Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eine Anfängerin fragt sich...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 11.09.2008, 11:57
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Zitat:
Zitat von banni Beitrag anzeigen
Also:

Was darf ich für mich einfordern und genießen bevor ich perfekt bin? ..und muss ich überhaupt perfekt sein? Wer bestimmt was perfekt ist und was nicht?
@ banni

schön, dass du dieser Diskussion eine so schöne Wendung / Bedeutung gegeben hast. Ich stimme dir voll und ganz zu.

LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 11.09.2008, 12:02
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Zitat:
Zitat von Nadelienchen Beitrag anzeigen
Was darf ich für mich einfordern und genießen bevor ich perfekt bin? ..und muss ich überhaupt perfekt sein? Wer bestimmt was perfekt ist und was nicht?
Me, myself and I für die Sachen, die ich behalte. Ich nähe z.Z. für den Flohmarkt/Weihnachtsmarkt und da sind es dann alle anderen
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 11.09.2008, 12:39
Benutzerbild von Näh-Mutti
Näh-Mutti Näh-Mutti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 222
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Hallo,
ich habe mal so quer Beet gelesen, ich nähe weil ich Spaß und Freude an der Sache habe.
Weil ich was entsehen lassen kann, was meinen Vorstellungen entspricht, wo ich meine Kreativität austoben lassen kann. Egal was es ist, ob ich Sachen, Mützen, Decken usw. nähe mir machts Spass und das ist doch die Hauptsache.
Natürlich kommt am Ende da auch noch Nützliches (manchmal auch nicht) bei raus.

Tja was der Maschinenpark betrifft. Ich glaube jeder hat "klein" angefangen und wer den Wunsch hat nach einer besseren oder dem Hobby mehr unterstützenden Maschine, der sieht mit Sehnsucht hin und freut sich an dem Tag wo er "sie, die Einzigartige" sich anschaffen kann (oder auch nicht).

Deshalb auch Hobbyschneiderin und wer freut sich den nicht, wenn seine neuste Kreation anerkannt wird und durch sich selbst oder den Angehörigen stolz getragen, benutzt wird!

Ich jedenfalls bin stolz darauf,auf das was ich so fabriziere.
__________________
Mit freundlichen Gruß
Näh-Mutti
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 11.09.2008, 12:48
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Da möchte ich noch etwas anfügen:
Zitat:
Zitat von banni Beitrag anzeigen
Ich weiß genau warum:
Weil`s ein Hobby ist, das zu ca. 97 % Frauen ausüben. Und die haben von Geburt an gefälligst nützlich und bescheiden zu sein.
Zitat:
Zitat von banni Beitrag anzeigen
Unsere weiblichen Rollenbilder sind meiner Meinung nach der Dreh- und Angelpunkt dabei.
Der geschlechtsspezifische Ansatz ist interessant und trifft sicherlich auch teilweise zu.

Ich denke aber nicht, dass dies vordergründig ist. Wer den Selbermachen-Markt der letzten Jahre beobachtet, wird feststellen, dass der enorm gewachsen ist. Das betrifft nicht nur das Handarbeiten, auch im Baumarktbereich, bei den Autoschraubern, ... also bei Frauen und Männern.
Aus soziologischer Sicht gibt es Erklärungsversuche, dass hier ein Zusammenhang mit dem Wegfall des produzierenden Gewerbes besteht. Eine ehemalige Fliessbandarbeiterin wusste nach Feierabend, was sie mit ihren Händen geschaffen hat (ihr männliches Pendant auch). Die Veränderungen am Arbeitsmarkt bringt mit sich, dass der Job (heute wird kaum noch von Beruf gesprochen) wenig Selbstentfaltung zulässt. Entsprechend verlagert sich das Produzieren in den Freizeitbereich.

Was für die Frau der Nähmaschinenladen darstellt, ist für den Mann der Baumarkt, denn dort finden auch enorme Materialschlachten statt (mal ganz grob geschlechterrollenspezifisch skizziert).

Und ja, ich denke schon, dass bei der Auswahl des Maschinenparks im Hobbybereich mitunter übertrieben wird (wenn man sieht, welche Maschinen im Baumarkt gekauft werden, meint man manchmal, da möchte einer eine ganze Stadt einreissen und neu aufbauen).

Es gibt auch die ein oder andere Studie zum Phänomen "Selbermachen" - hab' ich leider jetzt nicht zur Hand, aber wenn es jemanden interessiert, kann ich mal suchen.

So jetzt dürft Ihr draufhauen

Geändert von Anonymus (11.09.2008 um 14:36 Uhr) Grund: Fehlerteufel
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 11.09.2008, 14:31
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Zitat:
Zitat von troy Beitrag anzeigen
Aus soziologischer Sicht gibt es Erklärungsversuche, dass hier ein Zusammenhang mit dem Wegfall des produzierenden Gewerbes besteht. Eine ehemalige Fliessbandarbeiterin musste nach Feierabend, was sie mit ihren Händen geschaffen hat (ihr männliches Pendant auch). Die Veränderungen am Arbeitsmarkt bringt mit sich, dass der Job (heute wird kaum noch von Beruf gesprochen) wenig Selbstentfaltung zulässt. Entsprechend verlagert sich das Produzieren in den Freizeitbereich.
Da ist schon was dran, nur das mit der Fließbandarbeiterin, die "produzierend und sich dabei kreativ selbstentfaltend" ihren Arbeitstag verbringt, das Beispiel ist doch etwas unglücklich.
Das trifft wohl eher auf das tatsächliche Handwerk zu.
(Das "m" von musste sollte doch ein "w" sein,oder?)

Geändert von Anonymus (11.09.2008 um 14:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diskussion , gedanken über das nähen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Anfängerin wagt sich zu Euch :o) Leann Patchwork und Quilting 5 21.07.2008 13:40
Welche Nähmaschine? Anfängerin fragt nach... cocosnuss Allgemeine Kaufberatung 42 27.03.2008 12:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24586 seconds with 13 queries