Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


verzweifelte Nadel !

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2008, 09:09
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
verzweifelte Nadel !

..dramatische Überschrift, nicht wahr ??

Aber ich habe ernsthaft ein mir bisher unbekanntes Verabeitungsproblem.

Derzeit habe ich dieses Modell unter der Maschine:
129 B Jacke - burdafashion.com

aus der Februar-Burda.

Das Material ist ein glänzender Satingabardine mit etwas Elastan aus einem Fabrikverkauf, ich vermute eine Baumwollmischung.
Während sich die Längsnähte mit der normalen Jeansnadel sowohl nähen als auch absteppen liessen, gehen nun beim Absteppen der quer zum Fadenlauf gelegten Falte - verläuft in Saumrichtung - sowohl die brave Pfaff Hobbymatic als auch die Bernina Dressmaker in die Knie.

Ich habe es mit normaler Nadel, mit Jeansnadel und mit Microfasernadel probiert. Jetzt ist eine Ledernadel drin und es geht einigermassen, aber das kann doch nicht ganz richtig sein.

Ist einem von Euch schon mal ein Material untergekommen, dass sich im Längsfadenlauf verarbeiten liess, im Querfadenlauf aber nicht ? Und wie habt Ihr das in den Griff bekommen ??

An der Jacke ist noch einiges Quer zu erledigen, ich denke mit Unbehagen an das Einsetzen der Pattentaschen...

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2008, 09:14
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: verzweifelte Nadel !

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Das Material ist ein glänzender Satingabardine mit etwas Elastan aus einem Fabrikverkauf, ich vermute eine Baumwollmischung.

Eine Verkäuferin erklärte mir einmal den Unterschied zwischen Jersey- und Stretch-Nadeln. Jersey nimmt man für "gestrickte" elastische Stoffe, eine Stretch-Nadel für gewebte Stoffe mit Elasthan.

Du müsstest also für deinen Stoff eine STRETCH-Nadel verwenden. Am besten ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2008, 10:06
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: verzweifelte Nadel !

Hallo,

hat es vielleicht etwas mit dem Füßchen zu tun. Ich hatte jetzt einen flutschigen Seiden-Misch-Irgendwas-Stoff unter der Nadel, der in Längsrichtung auch noch geprägt war. Die Längsnähte waren aber kein Problem - nur die Quernähte. Ich habe dann ein Teflonfüßchen genommen und dann ging es besser.

LG Martina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2008, 17:12
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.366
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: verzweifelte Nadel !

Hi,
was passiert denn genau beim Absteppen in Querfadenlaufrichtung? Dehnt sich der Stoff, oder lässt die Näma Stiche aus? Oder?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2008, 17:31
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: verzweifelte Nadel !

Es gibt einen kleinen Stoffstau, der Stoff schiebt sich etwas auf und die Nadel kommt nicht mehr durch den Stoff. Das war an einer Absteppstelle bei beiden Maschinen so. Ich habe dann die Fäden raus - drei Versuche !!! - schön flachgebügelt und mit Ledernadel und Zickzackstich gearbeitet. Die Löcher und Perforationen, die die Nadeln schon hinterlassen hatten, habe ich einfach ignoriert.

Inzwischen habe ich mal ein paar Versuche mit Stecknadeln gemacht. Im Längsfadenlauf gehen sie rein, im Querfadenlauf nur die ganz spitzen mit Glasknopf und viel Kraft.

Also ich werde morgen meinen Dealer aufsuchen und je eine Packung Micro und Elastiknadeln kaufen. Das war nämlich meine letzte Micronadel und dass es Elastik und Jerseynadeln gibt, wusste ich nicht (natürlich habe ich Jerseynadeln, aber dass es noch einen Unterschied gibt, wusste ich nicht.)

Also das Problem scheint wirklich die besonders harte und noch dazu dehnbare Oberfläche zu sein. Die OVI ging bisher problemlos, bin mal gespannt, ob die nach der Jacke noch für anderes brauchbar ist oder ob die nach diesem Kraftaufwand einen Servicebesuch braucht.

Dankeschön und Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nadel-/ füßchenproblem

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verzweifelte Pfingsten snuffels Maschinensticken - Software: Brother 4 30.05.2007 23:30
verzweifelte Suche binhier Schnittmustersuche Damen 1 29.05.2007 13:53
Flügel-Nadel (Wing-Nadel) und Topstitch-Nadel MarenW Andere Diskussionen rund um unser Hobby 37 25.09.2005 20:23
Verzweifelte Suche nach geeigneter Mikrowelle Thisbe Freud und Leid 7 16.01.2005 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11142 seconds with 13 queries