Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Sticken ohne Stickmaschine---wie mache ich das?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.08.2008, 16:38
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Sticken ohne Stickmaschine---wie mache ich das?

Hallo zusammen,
nachdem es gerade wieder regnet und der Gartentag damit beendet ist, kann ich wieder an die Maschine.
Ich möchte gerne eine neue Technik ausprobieren. Wie kann ich Freihandsticken oder Quilten ohne Stickmaschine? Ich habe es schon probiert: den Nähfuß abgesenkt und den Stoff mit beiden Händen geführt. Aber irgendetwas mache ich falsch, denn jetzt kann ich mir einen Satz neue Nadeln kaufen. Die verbogen sich erst während des Nähens und brachen dann schließlich.
Kann ich diese Technik überhaupt mit normalem Equipment ausführen? Normal heißt normales Füßchen, normale Nähnadel (80-90), gelockerte Fadenspannung.

Wer hat das schon mal gemacht und kann mir Tipps geben?

Ich habe dieses Buch http://store.taunton.com/onlinestore...rn-070703.html, das mir aber leider nicht so viel weiter hilft. Ich verstehe zwar, wie´s gemacht wird, kann aber das technische Maschinenproblem nicht lösen.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.08.2008, 16:47
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Sticken ohne Stickmaschine---wie mache ich das?

Schnellkurs:
- Stopffuß montieren
- Maschinen- Stickgarn in eine Maschinensticknadel, Bobbin als Unterfaden
- Oberfadenspannung auf 3 oder weniger (je nach Maschine)
- Transporteur versenken
- Stoff in einen Maschinenstickrahmen trommelfest einspannen und so unter den Fuß legen, dass der Stoff auf der Stichplatte zu liegen kommt
- Füßchen senken !!!
- Unterfaden zur Stoffoberfläche holen und mit kleinen Stichen sichern, Fäden abschneiden
- jetzt viiiiiiiiel "Gas geben", aber den Rahmen langsam bewegen. Das ist beim ersten Mal nicht einfach, aber mit viiiiiiiiiiiiiel Übung und im Anfang viiiiiiel Gas bekommt man ein "Gefühl" für die Sache.

- Üben, Üben, Üben und nochmal: Üben.
- nicht vergessen: allerbestes Arbeitsmaterial verdirbt nicht die Freude an der Arbeit
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2008, 16:48
Benutzerbild von Charlottemaus
Charlottemaus Charlottemaus ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Beiträge: 763
Downloads: 25
Uploads: 1
AW: Sticken ohne Stickmaschine---wie mache ich das?

Hallo UteK,
man kann hervorragend mit der normalen Nähmaschine sticken.
Schau mal bei TATJANA*GOLDER
sie macht alles mit der normalen Nähmaschine
__________________
jetzt wird es Zeit was für sich zu tun
drum sitze ich hier - endlich auszuruhn
Schnittmuster und Sorgen
werden winzig klein
Gruß Charlotte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.08.2008, 17:02
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.186
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Sticken ohne Stickmaschine---wie mache ich das?

Wenn du mal unter "Freihandsticken" oder "frei geführtes Sticken" guckst, sollte auch die Forensuche was auswerfen.

Ich habe das schon gemacht und du brauchst kein spezielles Equippement, wobei ein Stopffuß erleichtert dich Sache schon.

Zum einen mußt du dein Material stabilisieren, in der Regel durch Einspannen in einen Stickring. (So ein kleiner Handstickrahmen. Ich bevorzuge die Metall-Kunststoff-Ringe, aber Holz geht auch.) Es gibt auch Techniken mit sehr festen Stickvlies (etwa Heat Away), aber der Ring ist eigentlich einfacher zu führen.

Dann den Transporteur versenken, nicht vergessen den Nähfuß zu senken (auch wenn keiner dran ist, denn sonst ist der Oberfaden spannungslos) und loslegen.

Du mußt eigentlich nur darauf achten, daß du den Stoff nur dann bewegst, wenn die Nadel nicht drin steckt. Das ist reine Übungssache... Im Zweifelsfall erst mal langsam Stich für Stich nähen, bis du die Technik im Griff hast. (Gebrochene Nadeln klingen so, als ob du versuchst den Stoff zu bewegen, während die Nadel noch drin steckt. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.08.2008, 18:42
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.458
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sticken ohne Stickmaschine---wie mache ich das?

Hi,
dein Fehler war glaub ich, dass du den Transporteur nicht abgesenkt hattest (oder überdeckt, so funktioniert das bei ein paar Nähmas, bei den meisten wird er abgesenkt).
Wenn du dann den Stoff ziehst, will er nicht, und dann noch ne abgesenkte Nadel im Stoff...
Versuch das mal mit dem Transporteur, auch Stoff stabilisieren, dann kannst du loslegen...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
maschine-freihand-sticken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Doppelter Rollsaum - wie mache ich das? Eritasia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 15.07.2008 23:14
wie mache ich das? Maman Lili Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 19.10.2006 14:41
Satinbänder applizieren? wie mache ich das??? nadelbambi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 26 02.12.2005 12:12
Sticken ohne Stickmaschine Anonymus Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 12 23.12.2004 20:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09263 seconds with 14 queries