Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


32 Jerseys - zuviel!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 28.09.2008, 16:56
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 32 Jerseys - zuviel!

Grüßt euch,

ich habe neue Pläne Dass ich nicht gerade ein Teil ordentlich nach dem anderen mache, sondern eher 3-4 durcheinander, habt ihr bestimmt schon gemerkt Nun gut, meine Ufos derzeit sind ein angefangener Handstrick-pullover, die Jacke aus dem Lederimitat, von der ihr hier schon ein paar Bilder hattet, tja ... und das war's schon. So geht das nicht!

Bei den Jerseys ist der schwarzgrundige mit grünen / weißen / blauen Flecken dabei - der will uuuunbedingt ein Nachthemd werden! Das werde ich also "zur Erholung" immer hervorkramen, wenn dieses Projekt mich zu sehr nervt:

Ein neues Tanzkostüm in dunkelblau. Ich habe neben den Jerseys, öhm, nun ja, noch andere gesammelte Marotten. Dazu gehören diese kleinen Schätze hier:
blaues_material.jpg
Superstretch-Samt in nachtblau, dazu passender Georgette, hautfarbenes Netz für Einsätze, blaue Pailletten in allen Größen und Schattierungen, fertige Paillettenmotive, Straßketten, Brosche, "Klunker" am Band ...
Daraus soll nun also ein Kostüm werden. Wenn es mir Ende Oktober noch so gut geht wie jetzt, dann kommt es dann zum Einsatz. Wenn nicht ... nun, dann hatte ich eine Menge Spaß am Nähen und pfeffer es in die Ecke. Irgendwann änder ich es dann ab und mach es doch noch fertig. Ich warte schon bestimmt seit zwei Jahren auf die richtige Idee für diesen Samt.

Es geht um "Whatever Lola wants" in der Version von Natasha Atlas. Dazu hätte ich normalerweise einen wunderbaren lila-farbenen Samt verarbeitet, der hier auch noch liegt, aber der wäre (anders als der blaue) nicht bi-elatisch.

Also auf! Im Moment denke ich an einen Einteiler, auf einer Schulter nur dünne Träger, auf der anderen einen kurzen Ärmel. Schmaler, hochgeschlitzer Rock mit Georgette-Einsatz. Georgette Schleier auf der Ärmelschulter befestigt für ein verkürztes Schleierentree, zu dem die Musik einfach einlädt. Und dann möchte ich Teile vom Samt durchbrechen und mit Netz unterlegen ... Den Schnitt muss ich jetzt erst mal basteln

Liebe (größenwahnsinnige) Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 28.09.2008, 18:01
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 32 Jerseys - zuviel!

Zitat:
Zitat von Pegasus70 Beitrag anzeigen
WOUW... das ist genau meine Wellenlänge (mit Federn, Roncailles, Strass und Pailettenzeugs kann ich auch Berge schaufeln )
Schwester im Geiste, sei mir geherzt und geknuddelt!

Tjaja, zwei riesige selbstgebastelte Federfächer verstauben auch noch im Schlafzimmer. Farblich passen sie perfekt zu dem Nachtblau

Stimmt aber, du hast neulich auch vom Strassapplikator geschwärmt, nicht wahr?
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 28.09.2008, 22:40
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: 32 Jerseys - zuviel!

Ja, hallöle... Das klingt ja megamäßig, da sind auf jeden Fall Fotos fällig!!! Ich wünsch dir viel Spaß dabei. Bis bald
Gruß
C.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 29.09.2008, 20:56
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 32 Jerseys - zuviel!

Na, bei so viel Begeisterung bleibt das Nachthemd wohl noch eine Weile "virtuell". Hoffentlich wird es nicht so schnell richtig kalt...

Und Tamara: Los, lass den Tiger raus! Darf ich das begonnene Werk sehen?

Ich hab gestern beseelt von soviel Schwung noch einen Schleier zugeschnitten und versäubert, der am Kostüm selbst befestigt werden soll. Georgette (auch Chiffon) rollsäumen ist immer noch anstrengend für mich, und deshalb erledige ich gerne möglichst früh. Evtl. schaffe ich heute den Georgette-Einsatz für den Rock. Und dann muss ich erst mal für die Samt-Anteile den Schnitt basteln, da muss ich mit der Stoffmenge ein bißchen haushalten.

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 03.10.2008, 14:37
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 32 Jerseys - zuviel!

Tchachacha ... ist das anstrengend! Ich hab den Kopf voller Ideen, aber das allein ergibt ja kein Kleid.

Also: Ich habe jetzt als Basis folgenden Schnitt (ein UWYH!, liegt unangetastet seit einem halben Jahr in meiner Schublade):
Die Welt der Mode: Nähen, Modelle, Burda Modezeitschriften, Modeschnitte - burdafashion.com

Den Rock werde ich komplett ändern, aber das Oberteil - vorerst - übernehmen. Das Kleid hat als Innenleben eine Body, der auch die oberen Kanten alle verstürzt. Für mich ist das gerade ein praktischer Schnitt, den das Ändern von body-artigen Schnitten hab ich ja beim Badeanzug geübt.

Hier mal die zugeschnittenen Teile - ohne Rock:
vorderteile.jpgrückenteile.jpg

Von links nach rechts: Body-Vorderteile, Vorderteile, Body-Rückenteile, Rückenteile.
Beim Body werde ich überall da, wo ich bestimmt nicht mit Durchbrüchen arbeiten möchte, einen blauen Rosen-Jersey aus meiner Kiste verarbeiten. Den kennt ihr aus der untersten Reihe meiner Stöffchen. Dazu hab ich sogar passendes Gummi für die Beinausschnitte.
Beim Nicht-Body-Vorderteil werde ich auch mit Netz doppeln, das sieht man nur auf den Bildern nicht, damit die Geschichte an den Durchbrüchen etwas mehr Halt bekommt.
Ich traue mich nicht so recht, Netz auf Netz zu nähen, weil der Stoff ziemlich grob ist. Aber davon gibt es ja jetzt ganz wenig Nähte. Auch deshalb arbeite ich den blauen Rosenjersey mit ein.

Was gab es dabei Interessantes zu erzählen?
  • Beim Netz unbedingt die Webkante abschneiden, sonst kann es nicht glatt liegen
  • Beim Samt auf die Strichrichtung achten: Streichelrichtung nach unten ergibt sehr glänzende Kleider, Streichelrichtung nach oben ergibt satte Farben
  • Der Jersey stammt aus einem Laden für Wäschestoffe, ist also selbst super dehnbar. Sonst hätte ich sicher Probleme mit dem Schnitt bekommen.

An den Rock mache ich mich später, jetzt hab ich erstmal reichlich Arbeit

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jerseys trocknergeeignet? AnjaBSM Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 18.03.2007 18:25
zuviel schlag... 7-auf einen streich Fragen zu Schnitten 7 06.10.2006 15:48
Viskose-Jerseys .... exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Kommerzielle Angebote 0 20.06.2006 00:13
Zuviel Fleece? Barbara Rahn Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 02.10.2005 14:46
Zuviel Gästehandtücher Gisela Becker Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 04.06.2005 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09927 seconds with 14 queries