Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Gekochte Wolle und Walk - Unterschied?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.09.2008, 10:11
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.120
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gekochte Wolle und Walk - Unterschied?

Hi,
wie fillippa sagt, und anders als im Link, meine ich, dass gekochte Wolle was anderes ist als Walkloden.
Walkloden ist das traditionellere Material, gekochte Wolle kenne ich erst seit ein paar Jahren. Fand ich manchmal (ich glaub nicht immer) kratzig im Griff, verarbeitet hab ich es aber noch nicht.
Und gekochte Wolle war immer günstiger als Walkloden, der also wahrscheinlich aufwändiger verarbeitet ist. Ach ja, und ich habe glaub ich der Oberfläche von gekochter Wolle nicht getraut, hatte das Gefühl, dass das schnell pillen kann. Aber das ist nur so ein Eindruck...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2008, 14:27
Benutzerbild von Tamara81
Tamara81 Tamara81 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gekochte Wolle und Walk - Unterschied?

ohhhh ich brauch diesen schnitt! Supersüß, der mantel wär was für marie!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2012, 11:55
snowandice snowandice ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2012
Beiträge: 11
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gekochte Wolle und Walk - Unterschied?

Hallo, ich muss mal dieses alte Thema ausgraben, genau auf die Titelfrage suche ich nämlich eine Antwort. Was hier im Thema genannt wird, habe ich zwar gelesen, aber klar ist mir der Unterschied zwischen Walk und gekochter Wolle trotzdem nicht.

Die Forensuche hat noch viele weitere Themen ausgespuckt, zum Beispiel hier oder hier. Da werden auch die Unterschiede zwischen Walk, Loden (einmal gestrickt, einmal gewebt ?) und Filz ("lose" Fäden) erklärt, aber was nun gekochte Wolle ist weiß ich nicht.

Wer kann meine Verwirrung beheben?

Geändert von snowandice (09.10.2012 um 12:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.10.2012, 23:47
Benutzerbild von Zizibee
Zizibee Zizibee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2006
Ort: Esslingen
Beiträge: 132
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gekochte Wolle und Walk - Unterschied?

Hallo,

in vielen Fällen wird gekochte Wolle auch als Walk oder Loden bezeichnet. Ich bin mir aber nicht sicher, daß das wirklich so stimmt.
Beim Walk unterscheidet man gewebte Stoffe (Loden) und gestrickte Stoffe (Strickloden). Die gewebten sind fester und strapazierfähiger, diegestrickten weicher und anschmiegsamer, aber aus Wolle oder mindestens Wollmischungen sind sie alle, entsprechend empfinden wollempfindliche Personen sie ev. alle als kratzig.
Für gekochte Wolle ist nirgends eine Festlegung zu finden. Ich denke, daß es eine "modische" Bezeichnung ist, weil manche Leute bei Walk- oder Lodenstoffen sofort das Etikett altmodisch und unmodern hochhalten würden und an die Farben grau, jägergrün und ev. noch dunkelblau oder rot denken, zumindest war das bis vor ein paar Jahren so.
Dann tauchte die Bezeichnung "gekochte Wolle" auf, mir ist sie zuerst im Bereich des "Lagenlooks" begegnet und wurde dann immer häufiger auch im allgemeinen Bereich verwendet. Wenn man dem Stoff eine moderne Bezeichnung verpasst, kann man ihn wohl besser verkaufen.
Gerade im Lagenlook war die gekochte Wolle ein Wollstoff, der sehr fest und steif war, wirklich wie Wollstoffe, die versehentlich in die Kochwäsche geraten sind.
Letztlich würde ich einen Walkstoff, egal wie er heißt und was er kostet nur nach einer Fühlprobe kaufen, es gibt sehr teure extrem unangenehme Walkstoffe und auch manchmal günstige sehr angenehm zu tragende. Die Festigkeit des Stoffs kann man sowieso nur im Orginal beurteilen.

Liebe Grüße Claudia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.10.2012, 12:37
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.486
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Gekochte Wolle und Walk - Unterschied?

Sabine Gegenheimer seligen Angedenkens erklärte einst sehr schön den Unterschied.

LG cc
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gekochte Wolle, Walk MissRobinson Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 21.10.2007 15:53
gekochte Wolle ? wie macht man diesen Stoff ? lelu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 16.07.2006 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06980 seconds with 13 queries