Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Womit beginnen?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2005, 15:01
Benutzerbild von Krümmel
Krümmel Krümmel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.874
Downloads: 5
Uploads: 0
Womit beginnen?

Hallo ihr Profis ;-)

Ich würde nun doch gerne mal mit Patchwork beginnen.
Wunderbar finde ich ja die Watercolor-Quilts.
Habe auch folgendes Angebot gefunden Ebay
Ist das ein gutes Angebot? (Das Preis-Leistungs-Verhältnis)
Ich denke mir ja das 5x5 cm recht klein sind, vor allem wenn die nicht fadengerade geschnitten sind, oder?
Oder sollte ich mit einfacheren Dingen beginnen...?
Vermutlich schon 100x gestellt die Frage, ich stelle sie dennoch noch einmal:
reicht eine Matte, ein Rollschneider und ein Lineal sowie spezielle Nadeln für den Anfang?

Danke für eure Hilfe...

... sollte mir schon mal Gedanken über eine Zweitwohnung machen falls ich DAS meinem Mann erzähle...
__________________
Liebe Grüße

Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2005, 15:16
Benutzerbild von Knudel
Knudel Knudel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Malters / LU, Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Womit beginnen?

Hallo

zu den Angebot bei Ebay kann ich nichts sagen, ich schaue da nie herein.
zu den anderen fragen schon.
eine matte, 1 lineal und ein rollschneider reichen für den anfang, normale stecknadeln reichen auch.
quadrate von 5x5 cm am besten auf quilters grid bügen und dann erst nähen, dass ist sehr einfach und immer genau.
wenn du patchwork machst musst du immer ganz genau arbeiten, jeder mm zählt hier.
fadengerade muss es nicht unbedingt sein, nur auf das gerade nähen kommt es an, ein kleines teil in der watercolor technik ist auch nicht schwer für den anfäng.
__________________
Bärbel

wer sucht den hier nach Fehlern
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2005, 16:51
Benutzerbild von irina
irina irina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: zwischen München und Salzburg
Beiträge: 259
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Womit beginnen?

Hey,
willkommen im club!
ich habe schon mehrmals so kleine teile bei ebay gekauft. für watercolor sind sie gerade richtig. im allgemeinen vorgewaschen und ganz akkurat geschnitten. bis jetzt war ich mit der qualität immer zufrieden und wenn man schon selber solche fizelchen geschnitten hat, weiss man auch, dass der preis angemessen ist.

lg, irina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2005, 18:57
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Womit beginnen?

Hallo Anja,

achte beim Kauf der Matte darauf, dass es eine gute Rollschneidematte ist (z.B. von Olfa). Nimm keine billige Bastelmatte, die gehen zu schnell kaputt. Das Lineal würde ich gleich in inch nehmen, denn die meisten Anleitungen sind in inch. Die dauernde Umrechnerei kannst Du Dir dann sparen.

Wichtig finde ich auch ein Patchworkfüßchen für die Maschine. Das ist ein Füßchen nur für Geradstich, und von der Nadel bis zum Rand des Füßchens sind es genau 1/4 inch, damit hast Du immer automatisch die genaue Breite für die Nahtzugabe.

Das Quilters Grid wollte ich Dir auch empfehlen, besonders wenn Du mit Quadraten anfangen willst. Gibts eigentlich in jedem PW-Laden oder Onlineshop, Hersteller ist die Fa. Freudenberg bzw. die amerikanische Tochterfirma Pellon.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.03.2005, 15:39
Benutzerbild von sabrina1958
sabrina1958 sabrina1958 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 343
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Womit beginnen?

Liebe Anja
es gibt einen besonderes Vlies für diese Technik.
Schaue bei Patchcom.de
Sabrina

Geändert von sabrina1958 (01.03.2005 um 15:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08913 seconds with 12 queries