Nähe die seitlichen und die unteren vorderen Beinteile aneinander. Steppe die Naht auf den seitlichen vorderen Beinteilen ab. Nähe die vorderen Beinteile an die seitlichen und die unteren vorderen Beinteile"
Also soweit hast Du es ja verstanden
Zitat:
Zitat von Leronis Beitrag anzeigen
Buikstuk: Stik het buikstuk aan der voorbenen.Stik de naad op der vorbenen door.stik de zijnaden; de linkerzijnaad vanaf het beleg aan de bovenkant.
Aber verstehn tu ich es trotzdem nicht..naja ich kann das doch nicht offen lassen?? *grübel*
"Bauchstück: Nähe das Bauchstück an die vorderen Beinteile. Steppe die Naht auf den vorderen Beinteilen ab. Schliesse die Seitennaht; die linke Seitennaht ab dem Beleg an der Oberkante"
Soweit die reine Übersetzung . Leider wird es dadurch nicht immer deutlicher
Die deutschen Burda-Anleitungen erschliessen sich einem manchmal auch nicht direkt nach dem ersten Durchlesen .
Aber beim Nachmachen erklärt sich vieles zum Glück dann von selbst.
Ist besagter Beleg angeschnitten und wird dieser Beleg danach vielleicht nach innen geklappt und bildet den Tunnel???
Dann bliebe die Seite für den Gummizug wahrscheinlich offen (ist jetzt eine reine Vermutung ohne das Modell zu kennen)
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (10.09.2008 um 21:46 Uhr) Grund: Schreibfehler waren heute anscheinend im Angebot
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.09.2008, 10:36
Leronis Leronis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 402
Downloads: 38
Uploads: 0
AW: Knip Xl 3/03 Hilfe bei teilweiser Übersetzung

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
"Bauchstück: Nähe das Bauchstück an die vorderen Beinteile. Steppe die Naht auf den vorderen Beinteilen ab. Schliesse die Seitennaht; die linke Seitennaht ab dem Beleg an der Oberkante"
Soweit die reine Übersetzung . Leider wird es dadurch nicht immer deutlicher
Die deutschen Burda-Anleitungen erschliessen sich einem manchmal auch nicht direkt nach dem ersten Durchlesen .
Aber beim Nachmachen erklärt sich vieles zum Glück dann von selbst.
Ist besagter Beleg angeschnitten und wird dieser Beleg danach vielleicht nach innen geklappt und bildet den Tunnel???
Dann bliebe die Seite für den Gummizug wahrscheinlich offen (ist jetzt eine reine Vermutung ohne das Modell zu kennen)
Huhu zimstern..
Danke nochmal..
angeschnittener Belkeg?? hmm..werd ich dann wohl sehen wenn ich die Teile endlich rauskopiert habe *lach*
na da mach ich mich heute dran..
Und wenn ich dieses Geusel sehe hab ich sowieso einmal einen Tunnel aus Baumwollstoff zuviel..DEN werd ich garantiert nicht an das Jersey-Bauchstück oben drannähen..
Dann schneid ich leiber den tunnel nochmalaud Jersey zu..
Naja wir war das?? Schnittmuste sind immer nur Vorschläge.. Oder sdo ähnlich..*grins* Ich lass ja schon die omischen Riegel und Druckknöpfe weg , mit denen man die Hose Krempeln soll/kann..will nicht krempeln, also brauch ich das nicht..
Vielen Dank ich glaub ich komme dann so erstmal weiter..
und je mehr ich hier über dieser anleitng brüte desto mehr graust mir vorm passenen Oberteil..*lach*

LG
Mel
__________________
LG
Mel

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!!

Mein UWYH
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Holändisch-Übersetzung Knip Mode 03/08 Shirt 101 Teddybaerchen Fragen zu Schnitten 2 07.08.2008 22:24
bei Knip XL die Größenangaben... sonni03 Rubensfrauen 9 16.04.2007 18:28
HILFE Knip XL Tunika Friedlinde Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 24.04.2006 20:11
Vorgehensweise Blazer 104A aus Knip XL 03/2006 liederstern Fragen zu Schnitten 7 04.04.2006 18:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08640 seconds with 13 queries