Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eine Anfängerin fragt sich...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 11.09.2008, 11:48
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Zitat:
Zitat von Leann Beitrag anzeigen
führt diese Diskussion eigentlich auch zu einem Endergebnis?
Ich seh mittlerweile nur noch Wiederholungen die ins Leere laufen....
Ich nicht. Ich finde gerade die letzten Beiträge sehr nachdenkenswert und produktiv.

Aber das ist wahrscheinlich eine Frage des Blickwinkels. Mich interessiert die Frage nach dem Warum und Wie und Wieviel bei einem Hobby, was wunderschön, aber auch gefährlich nützlich ist.

Außerdem haben Meinungaustausche selten ein konkretes Endergebnis. Je mehr Leute, desto mehr Meinungen. Wie heißt das so schön: "Wenn zwei Leute genau der gleichen Meinung sind, ist einer davon überflüssig."

Geändert von Willem (11.09.2008 um 11:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 11.09.2008, 11:53
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

.....
Zitat:
Zitat von Maro-Juli Beitrag anzeigen
bei einem Hobby, was wunderschön, aber auch gefährlich nützlich ist.
Das hast du schön gesagt. Dieses "gefährlich nützlich" meiner näh- und Maschinenleidenschaft empfinde ich immerzu. ich hatte bisher nur keine wirklichen Worte dafür.
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 11.09.2008, 12:00
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

zu dem Thema Overlocks in den Maßschneidereien - in dem Atelier meiner Mutter gab´s Anfang der 80er definitiv welche. Und wohl Mitte der 70er auch schon, fragen kann ich sie grad nicht. Und das nicht in D, sondern im tiefsten Osteuropa, daher wäre ich davon ausgegangen, daß es hier längst üblich war.
Wir hatten selbst in der Schule (immer noch drüben, Ende der 80er) eine Ovi stehen (gut, war keine ganz normale Schule mit bißchen Handarbeitsunterricht, sondern etwas mehr). Und meine Mutter hatte zuhause ebenfalls eine Ovi. Neben einer gut ausgestatteten Singer...
Und ja, es wurde auseinander gebügelt, mach ich heut noch oft genug so

Ich will übrigens gar nicht so nähen, daß es "wie gekauft" aussieht, denn das, was es zu kaufen gibt, sieht innen oft genug einfach nur miserabelst verarbeitet aus. Und da ist es egal, ob´s ein H&M-Fähnchen ist oder ein 500-Euro Abendkleid (hab ich mal angehabt, mir danach die Nähte angesehen und bin aus dem Laden raus), inzwischen sieht die Verarbeitung eher selten gut aus (das sind dann die Teile, die lange halten ).
Wenn ich also nähe, möchte ich etwas bessere Qualität, als das Ladenniveau
Und die Ovi (und andere Sachen) ist/sind dabei einfach eine Arbeitserleichterung, schließlich ist es ein Hobby und soll Spaß machen
Und bei Männern fragt sich irgendwie auch keiner, warum sie für drei-fünf Ausfahren im Jahr unbedingt ein Motorrad brauchen

Paßform ist so eine Sache... ich meine, die meisten hier nähen nun mal hobbymäßig. Meine Mutter weiß genau, wo sie was hinzugeben oder wegnehmen muß, damit das Stück am Ende 1A sitzt, ich muß mir das mühsam erarbeiten. Ich sehe zwar die Paßformmängel, muß aber meist lange knobeln, wie sie sich lösen lassen (selbst mit bißchen Erfahrung von früher und Buch). Und Anprobe an sich selbst, womöglich alleine oder mit einem Mann, der alles bestens findet, auch kartoffelsackähnliche Kleider (meiner ist so ein Fall), das kann auch nicht jede. Wenn ich vorm Spiegel stehe, seh ich zwar, daß ich im Rücken grad ne Falte hab, aber alleine kann ich schlecht bestimmen, wieviel da nachgebessert werden muß. Und je abweichender von der Norm die Figur, desto komplizierter das Ganze...
Hinzu kommt, daß die gekauften Sachen doch so gut wie nie wirklich sitzen, eben weil sie nicht für normale Menschen, sondern für irgendwelche Standardtypen genährt werden. Und wenn man sein Leben lang Hosen mit Falten im Oberschenkelbereich getragen hat, weil es keine anderen gab, dann findet man diesen Sitz bei selbstgenähten Sachen wahrscheinlich auch normal. Meine Theorie dazu
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 11.09.2008, 12:01
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.533
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Zitat:
Zitat von Maro-Juli Beitrag anzeigen
Ich nicht. Ich finde gerade die letzten Beiträge sehr nachdenkenswert und produktiv.
so geht es mir auch, hatte auch gedacht es wäre schon alles geschrieben worden.... Danke dafür.
Aber das ist wahrscheinlich eine Frage des Blickwinkels. Mich interessiert die Frage nach dem Warum und Wie und Wieviel bei einem Hobby, was wunderschön, aber auch gefährlich nützlich ist.
... ich bin ja eine wenig produktive HS, (leider), jetzt brauche ich unbedingt was für eine Hochzeitseinladung und schwanke noch, ob ich wirklich neuen Stoff kaufen soll, oder nicht lieber gleich was Fertiges, denn wenn es nix wird, muss ich sowieso was haben, Göga, sagte aber, warum nähst du nicht selber???
Außerdem haben Meinungaustausche selten ein konkretes Endergebnis. Je mehr Leute, desto mehr Meinungen. Wie heißt das so schön: "Wenn zwei Leute genau der gleichen Meinung sind, ist einer davon überflüssig."
...damit sind wir uns einig...

Ich glaub ich hab's
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 11.09.2008, 12:38
Benutzerbild von Audcatherine
Audcatherine Audcatherine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 267
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Anfängerin fragt sich...

Zitat:
Und warum in aller Welt quatschen alle Freundinnen immer auf mich ein ich solle meine Sachen verkaufen? (weil sie auch meinen, frau solle aus ihren Fähigkeiten was "Nützliches" machen)
Oh ja, das kenne ich. Deinen Beitrag, Banni, finde ich sehr treffend.
Ich will nicht nützlich, ich will nur schön und nur für mich

ok und für meine Tochter und ich "muss" ja auch ran für meine ausufernde weibliche Familie. Wobei die davon ausgehen, dass ich als Näherin zur Verfügung stehen muss, wo ich es doch kann und sie nicht...
__________________
Viele liebe Grüße, Catherine

Mein Blog: http://cat-und-kascha-rote-tupfen.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diskussion , gedanken über das nähen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Anfängerin wagt sich zu Euch :o) Leann Patchwork und Quilting 5 21.07.2008 14:40
Welche Nähmaschine? Anfängerin fragt nach... cocosnuss Allgemeine Kaufberatung 42 27.03.2008 13:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12520 seconds with 13 queries