Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Einfädeln

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.09.2008, 11:12
canica canica ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
Einfädeln

Hallo!

Ich weiß nicht, obs hier richtig ist, aber ich war vor lauter Themenrichtungen hier ganz verwirrt. ;)
Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Mininähmaschine bei ebay ersteigert. Allerdings ist das mit dem Einfädeln so eine Sache - hab das seit der Grundschule nicht mehr gemacht. Benötige die Maschine nur für einfache Arbeiten, drum reichte die mir aus - nur leider ohne Bedienungsanleitung. Nun meine Frage:

Kann mir jemand versuchen deutlich zu erklären, wie man die einfädeln muss? Habe, da es ja eine "No-Name" ist, zwei Fotos gemacht.

Die Links:

http://www.januarkind.de/naeh1.JPG
http://www.januarkind.de/naeh2.JPG

Hoffe, ihr könnt mir helfen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2008, 12:31
Benutzerbild von stitchy
stitchy stitchy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 249
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Einfädeln

Hallo canica,

zuerst einmal herzlich willkommen im Forum.

Da ich so eine Maschine noch nie gesehen habe, kann ich nur Vermutungen anstellen.
Ich nehme an, der Faden muss ausgehend von der Spule
1. zuerst zwischen den Spannungsscheiben hindurch (schwarzer Drehknauf)
2. durch die obere Öse
3. durch den Fadengeber (heißt der so ) - also das weiße Teil
4. durch die untere Öse
5. in die Nadel.

Viele Grüße
stitchy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2008, 13:40
canica canica ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einfädeln

Hmm, nähen tut sie so nicht.
Kann aber auch am unteren Faden liegen - hab die Spule unten einfach eingelegt und den Faden durch das Loch unter der Nadel geführt...?! ich verzweifel noch. Wenn ich so nähe, passiert gar nichts, außer das der obere Faden locker runterhängt und sich löst.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.09.2008, 14:03
Benutzerbild von Andi
Andi Andi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2004
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Einfädeln

du musst den Faden nicht durch das untere Loch friemeln . . .
wenne der obere Faden in der Nadel ist einfach die Nadel per Hand versenken und wieder nachnoben drehen . . . dann kommt der Unterfaden automatisch nach oben und du kannst nähen
__________________
http://www.mysmilie.de/smilies/big/img/010.gif

liebe Grüße ....
Andi




http://pctm.pitapata.com/TikiPic.php/o4a8.jpghttp://pctm.pitapata.com/o4a8p2.png
__________________________________________

Kalorien sind kleine Tierchen die Nachts im Schrank die Kleidung enger nähen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.09.2008, 14:18
canica canica ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einfädeln

Das hab ich schon versucht, da passiert aber nix.
Muss ich den Faden da unten irgendwo "einhaken" oder so? Oder wo genau muss der hin, damit der nach oben gezogen wird? Sorry für die dummen Fragen, aber dieses Ding lässt mich verzweifeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einfädeln naehfee(?)

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nähmaschine einfädeln Lieselchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 57 26.06.2008 22:55
einfädeln Overlock gudrunelli Bernina 5 09.05.2007 00:44
Riemen einfädeln... Anna8L Bedienungsanleitung gesucht 9 16.04.2007 06:29
Lanagarn einfädeln?? Schmetterling57 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 3 27.01.2007 15:48
Einfädeln overlock... piacevole Overlocks 6 30.01.2005 20:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08123 seconds with 13 queries