Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Druckknoepfe in Stricksachen?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2008, 09:28
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
Druckknoepfe in Stricksachen?

Guten Tag,

ich stricke zur Zeit ein Babyjaeckchen (Auf dem Titelbild des Impulse 605 Hefts). Das wird nach Anleitung mit 5 Knoepfen geschlossen. Ich moechte aber gerne Druckknoepfe nehmen, weil ich das fuer Babysachen praktischer finde.

Nun zu meinen Fragen:
Kann ich auch naehfreie verwenden, oder geht das bei Stricksachen nicht? Welche Begrenzungen gibt es da?
Was bedeutet "leichte" bzw. "mittlere Schlusskraft"? Bedeutet leichte Schlusskraft, dass die immer aufgehen, oder wuerde das reichen? Wuerdet Ihr eher Kunststoff oder Metall empfehlen?

Vielen Dank fuer Eure Hilfe
Andrea
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2008, 09:43
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.873
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Druckknoepfe in Stricksachen?

hallo Andrea,

in dem recht groben Strick halten die Drücker ohne Einlage sicherlich nicht lange ... wenn Du sie trotzdem verwenden möchtest, würde ich ein Band, oder einen Streifen von passendem Stoff zur Verstärkung aufnähen.
Jersey-Drücker (die mit den Zacken) sind dann die Richtigen.

Ansonsten Drückknöpfe annähen und eventuell zusätlich Deko-Knöpfe ohne Funktion von außen annähen.

schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2008, 13:57
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Druckknoepfe in Stricksachen?

Du kannst den Rand komplett mit einem kontrastfarbenen Stoff einfassen und die Druckknöpfe darauf nähen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2008, 15:05
Benutzerbild von pflegemaus
pflegemaus pflegemaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Bayern-
Beiträge: 15.091
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Druckknoepfe in Stricksachen?

es gibt auch welche die sind auf einem lederflecken drauf die kann man dann mit der maschine draufnähen.
aber warum versuchst du es nicht mit einem plastikreißverschluß.der lässt sich superbequem einnähen und kann dann unter dem rand verschwinden!!
lg manuela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2008, 15:50
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Druckknoepfe in Stricksachen?

Hallo,

Dankeschoen schonmal fuer Eure Antworten.

Ich moechte Knoepfe und keine Reissverschluss, weil ich keine Reissverschluesse in Strickjacken mag. Die beulen immer in alle komischen Richtungen das finde ich nicht schoen. Mit Stoffstreifen einfassen kommt auch nicht in Frage.

Die Loesung, die auch rosameyer vorgeschlagen hat, war auch mein erster Gedanke. Danach hab mich halt gefragt, ob die Naehfrei Knoepfe vielleicht auch gehen. So dick ist das Gestrick ja nicht die Wolle hat 140m LL und ist mit Nd 3.0 gestrickt, ausserdem ist das 100% BW, das haelt also schon was aus. Ich werds vielleicht einfach mal ausprobieren.

Dankeschoen fuer Eure Muehe.
Andrea
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
druckknopf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07139 seconds with 12 queries