Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bettwäsche - Spannbettlaken

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.08.2008, 20:45
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Bettwäsche - Spannbettlaken

Mich nerven diese "von bis" Bezüge auch total, wirklich passen tun sie nämlich auf keinem Bett. Ich habe auch schon überlegt das nächste Mal einen Spannbezug selbst zu nähen, es gibt ja öfter mal Stoff in 180 breit und das müsste eigentlich reichen für mein Bett.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.08.2008, 15:36
Benutzerbild von Ginas
Ginas Ginas ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 229
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Bettwäsche - Spannbettlaken

Hallo,

bei meiner früheren Matratze rutschte das Spannbetttuch auch, ich habe dann das Spannbettlaken mit Hosenträgern fixiert. Dann rutscht da nichts mehr.
__________________
LG Ginas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.08.2008, 16:30
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Bettwäsche - Spannbettlaken

ich habe auch ein problem mit den spannbettlaken. unser bett ist 200 x 220cm
und dazu auch noch ein wasserbett.
die bettlaken für die normalen betten sind bei den stegen die um die matzraze rumgehen an den ecken zu kurz, mann muß spezielle wasserbettlaken kaufen.
bei ebay gibt es die zwar schon für um die 50€ (was immer noch teuer genug ist) aber die qualität läßt doch zu wünschen übrig und bei den von-bis bettlaken sind sie eigentlich immer noch zu klein. im normalen handel kosten diese laken ab 90€ und passen auch nicht richtig .
ich habe aber auch noch keine lösung in sicht.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.08.2008, 20:40
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Bettwäsche - Spannbettlaken

Hallo!

Ich hab mir grad die Anleitung angeschaut und bin auf ne Idee gekommen.

Für unser 2.40x2.40 Achteck-Wasserbett gibt es keine Topliner. Ein Topliner ist ein Schutzbezug für den Wasserkern damit der nicht verschmutzt und sich leichter sauberhalten läßt (einfach Topliner waschen). Er wird über den Wasserkern, aber unter den Bezug mit dem Reißverschluß außenrum gezogen. Die gibt es für die andren Wasserbettengrößen auch aus Molton oder dem Material aus dem die Wasserkerne sind.

So könnte ich doch einen Topliner selbst nähen!

Nun frage ich mich aber:

1) kann ich dafür den bei ebay angebotenen Bühnenmolton nehmen? Denn nur der ist 3m breit und ich hätte mir die Mittelnaht gespart. Die stört nämlich manchmal
Was ist so besonders an dem Bühnenmolton gegenüber adrem?

2) Müssen die Aussparungen für die Ecken auch 90° haben? Wie gesagt - das Bett ist 8eckig. oder reichen flachere Winkel aus? Ich geb zu - jemand der in Mathematik besser ist als ich (oder zumindest das Grundprinzip beherrscht mit Winkeln zu rechnen) ist klar im Vorteil und ich oute mich als "mathematischen Horizontschleicher". Aber vielleicht hilft mir trotzdem jemand Ein großes Geodreieck hab ich und wenn ich weiß was ich messen soll, kann ich das auch.

LG
Susele

PS: Ein Spannlaken für unser Wasserbett gibts ab 59E (versandkostenfrei) im Internet-Shop.
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700

Geändert von Susele (31.08.2008 um 10:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.08.2008, 23:41
Benutzerbild von dosine
dosine dosine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 701
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bettwäsche - Spannbettlaken

Hallo Susele

Bühnenmolton ist m.E. feuerhemmend imprägniert, normaler nicht.
Womit genau und ob sich das für ein Bett eignet, keine Ahnung.
Vielleicht kannst Du den Hersteller fragen.

dosine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus Überwurf ein Spannbettlaken machen? Eco Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 28.06.2008 13:45
Spannbettlaken selber nähen Philipus Fragen zu Schnitten 13 15.10.2007 10:49
Spannbettlaken für Stubenwagen alex73 Schnittmustersuche Kinder 4 23.07.2007 21:37
Bettwäsche chrisa Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 25.01.2006 12:28
Suche Stoff für Spannbettlaken 1,80 m breit Beginner private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 30.03.2005 01:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,56757 seconds with 13 queries