Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopfloch

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.08.2008, 12:05
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.591
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Knopfloch

Zitat:
Zitat von ute123 Beitrag anzeigen
öhm habe ich noch nie gemacht , aber in anderen Threads habe ich gelesen, dass sie viel schöner als mit einer Maschine werden sollen. Da sind jetzt andere gefragt ...
wußt ich doch Du Nickel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.08.2008, 12:50
little kingdom little kingdom ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Büren an der Aare
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopfloch

von hand geht ganz gut es benötigt nur ein bisschen übung.
ich steppe das knopfloch immer vor und dan wird es mit einem knopflochstich umnäht.
probiere doch mal ein manueles und nicht ein automatisches knopfloch mit der maschiene zu machen. sollte mit deiner maschiene klappen.

grüsschen vom mathias

heute wollte ich ein Knopfloch mit meiner Brother innovis 1200 machen. Klingt eigentlich ganz easy, jedoch hat der Knopf einen Durchmesser von fast 4 cm. Mit dem Knopflochfuss und der Automatik haut es einfach nicht hin, auch das Versetzen bzw. neu anlegen des Fusses hat nicht geklappt. Stell ich mich blöd an, oder was kann ich tun???? Hilfeeeeeeeeee!!! [/QUOTE]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.08.2008, 17:00
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Knopfloch

Zitat:
Zitat von patchelchen Beitrag anzeigen
Hallo,

heute wollte ich ein Knopfloch mit meiner Brother innovis 1200 machen. Klingt eigentlich ganz easy, jedoch hat der Knopf einen Durchmesser von fast 4 cm. Mit dem Knopflochfuss und der Automatik haut es einfach nicht hin, auch das Versetzen bzw. neu anlegen des Fusses hat nicht geklappt. Stell ich mich blöd an, oder was kann ich tun???? Hilfeeeeeeeeee!!!
hallo patchelchen,
nähe eine Zickzackraupe in etwas weniger als halbe Maximalbreite mit wenig Abstand in der Länge des Knopfes plus 2 mm, nach links versetzt. = 1. Raupe

Dann einige Stiche mit Maximalbreite Zickzack in der Mitte. = Riegel

Nadel im Stoff lassen, drehen und dann mit etwas weniger als halbe Maximalbreite mit wenig Abstand in der Länge des Knopfes zurücknähen. Auch wieder nach links versetzt. = 2. Raupe

Dann zweiten Riegel mit Maximalbreite in der Mitte. = 2. Riegel

Einige Vernähstiche.

Aufschneiden wie gewohnt.

= dichter Zickzack, nach links vesetzt
=
=
=
== Riegel mit dichtem Zickzack, mittig

drehen und zurücknähen
==
==
==
==
==
== Riegel mit dichtem Zickzack, mittig

Wird es so verständlich?



So haben wir es früher gemacht ohne Knopflochautomatik.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.08.2008, 17:25
Benutzerbild von Pinselwascher
Pinselwascher Pinselwascher ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: FFB
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Knopfloch

Hier ist das Knopfloch mit der Nähmaschine und Zickzackstich beschrieben:

FUNFABRIC :: Nählexikon :: Materiallexikon :: Tipps, Ideen und Anleitungen zum selber nähen



Kopfloch mit der Hand nähen:
1. Das Knopfloch anzeichnen, es soll ein wenig größer als der Knopf sein.
2. Den Stoff aufschneiden.
3. Den Schlitz mit einem einfachen Stich einmal rundherum einfassen.
4. Mit dem Knopflochstich (siehe Bild) den Schlitz umnähen.
5. Einen Riegel an jedem Ende oder nähen: Über die gesammte Breite des Knopflochs ein paar Querstiche nähen und diese dann wieder mit dem Knopflochstich zusammenfassen.

Und hier noch ein paar Bilder zum Handnähen:
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.08.2008, 19:03
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 17.516
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Knopfloch

Hallo,

die Abbildungen in Beitrag #9 erinnern mich an meine Lehre. Bin halt schon ein paar Tage älter. Ich hab mir nicht den Text durchgelesen. Wollte nur daran erinnern, wenn mit der Hand, dann mit Knopflochseide. Wir haben allerdings immer Cordonettseide dazu gesagt.
Eine weitere Möglichkeit wäre ein Paspelknopfloch. Ich würde bei Bedarf das Paspelknopfloch beschreiben.
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Knopfloch Pinky36 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 05.08.2008 00:06
Knopfloch alpenwelt Maschinensticken - Software: Pfaff 0 05.03.2007 17:37
Knopfloch Karandash Quelle: Privileg und Ideal 6 16.05.2005 16:00
Knopfloch yageol Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 24.01.2005 16:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09020 seconds with 13 queries