Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Druckknoepfe in Stricksachen?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.08.2008, 19:28
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Druckknoepfe in Stricksachen?

Hallo Andrea,

in meinem Polopullover aus Schachenmayr Micro Garn habe ich Nähfrei-Jersey Drücker genommen. Die haben keinen allzu starken Zug und bisher halten sie gut

Alternativ gibt es auch Magnetdruckknöpfe zum Einnähen. Die sehen so in etwa aus wie die Magnetverschlüsse von Prym von Taschen, sie sind allerdings dünner und haben wesentlich weniger Zug als die Taschenverschlüsse.

Dann gäbe es ja auch noch die Möglichkeit Annähdruckknöpfe zu nehmen. In diesem Fall würde ich sicherheitshalber von der Gegenseite einen flachen Knopf gegennähen, bzw. den Druckknopf und den Knopf gleichzeitig annähen, das Gestrick liegt dann dazwischen.

Michael
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.08.2008, 21:45
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.991
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Druckknoepfe in Stricksachen?

Ich habe auch schon mal erfolgreich Anorak Drücker verwendet... In dem Fall war es eine Babyhose mit einer doppelt gelegten Blende, aus recht dickem Baumwollgarn gestrickt.

Da habe ich die Anorak Drücker durch die Maschen durchgesteckt und festgeklemmt. Hat gehalten. (Für die Jersey Drücker war das Gestrick zu dick und zu wenig nachgiebig.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
druckknopf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38497 seconds with 12 queries