Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Übersetzung einer spanischen Formulierung

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 31.08.2008, 17:30
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Übersetzung einer spanischen Formulierung

Mit ein wenig um die Ecke denken, kriegt man's raus:

Honeycomb --> Bienennest --> Wabe --> Wabenstich

Das hier müsste also das Richtige sein!

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2008, 18:24
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Übersetzung einer spanischen Formulierung

Zitat:
Zitat von Sue Fleh Beitrag anzeigen
...Wisst Ihr wie diese Technik/Stich im Deutschen heißt?...
... die Grundtechnik ist das Smoken oder Smocken.
Fragt mich jetzt nicht, was die offiziell korrekte Schreibweise ist.
Früher (Mitte des vorigen Jahrhunderts ) war es eine beliebte Technik um vor allem Kinderkleidchen zu verzieren.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.08.2008, 21:03
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Übersetzung einer spanischen Formulierung

Jetzt habe ich ein bisschen nachgelesen im "Das grosse Handarbeitslexikon" von 1973.
Dort wir ein "elastisches Wabenmuster" beschrieben im Kapitel "Der Smok" bzw. "Die Smoktechnick".
Dabei wird der Stoff ebenfalls markiert, allerdings werden keine Kräuselfäden durchgezogen sondern direkt nach einem Schema gestickt.
Irgendwo im Netz meine ich doch sowas gesehen zu haben (nur noch nicht wiedergefunden).
Und von Clover gibt es wohl eine Hilfe mit Klebepunkten für diese Technik.
(Immer vorausgesetzt natürlich es ist das was die Patrones meint )
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.09.2008, 14:03
Benutzerbild von Sue Fleh
Sue Fleh Sue Fleh ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: Südlich von Stuttgart
Beiträge: 15.407
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Übersetzung einer spanischen Formulierung

Irgendwie muss ich jetzt dauernd an Bienenstich denken
Ich geh' wohl besser mal was essen ...

@ zimtstern
Danke für die tolle Recherche - ich bin mir ziemlich sicher, dass Patrones das meint, passt auf alle Fälle zum Blüschen, und ist für mich eine gute Gelegenheit, mal wieder was neues auszuprobieren.
__________________
Viele Grüße
Sue

************************************************** ******

Lasst knattern Heuschrecken auf ins Wunderland der Schwachsinnigkeit, da wo das wahre Leben liegt.

************************************************** ******
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
patrones , spanisch , übersetzung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formulierung Widerrufungsschreiben Pauline 62 Freud und Leid 3 18.01.2008 23:52
Hat einer von Euch Erfahrung mit einer Spindelpesse? Stickoma Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 11.11.2006 23:48
Übersetzung Arwenim Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 09.12.2005 17:43
verwendeter Stoff - Übersetztung aus dem Spanischen Shiva Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 24.10.2005 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08130 seconds with 13 queries