Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffberge abtragen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 01.03.2005, 19:54
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stoffberge abtragen?

Bin ganz stolz

*aufSchulterklopf*

ich ahbe schon seit über einem Jahr nichts mehr gekauft, was nicht zu einer bestimmten Sache verarbeitet werden soll! ABer genäht habe ich die Dinge dann doch nicht alle, so dass es die Berge eben doch minimal höher geworden sind.

Vielleicht sollte ich aml so viel nähen, wie ich heir am Computer sitze udn mich amüsiere, dass es anderen genauso geht wie mir.

In diesem Sinne
Tschüssi - ich geh jetzt nähen
Rita
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 01.03.2005, 20:02
Benutzerbild von Nadelhexe
Nadelhexe Nadelhexe ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: zwischen SE und OD
Beiträge: 807
Downloads: 1
Uploads: 0
Reden AW: Stoffberge abtragen?

@Simone:
Wenn Du Pech hast, kannste das mit der Vererbung vergessen --- meine erste Tochter jedenfalls beißt leider nicht so recht an

--- aber ich hab' ja noch zwei, die nachwachsen, mein Mittelkind und die Jüngste zeigen (noch) recht hoffnungsvolle Ansätze

@Nadelinchen: WO IST DENN NUN DAS STOFFLAGER??? (Doch nicht etwa in meiner näheren Umgebung?!) *giergier*
__________________
LG Gesa
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 01.03.2005, 20:04
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoffberge abtragen?

Na, verglichen mit euch habe ich ja nur ein Stoffhügelchen aber mein Stofflager ist so langsam WIRKLICH voll!

Ich hatte auch mal versucht mit "nur halb so viel kaufen wie vernäht wird" - mit dem Resultat dass ich ziemlich bald noch mehr Stoff hatte!

Dann habe ich mal umgeräumt und alle Stoffrestchen-die-ja-noch-was-werden-könnten rigoros aussortiert und in den Müll bzw. ein paar davon warten auf die Weiterverarbeitung zu Kissen etc.

Der dadurch gewonnene Freiraum ist inzwischen auch gefüllt - ein oder 2 Stöffchen hätten noch Platz, aber angebaut wird nicht!

Sämtliche Stoffe aus denen Hosenanzüge werden sollen sind auch schon verplant; diverse Jersey warten noch auf "den" Schnitt

Stoffkauf-Verbot funktioniert nich - stellt euch mal vor ihr dürft 6 Monate nicht ein Stöffchen kaufen - NEIN!!
Da versuch ich jetzt die "mal-gucken-ob-ich-was-schönes-finde"-Einkäufe zu vermeiden - aber ab und zu braucht man ja mal einen Reißverschluß oder noch passende Knöpfe....

Aber wie umgehe ich die Stoffprospekte von Buttinette??

Steffi
*bekennend stoffsüchtig*
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 01.03.2005, 21:07
stoffbekloppt stoffbekloppt ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Herne
Beiträge: 14.873
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Stoffberge abtragen?

Hey outet sich keiner mehr?
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 01.03.2005, 21:12
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffberge abtragen?

doch ... ich.
ich wollte eigentlich auch erstmal ein bisschen pausieren mit dem stoffe kaufen... aber da ich jetzt dem taschenfieber erlegen bin muss ich immer wieder auf die diversen internetseiten und in den usa stoffe bestellen...!! aber mein stofflager hält sich noch einigermaßen in grenzen und am donnerstag beginnt der wöchentliche nähkurs, da sollte es durchaus möglich sein, den berg abzuarbeiten. es macht aber auch spaß bei einem neuen teil die schranktür aufzumachen und einfch mal zu schauen, was man denn dafür nehmen könnte...! toll!!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07315 seconds with 13 queries