Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


tunika ausschnitt verblenden???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.08.2008, 13:13
Benutzerbild von Cowgirlcream
Cowgirlcream Cowgirlcream ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
Frage tunika ausschnitt verblenden???

hallo zusammen, ihc habe mir jetzt extra ein leichtes Schnittmuster von burda ausgesucht und krieg es dennoch nicht auf die reihe, also helft mir bitte.
Es handelt sich um das Schnittmuster hier:burda Downloadschnitt - burdafashion.com

jetzt zu meinem Problem: bei der technischen zeichnung sieht man ja die nähte die von außne sichtbar sein sollen am ende. Ich komme aber mit der Blende, also dem ausschnitt nicht weiter, weil ich nicht verstehe, wie ich sie nähen soll UND anschliessend mit den beiden Vorderteilen verbinden soll?

ich zitiere mal:
Halsausschnitt mit Ausschnittblende verstürzen: An der Ausschnittblende die Zugabe der Innenkante zur linken Stoffseite falten (wozu??). Bügeln. Blende mit der rechten Seite auf die linke Seite vom Halsausschnitt stecken, Schulternähte treffen aufeinander. Steppen. Nahtzugaben zurückschneiden, an den rundungen einschneiden. Blende nach außen falten (man muss dazu sagen, das der ausschnitt erst danach mit den vorderteilen vernäht wird) ausschnittkante heften, bügeln. Blendeninnenkante auf den Vorderteilen und dem Rückenteile festheften und schmal feststeppen. (Wie steppe ich das denn dann fest sodass man die nähte nicht sehen soll?)


ich habe das so verstanden, dass ich die blende nähe, sodass ich am ende wirklich nur den streifen habe, wie er am ende ernscheint, aber das kann ja nicht sein, ich muss ja irgendwo noch nahtzugabe haben, damit ich den ausschnitt mit den anderen teilen rechts auf rechts nähen kann oder?

bitte helft mir! eure verzweifelte cowgirlcream
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.08.2008, 20:18
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: tunika ausschnitt verblenden???

Also, ich versuche die Anleitung gerade zu verstehen. Ich vermute mal so:

Schulternähte sowohl vom Vorder- und Rückenteil, als auch von der Blende zusammen nähen. Nahtzugaben auseinander bügeln.
Das Schnittteil der Blende müßte doppelt so breit sein, wie die Blende dann letztendlich werden soll. Nahtzugaben müssen dann natürlich noch dran (falls nicht schon geschehen).
Jetzt mußt du die Nahtzugabe der Innenkante der Blende (also die kürzere Kante) nach links bügeln. Die Außenkante der Blende (die längere) steckst du jetzt auf den Ausschnitt. Und zwar so, dass die rechte Seite der Blende auf die linke Stoffseite des Ausschnitts trifft. Nahtzgabenbreit zusammennähen. Nahtzugabe zurückschneiden und einschneiden. Jetzt klappst du die Blende nach oben. Daß heißt, du hast die komplette Breite der Blende im Halsausschnitt. Nun mußt du die Blende zur Hälfte bügeln. Vorher aber auch die Nahtzugabe der Außenante nach links bügeln (ist vielleicht einfacher, wenn du dass vor dem Annähen machst). Jetzt klappst du de Blende zusammen. Die umgebügelte Nahtzugabenkante der Blende trifft auf die Naht, wo Blende und Ausschnitt zusammen genäht wurden. Die Blende hat jetzt ihre endgültige Breite, und es ist sowohl vorne als auch hinten nur noch die rechte Stoffseite zu sehen. Am schönsten ist es, wenn die Blende knapp die Halsausschnittnaht verdeckt. Da steppst du sie auch ganz knappkantig fest.

Ich hoffe, dass ist irgendwie zu kapieren.

Eine einfachrere Variante ist folgende:

Blende mit Nahtzugabe zuschneiden. Wieder alle Schulternähte schließen. Blende zur halben Breite bügeln (linke Stoffseite innen). Blende rechts auf rechts an den Halsauschnitt steppen. Blende in den Halsauschnitt bügeln. Nahtzugabe zusammen versäubern und in das Oberteil bügeln. Nahtzugabe knappkantig auf dem Oberteil feststeppen.
Der Unterschied ist, dass man hier eine extra Naht sieht. Von innen sieht die Verarbeitung halt auch nicht ganz so sauber aus.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.08.2008, 00:32
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: tunika ausschnitt verblenden???

Hallo!
Ich vermute, Du hast irgendwo einen Denkfehler.
Nach dem, was ich auf dem Bild erkennen kann und was Du in der abgeschriebenen Anleitung beschreibst, müsstest Du ein Blendenteil haben, was mit dem Ausschnitt verstürzt wird und nach aussen geklappt mit eingeschlagener Nahtzugabe festgenäht wird.

Aber vielleicht sieht das nur so aus, und es ist ein Blendenteil, daß zusammengeklappt an den Ausschnitt genäht wird, dann wäre es so wie Kristina beschrieben hat.

Und wenn Du etwas ganz knapp neben dem Ansatz feststeppst, sieht man die Naht auch kaum, das haben die bestimmt so gemacht.

LG, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserfall Ausschnitt - drapierter Ausschnitt Terryl Fragen zu Schnitten 6 26.10.2007 15:39
suche schnittmuster für tunika mit u-boot ausschnitt summer Schnittmustersuche Damen 2 18.04.2006 13:41
V-Ausschnitt Charlottemaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 01.12.2005 10:59
V-Ausschnitt Patchwork-Nixe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.07.2005 08:59
V-Ausschnitt leco Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 16.01.2005 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08268 seconds with 13 queries