Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Farb- und Stilberatung

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 07.05.2010, 15:17
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Farb- und Stilberatung

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
D

Jahrelange Beobachtungen im Strassenbild haben mich zu der Erkenntnis gebracht, dass drei Farben genau eine zuviel sind. Wenn zwei der Farben schwarz und weiss oder braun und beige sind, von mir aus auch noch dunkelblau und weiss, dann geht das. Alles andere wirkt nicht farbig, sondern "bunt" und "bunt" mag ich (persönlich) es nur auf dem Teller oder im Garten. Denn "bunt" lenkt den Blick auf meine Kleidung und da will ich ihn nicht haben
Naja, es geht durchaus auch mit anderen Farben ...

Ich finde das hier



jetzt noch nicht wirklich "bunt". Oder zählt das noch unter "halbe Farben"?

Grüßlis,

frieda

Geändert von Strickforums-frieda (07.05.2010 um 15:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 07.05.2010, 15:23
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Farb- und Stilberatung

Also wenn Du die Jacke selbstgestrickt hast - 100 Punkte für den Kandidaten. Ein tolles Stück. Und das meine ich natürlich nicht mit "bunt". Sondern ich meine die Kombination in einem outfit - mit fällt jetzt kein anderer deutscher Name dafür ein. Also dunkelblaue Hose, rosa Bluse, grüne Jacke. Darüber grauer Trenchcoat und schwarze Schuhe dazu. Und einen pinken Shopper. Das Original eben in der Kantine.

Diese Jacke besteht aus Abstufungen verschiedener Rosetöne und zählt irgendwie nur als Halbbunt. Ich würde die nur mit einem dunkelgrauen Rock/Hose kombinieren und einem hellgrauen T-Shirt. Oder einer Jeans und einer Wollweissen, wahlweise altrosa Bluse. Was anderes würde mir nicht dazu gefallen.

Wie kombinierst Du sie ? Hilf meiner Phantasie auf die Sprünge !!

Isebill.
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 07.05.2010, 15:45
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.190
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Farb- und Stilberatung

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Habt ihr bei wirklich hochpreisiger Mode in der Stadt schon mal so Farborgien gesehen wie bei Marena, Barclay oder Popken ? Ich nicht.
Ich kenne zwar Marena nicht, Barclay ist mir seit Jahren nicht untergekommen und an Popken laufe ich nur ungefähr alle zwei Jahre mal vorbei... aber hochpreise Mode mit Farborgien?

Oh ja, kannst du haben.

Gehst du Paris... kannst du haben.

Ich sage nur Champs-Elysees... man kann für unendlich viel Geld auch unendlich Schei.. aussehen.
(Blondiertes Haar zählt als eigener Farbton, oder?)

Wobei drei Farben durchaus auch gut aussehen können, die Farbtöne müssen aber genau stimmen und es gibt wirklich nur wenige Frauen (und Männer) die damit gut aussehen. Ich glaube, da muß nicht nur der Teint sondern auch das Temperament und die Ausstrahlung dazu passen.

Manches in unserem Farbempfinden ist aber auch stark kulturell geprägt. Auch diese Neigung zu gedeckten, "bescheidenen" Farben paßt durchaus in ein lange gehegtes Frauen (und teilweise auch Menschen)bild. Lebt man mal längere Zeit woanders verschiebt sich der Blick für Ästhetik auch etwas. Ist mir zumindest an mir selber aufgefallen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Trillian
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 07.05.2010, 15:55
bricabä bricabä ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2008
Ort: nicht mehr im Saarland
Beiträge: 566
Downloads: 2
Uploads: 0
Blinzeln AW: Farb- und Stilberatung

Hallo,

im Jahre 1977 hab ich eine Farbberatung machen lassen(später Sommer). Ich muss dazu sagen, dass ich auch in die Winterfarben gehe. Es hat sich bei mir herausgestellt, dass ich vielleicht 2 Artikel im Schrank hatte, die von der Farbe her nicht zu mir passten. Es sollte jede Frau (Mann) das tragen worin sie(er) sich wohlfühlt. Meistens greift man vom Gefühl her schon zu den richtigen Farben. Wenn eine Farbe nicht wirklich zu Gesicht gefällt, kann man mit Schals, Schmuck usw ausgleichen, so die Worte der Farbberaterin. Im Groben halte ich mich daran und fahre gut damit.

Wünsche viel Erfolg bei der Farbfindung

Brigitte
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 07.05.2010, 16:08
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Farb- und Stilberatung

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Also wenn Du die Jacke selbstgestrickt hast - 100 Punkte für den Kandidaten. Ein tolles Stück.
Danke. Ja, sie ist selbst gestrickt. Strickmaschinen sind was feines ...

Zitat:
Diese Jacke besteht aus Abstufungen verschiedener Rosetöne und zählt irgendwie nur als Halbbunt. Ich würde die nur mit einem dunkelgrauen Rock/Hose kombinieren und einem hellgrauen T-Shirt. Oder einer Jeans und einer Wollweissen, wahlweise altrosa Bluse. Was anderes würde mir nicht dazu gefallen.

Wie kombinierst Du sie ? Hilf meiner Phantasie auf die Sprünge !!
Sie ist Teil eines Twinsets



Und ich trage dazu gerne diese Jeans



Ich kann übrigens noch mit einem weiteren relativ unbunten bunten Stück aufwarten:



Die geht aber jetzt wirklich nicht mehr mit halben Farben weg ...

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausführliche Farb- und Stilberatung im Internet gundi2 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 05.10.2007 09:08
Meine Farb- und Stilberatung melanie.bodes Andere Diskussionen rund um unser Hobby 11 26.09.2007 23:33
war heutemorgen zur Farb- und Stilberatung rena Andere Diskussionen rund um unser Hobby 47 14.11.2006 23:13
Noch Interesse??? (Farb-und Stilberatung f. Bank) meisje Freud und Leid 14 09.04.2006 11:40
farb und stilberatung jsh Andere Diskussionen rund um unser Hobby 54 07.03.2006 00:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10711 seconds with 14 queries