Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Tilda - ein Name - ein Stil


Tilda - ein Name - ein Stil
Nicht nur Puppen werden genäht, die man mit Tilda umschreibt :). Hier ist es zu sehen


Engel

Tilda - ein Name - ein Stil


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2008, 11:45
Benutzerbild von cuma
cuma cuma ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Andernach
Beiträge: 722
Downloads: 7
Uploads: 0
Engel

Hallo zusammen,

so mein erster Engel ist fast fertig
Aber die Haare machen mit noch Probleme, im Buch steht das man Draht durch den Kopf ziehen soll und darüber denn die Haare drehen soll. Aber ich bin " Ja blond" bekomme das nicht hin. Immer wieder rutschen sie mir von Draht, dann habe ich es mit etwas Klebeband versucht, aber das war ja gar nichts.( Lacht jetzt nur nicht über mich) Also bitte gebt mir mal eure Tipps, denn es wäre ja traurig wenn mein Engel ohne Haare bliebe.

Liebe Grüße
Cuma
__________________
Nicht was du bist bestimmt dein Wert,
sondern wie du bist
macht dich so wertvoll und einzigartig.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.08.2008, 12:38
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.061
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Engel

Hallo Cuma,
ich kenne den Engel nicht.
Nur- Haare habe ich immer mit einer Häkelnadel ein geknüpft.
Dann kannst Du immer noch Locken drehen.

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.08.2008, 18:14
Benutzerbild von petitfleur
petitfleur petitfleur ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: NRW Ratingen
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Engel

hallo Cuma

wenn du denn draht durch den Kopf gezogen hast, mußt du erst ein paar lange haare an den Kopf nähen da wo du denn draht durchgezogen hast. Dann wickelst du die Haare um den draht und wieder zurück und vernähst die Haare am Kopf wieder fest.
Dann biege ich den draht zum kopf, stecke das ende hinein und fertig ist die schneckenfrisur.
kommt aber auch darauf an welche Frisur du von Tilda machen möchtest.
Ich hoffe ich konnte Dir so ein wenig weiterhelfen...
lg petitfleur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.08.2008, 20:06
Benutzerbild von Winterhexe
Winterhexe Winterhexe ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2006
Ort: Lübeck
Beiträge: 228
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Engel

Vielleicht liegt es ja auch am Draht (zu glatt?) und es könnte helfen, wenn Du den ein bißchen wellig machst. Blöd erklärt, ich hoffe, Du weißt, was ich meine.
__________________
Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart (Curt Goetz)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.08.2008, 22:05
Zauberfels Zauberfels ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2006
Ort: Nahe Hamburg
Beiträge: 15.005
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Engel

Hallo,

also ich vernähe oder klebe dort nichts. Der Draht kommt durch den Kopf, und dann knote ich das Ende vom Haar erstmal mit einem Knoten um den einen Draht. Das hängende Ende verwickel ich mit in der Frisur.... Dann wickel ich die Haare von links nach rechts, um den ganzen Hinterkopf, und beginne dann, den einen Draht mit Haar zu umwickeln. Einfach immer herum, ggf nachschieben. Das Ende des Drahtes biege ich um, dabei darauf achten, dass die Biegestelle mit umwickelt ist. Dann wickel ich am nun schon umwickelten Draht zurück, rüber zu dem anderen Draht, mache dort dasselbe, und das endgültige Ende schiebe ich von hinten weit unter den Hinterkopf in die Frisur. Dann kann man am Draht noch rumbiegen, etc....

Hört sich, beim gerade nochmal durchlesen, ziemlich komplicated an, ist es aber wirklich überhaupt nicht..... Man kann die allerbesten Frisuren machen

Message - Hobbyschneiderin + Galerie

Manuela
__________________
Sticksucht hat ein Gesicht "gggg"

http://www.elfenliebe.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue Engel Nähschachtel Stickmustersuche 10 14.12.2006 13:21
Engel Myriam Maschinensticken - Software: Brother 4 20.10.2006 11:32
Engel reichert Handsticken 5 11.11.2005 16:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06998 seconds with 13 queries