Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wildseide für einen Vorhang?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.08.2008, 00:13
Benutzerbild von Eilan
Eilan Eilan ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 86
Downloads: 3
Uploads: 0
Wildseide für einen Vorhang?

Hallo,

meine Schwester hat mich gebeten, ihr einen Vorhang aus Wildseide zu nähen.

Die Wildseide ist naturfarben und mit einem cremefarbenne Seidenfaden bestickt.

Der Vorhang ist für eine Terassentür auf der Südseite bestimmt. Normalerweise wäre er zurückgebunden. Nur in Ausnahmefällen wäre der Vorhang zugezogen.

Würdet ihr den Vorhang füttern?
Übersteht die Seide ungefüttert 5 - 6 Jahre (meine Schwester meint, nach 5 - 6 Jahren gestaltet sie den Raum sowieso wieder anders)?
__________________
Liebe Grüße

Eilan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2008, 02:04
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wildseide für einen Vorhang?

Vielleicht könntest du ihn doppeln, Wildseide ist ja nicht so dick. Dann sähe es von allen Seiten toll aus, wird lichtdichter und strapazierfähiger.
Ich glaube nicht dass eine Lage Seide unter relativer Beanspruchung so lange übersteht zumal sie auf der Südseite ja sicher sehr warm wird und viel Sonnenlicht aushalten muss.
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.08.2008, 07:28
Benutzerbild von anuk
anuk anuk ist offline
Perlenfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2006
Ort: Wien
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wildseide für einen Vorhang?

Hi!

Zu bedenken ist auch,daß Wildseide nicht gewaschen werden sollte!Sie wird durch's waschen sehr "labrig" und hat dann keinen Körper mehr!
Bei einer Terassentüre wird sie sicher auch schnell schmutzig.Da würde ich ein Leinen oder einen groben BW-Stoff bevorzugen.

Grüße Maria
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.08.2008, 07:59
Benutzerbild von sonoemi
sonoemi sonoemi ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Ort: CH
Beiträge: 547
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wildseide für einen Vorhang?

Hallo Eilan,

bitte unbedingt füttern. Seide darf nie direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden, sonst bricht sie. Selbst wenn der Vorhang meistens zurückgezogen wird, erwischt die Sonne von aussen ja doch die ersten 2-3 Falten, die noch ins Fenster reinschauen. Deine Schwester hätte keine lange Freude an ihren Vorhängen.

Liebe Grüsse
Sabine
__________________
Mein Blogwww.sonoemi.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.08.2008, 08:10
Siobhán Siobhán ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.07.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wildseide für einen Vorhang?

ist wildseide das gleiche wie rohseide? wenn ja: ich habe auch seit ein paar jahren rohseidenvorhänge. die sind auch sehr oft der sonne ausgesetzt und da ist nichts mit passiert, der stoff ist immer noch schön und überhaupt nicht brüchig. füttern würde ich das nicht, denn wenn die sonne durch die seide scheint, gibt das ein tolles licht!
__________________
Querstreifen machen dick. Aber wer isst schon Querstreifen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorhang für großen Bogen daja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 15.07.2008 14:15
Was für Stoff nehm ich für einen Vorhang? anja1166 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 02.01.2008 23:38
Klettziehband für einen Vorhang!? Lena1960 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 16.09.2007 09:00
schalldämpfender (lichtdurchlässiger?) Stoff für Vorhang? Citrus-Motte Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 22.03.2006 22:12
Vorhang für Schuhregal minka Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 04.12.2004 16:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10784 seconds with 13 queries