Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Faltenrock mit Gummibund?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2008, 16:14
Copyninja Copyninja ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2007
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Faltenrock mit Gummibund?

Hallo ^^

ich bräuchte für ein Cosplay einen Falten rock <so einer wie bei den japanischen schuluniformen >, der knapp zwei finger über dem knie endet.
Da ich aber den rock gerne Längertragen würde wollte ich wissen ob man bei einem Falten rock das so regeln kann, dass er einen gummizug hat oder i was, was mir ermöglicht den rock zu tragen wenn ich zu genommen habe <<

vielen dank im voraus

copy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2008, 16:53
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.941
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Faltenrock mit Gummibund?

Hallo,

ich denke schon, daß das geht. Du richtest Dich wie bei allen Röcken nach der Hüftweite, sodaß das Rockteil bei eingelegten Falten so weit ist wie der Hüftumfang + Bewegungszugabe (ca. 4 cm).

In der Taille würden die Falten normalerweise auf Taillenweite + Bequemlichkeitszugabe übereinandergeschoben. Das läßt Du sein und nähst stattdessen einen (zum Ring geschlossenen) Streifen für den Gummizugtunnel an, der genauso lang ist das Rockteil weit. (Ich gehe davon aus, daß Dir klar ist, wie Du einen Gummizugbund fabrizierst - sonst mußt Du noch mal fragen.)
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2008, 17:01
Benutzerbild von Kazumi
Kazumi Kazumi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Bremen - ursprünglich OWL
Beiträge: 248
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Faltenrock mit Gummibund?

Ich denke, dass es kompliziert werden könnte, wenn das Gummi nicht ganz gedehnt wird, weil sich die Falten dann ungleichmäßig an der oberen Kante kräuseln... Bei geringen Weitenveränderungen (3,4cm) müsste es aber so möglich sein wie Eva-Maria sagt.

Ansonsten habe ich bei meinem Rock hier einen Bundverschluss, bei dem man zwei oder drei verschiedene Möglichkeiten hat, den Haken zu schließen. Gibt allerdings bestenfalls 1-2cm mehr Weite zwischen der engsten und der weitesten Einstellung...

Und ich weiß jetzt natürlich nicht, ob du schon Stoff hast, aber auch Stoffe mit ein bisschen Elasthan lassen sich zu Faltenröcken verarbeiten und sind selbst ohne Gummizug auch nach Zunahme angenehm zu tragen
__________________
Liebe Grüße, Jana

Die Kostümgruppe näht auch historisch:
>> Nürchen (2 Personen fertig)
>> Die Hecke zum Rosenbusch (Rokoko, 2 Personen, liegt momentan auf Eis)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2008, 10:14
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Faltenrock mit Gummibund?

Ich habe so einen Rock. Er ist genauso gearbeitet, wie von Eva-Maria beschrieben. Der Rock ist allerdings aus Seide und daher entsprechend dünn. Bei einem dickeren Wollstoff könnte der Gummizugbund natürlich ziemlich auftragen.
Noch eine andere Idee: vielleicht käme auch ein Falten-Wickelrock in Frage.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Faltenrock? BuddhaDevas Fragen zu Schnitten 9 08.11.2007 20:01
Redondo-Rock-Gummibund mit Tunnel *HILFE* wuseltina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 23.01.2007 23:21
Hosenschnitt mit Reißverschluss mit Gummibund nähen ? Beuteltier Fragen zu Schnitten 4 05.05.2006 09:36
Gummibund Felizitas Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 29.06.2005 22:37
RÖcke mit Gummibund.......... Karandash Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 26.04.2005 21:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29977 seconds with 13 queries