Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erster WIP - Robe á la Francaise für den historischen Spaziergang

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 31.08.2008, 09:30
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 17.745
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Mein erster WIP - Robe á la Francaise für den historischen Spatziergang

Zitat:
Zitat von Knopfhoff Beitrag anzeigen
Sagt mal dreht sich der Stahl bei Euch auch so in seiner "Hülle"?
Muss ihn immer wieder hinzippeln..

Hat er bei meiner ersten Krinoline auch gemacht. Da hatte ich die Tunnel zu breit gesteppt.

Seitdem ich die Tunnel wirklich nur so breit mache, das der Stahl gerade so durchpasse, hab ich das Problem nicht mehr.
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 31.08.2008, 17:05
Benutzerbild von Honigbaerenbiene
Honigbaerenbiene Honigbaerenbiene ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - Robe á la Francaise für den historischen Spaziergang

Hi Manuela!!!

Wow! Schaut klasse aus!!! Die Stickerei gefällt mir sehr gut und die Ärmel finde ich auch sehr schön! Schade, dass die so nicht mehr getragen werden, oder Das wär doch heute auch noch schick!!! (Gut, man würde beim Nähen vielleicht reinschneiden, aber Schwund ist ja überall ) Also wirklich prima!!!

Die geänderte Farbe finde ich auch nicht schlimm, sind doch wirklich schöne Stoffe!!!

Bin schon ganz gespannt auf die nächste Nährunde!!!

Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß, Vanessa
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 31.08.2008, 17:47
Benutzerbild von Knopfhoff
Knopfhoff Knopfhoff ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2008
Ort: Reinbek bei Hamburg
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - Robe á la Francaise für den historischen Spaziergang

Danke :-)

Muss auch gleich weiter schneidern

Aber erstmal werde ich beichten.. wollte es eigentlich gar nicht öffentlich machen, aber da dies ein WIP ist, und sich evtl. der ein oder andere dies durchliest wenn er selbst eine Robe schneidern möchte, werde ich mein Missgeschick nun doch offenbaren. (In der Hoffnung das nicht noch jemandem so etwas passiert *grmpf*)

Es geht um mein Panier:
Ich habe den Flachstahl bestellt, zugesägt (ja, mit einer Eisensäge, nachdem alle in meinem Bekanntenkreis aufzutreibenden Kneifzangen versagt haben), und dann die Enden mit Schrumpfschlauch versehen. Dabei habe ich den Schlauch etwas über den Rand gucken lassen und vor dem Flachstahl noch einmal drüber gesteppt. Hat den Vorteil, dass er beim durchschieben nicht nach hinten rutschen kann.
So, das alles nützt aber nichts, wenn man die Nähanleitung nicht richtig liest
Den "Tunnel" habe ich noch 10cm überlappend geschneidert. Habe mir aber nicht wirklich was dabei gedacht. Dann habe ich die Meter für das Stahlband zu Hause ausgemessen leider ohne die 10 cm zum überlappen. Kam mir auch nicht weiter komisch vor.
Also fleißig rein geschoben, ab auf die Puppe, gestern Nacht noch schnell geknipst und ab ins Bett. Heute Morgen komme ich wieder in die Stube und sehe das Panier dabei von der Seite
Hinten, wo sich die zwei Enden des Stahls trafen, wölbte sich der Stoff ziemlich stark nach außen
Habe mich dann eben noch mal dran gemacht, alles was sehr gut vernäht war wieder aufgetrennt und noch Reste des Stahls mit Schrumpfschlauch als Verbindung der zwei Enden eingearbeitet.. Und was soll ich sagen, nun kann ich glücklicher Weise auch ein Bild von der Seite einstellen

Die Bänder, die dafür sorgen, dass der Rock dann auch nur an den Seiten gewölbt ist, habe ich leider bei meiner Mutter liegen lassen, und so muss dass endgültige Finale bis morgen Abend warten.

Auf dem Foto unten kann man prima die Löcher für die Tascheneingriffe erkennen.

So, und nun gehe ich Falten legen..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg S4200208.jpg (25,1 KB, 212x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Manuela

Seit dem 08.12.2008 glücklich mit einer Brother Innov-ís 350 (Special Edition) :schneider:

Knophoff blogt: http://knopfhoff.blogspot.com/

Geändert von Knopfhoff (31.08.2008 um 17:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 31.08.2008, 20:22
Benutzerbild von Knopfhoff
Knopfhoff Knopfhoff ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2008
Ort: Reinbek bei Hamburg
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - Robe á la Francaise für den historischen Spaziergang

Hey, meine ersten Falten erfolgreich gefaltet

Nach anfänglichem "eingewöhnen" war es gar nicht so schwer.
Alle vier Stoffteile für morgen Abend vorbereitet, gefaltet und geheftet.
Nun geht´s an meine Ufo-Hose..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg S4200210.jpg (30,6 KB, 203x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Manuela

Seit dem 08.12.2008 glücklich mit einer Brother Innov-ís 350 (Special Edition) :schneider:

Knophoff blogt: http://knopfhoff.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 01.09.2008, 10:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Mein erster WIP - Robe á la Francaise für den historischen Spaziergang

Jetzt hab ich aber mal ne blöde Frage:
Du schreibst doch, dass du eine Robe à la francaise nähen willst. Warum hast du dann ein hinten geschnürtes Oberteil genäht, das vorne zu ist??
Eine Robe à la francaise wird doch vorne zugemacht, die Schnürung im Rücken ist nur im Futter und wird von dem in Falten gelegten Oberstoff verdeckt und ist nur zum "fein-Tuning"...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Robe á la Francaise trifft Nürchen :D Powerfrau Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 179 16.02.2011 09:47
Termin steht für den historischen Spaziergang ! Powerfrau Andere Diskussionen rund um unser Hobby 106 23.09.2008 09:08
Route für den historischen Spaziergang steht Powerfrau Andere Diskussionen rund um unser Hobby 129 22.09.2008 00:02
Tournüre für unseren historischen Spaziergang strickilona Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 174 21.09.2008 18:48
Mein erster Schlafi, mein erster Wip Truemmerlotte82 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 02.03.2008 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09199 seconds with 14 queries