Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Babylock elegante - flotte Nähmaschine für anspruchsvolle Schneiderinnen

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 25.11.2008, 16:14
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.002
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Babylock elegante - flotte Nähmaschine für anspruchsvolle Schneiderinnen

Wenn ich meine Maschine (Bernina) so versenke, dass die Arbeitsfläche plan ist, (mittlere Liftposition), dann kann ich den Kniehebel nicht einstecken. Zumindestens bei meinem älteren Hornschrank ist das so. Das Loch für den Kniehebel wird dann von der vorderen Querstrebe des Schrankes verdeckt.
Deshalb nähe ich immer in höchster Position, eventuell mit Quiltanschiebetisch.
Bei der Babylock sitzt die Einstecköffnung für den Kniehebel ähnlich wie bei der Bernina.
Übrigens hat man mir im Nähmaschinengeschäft gesagt, dass die große Janome definitiv NICHT in einen Nähschrank passt.
Wenn ich sie rausHEBEN soll und nicht raufFAHREN kann, dann kann ich wirklich auf einen Nähschrank verzichten.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 25.11.2008, 16:18
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.002
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Babylock elegante - flotte Nähmaschine für anspruchsvolle Schneiderinnen

Wenn bei der Babylock der kleine Anschiebetisch abgemacht wird, dann sind die Grundmaße kleiner.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 25.11.2008, 17:53
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.659
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Babylock elegante - flotte Nähmaschine für anspruchsvolle Schneiderinnen

Zitat:
Zitat von Minga Beitrag anzeigen
Wenn bei der Babylock der kleine Anschiebetisch abgemacht wird, dann sind die Grundmaße kleiner.
Ja, das ist richtig, den hatte ich mitgemessen.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 25.11.2008, 22:03
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.195
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Babylock elegante - flotte Nähmaschine für anspruchsvolle Schneiderinnen

Zitat:
Zitat von Mutze
Alle drei sind von der Grundfläche so gut wie identisch und passen alle drei inklusive der kleinen Anschiebefläche in ein Nähmöbel
Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Breite x Tiefe: ca. 53x20cm mit 17kg Lebendgewicht
Zitat:
Zitat von Minga Beitrag anzeigen
Wenn bei der Babylock der kleine Anschiebetisch abgemacht wird, dann sind die Grundmaße kleiner.
Was denn nu? (Logisch erscheint mir nur, dass die Grundfläche kleiner ist, wenn der Anschiebetisch nicht dran ist )

Hmm, der Ausschnitt ist knapp 48 cm breit. Sind also gut fünf cm zuviel (Maschine). Und was ist mit dem Handrad? Das steht doch auch über. (Macht natürlich nichts, wenn die Maschine nicht versenkt wird).
In der Bedienungsanleitung des Tisches steht leider nichts über das Gewicht das der Lifttisch tragen kann.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 26.11.2008, 11:00
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.002
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Babylock elegante - flotte Nähmaschine für anspruchsvolle Schneiderinnen

Heidrun,
bei der Babylock habe ich bei der Vorführung beim Händler die verkleinerte Grundfläche mit einer Einlagefläche vom Nähschrank verglichen. Da ging das Versenken problemlos.
Das Gewicht dürfte auch nicht das Problem sein, meine alte Pfaff ist auch kein Leichtgewicht und fährt problemlos rauf und runter, wenn ich sie für spezielle Projekte statt der Bernina einsetze.
Wenn die Maschine angeschraubt wird, dann hilft man dem Lift sowieso, indem man von oben etwas zieht.
Da ich mich überhaupt gegen eine neue Maschine entschieden habe, habe ich die Sitzposition nicht mehr getestet. Der lange Durchlass bedeutet nämlich auch, dass die Nadel weiter links ist. Die Sitzposition vor dem Schrank ist aber durch den Fußraum begrenzt.
Da müsstest du ausprobieren, ob du nicht "schief" sitzt.
Ich habe für mich entschieden, dass ich mich nicht von meiner Bernina trenne.
Wenn ich die nicht hätte, würde mir die Babylock allerdings sehr gefallen.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
babylock , elegante , freiarm , idt , quest , sot

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anspruchsvolle Weihnachtsdecke - Materialpackung PATCHWORLD4YOU Kommerzielle Angebote 0 21.11.2005 18:26
Für Schneiderinnen Masha Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 18.11.2005 04:26
elegante Weste Feuerchen Schnittmustersuche Damen 9 10.11.2005 09:00
Schweizer Taschenmesser für Schneiderinnen Coalabär Andere Diskussionen rund um unser Hobby 38 10.03.2005 23:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07466 seconds with 13 queries