Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Welcher Rockschnitt für Walk o.Schurwolle?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.08.2008, 18:38
Susi Wolf Susi Wolf ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: BaWü
Beiträge: 14.869
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Welcher Rockschnitt für Walk o.Schurwolle?

Hallöchen

sehr gut kann ich mir auch den Schnitt aus der
Ottobre WOMEN Herbst/Winter 5/2007 Nr. 4 vorstellen.
Ich hab den mal in dickerem Cord-/Samt genäht. :schneider:

Viel Erfolg und viel Spaß beim nähen.

Grüßle
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.08.2008, 20:20
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 15.428
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welcher Rockschnitt für Walk o.Schurwolle?

Hallo Stoffmaus,

Du kannst fast jeden Rockschnitt für Walk nehmen, nur keine Faltenröcke.

Wenn es richtiger gewirkter (gestrickter) Walkloden ist brauchst Du keinen Reißverschluß. Da der Stoff elastisch ist recht ein breites (2-3 cm ) Gummiband, dass gegen genäht wird. Falls der Stoff Fransen an der Webkante hat, kannst Du den Saum an diese legen. Röcke mit Fransensaum sehen sehr schön aus.

Dazu wird ein Bund angeschnitten, indem Du oben eine Nahtzugabe in Gummibandbreite plus 1 cm anschneidest. Dann das Gummiband entsprechend der Taillenweite zusammennähen, so dass ein Ring entsteht. Gummiband gleichmäßig verteilt ca. 1 cm weit unter die Schnittkante stecken und annähen, dabei den Bund dehnen. Wichtig! Gummiband nach innen klappen, bügeln und feststeppen. Naht evtl. doppelt absteppen.

So bekommst Du den Rock gut über die Hüfte und der Bund trägt nicht auf.

Viele Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.08.2008, 21:26
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welcher Rockschnitt für Walk o.Schurwolle?

Hallo,

danke für eure Hilfe.

@Barbara: Ja, jetzt weiß ich wie es gemeint ist.

@Susi Wolf: Ich habe mir den Rock auf der Ottobre HP angeschaut.
Der sieht ganz gut aus, auch wenn er mir ein bißchen zu weit ausgestellt ist.
Aber das kann man ja sicher ändern.
Die Röcke haben doch alle die gleiche Grundform, oder?

Allerdings muss ich dafür erst die Ottobre kaufen oder bestellen.

Eigentlich wollte ich mir den Amrum-Rock v. Farbenmix nochmal aus Winterstoff nähen. Aber wenn ich dazu dicken Stoff nehme und dann noch wickel sehe ich aus wie schwanger. Das habe ich schon bei der Sommervariante gemerkt.
__________________
Liebe Grüße von

Iris

Geändert von Stoffmaus (27.08.2008 um 21:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.08.2008, 21:58
Benutzerbild von schnucksetippel
schnucksetippel schnucksetippel ist offline
E Book Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: bei rosenheim
Beiträge: 14.902
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welcher Rockschnitt für Walk o.Schurwolle?

hallo iris,da bin ich aber froh, dss ich mich endlich deutlich ausgedrückt habe
lass mal das fertige werk begutachten.
__________________
Liebe Grüße von Barbara
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.08.2008, 01:19
tanguera tanguera ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2006
Ort: Ostseeküste
Beiträge: 71
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welcher Rockschnitt für Walk o.Schurwolle?

Hallo Iris,

wie wäre es mit diesem Schnitt aus Burda 8/2005: 4 Bahnen in "Bananenform", ohne Bund, ist für Wollstoffe gedacht. Leider gibt es auf der Burdaseite kein Foto vom ganzen Rock (im Heft gibt es eins).
Ich habe ihn selbst aus etwas zu dünnem Stoff genäht, aber er fällt trotzdem schön. Vielleicht versuche ich es auch noch einmal mit einem Winterstoff, mir gefällt diese sehr schlichte Art.

Liebe Grüße
Regine
__________________
"Hüte dich vor Unternehmungen, die neue Kleidung erfordern." H.D. Thoreau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Walk-Stoff? Zauberband Händlerbesprechung 4 24.03.2008 21:21
Pullover aus Walk? Welcher Schnitt? Lumi Schnittmustersuche Damen 13 04.10.2007 11:26
Welcher Rockschnitt für sehr klein gemusterten BW-Samt? Giftzwergin Schnittmustersuche Damen 0 10.07.2006 19:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41335 seconds with 13 queries