Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage: Abnäher mit Nahtzugabe?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2008, 17:52
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Frage: Abnäher mit Nahtzugabe?

Hallo!

Hab kürzlich folgendes Schnittheft erstanden: Diana - TrendMode für die zierliche Frau - Jg. 1999
Das Modell 7 (Trägerkleid) möcht ich gern nähen, der Schnitt ist an sich supereinfach aber diese komischen Abnäher machen mir Sorgen

Unten seht ihr die Schnittmusterteile mit diesen langen Abnähern. In der Anleitung steht ganz simpel: "Vord. und rückw. Abnäher steppen." Ich frage mich aber, in welchem Abstand zum Stoffrand muss ich nähen? Das steht nämlich nirgends. Das Einzige was bei den allgemeinen Hinweisen zu den Schnitten steht ist, dass Nahtzugaben zugeschnitten werden müssen. Aber bei diesen Abnähern kann ich doch innen keine Zugaben machen, wenn die so spitz zulaufen oder doch?

Bitte um Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg abnaher.jpg (25,3 KB, 344x aufgerufen)
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2008, 17:58
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage: Abnäher mit Nahtzugabe?

Ich würde es so interpretieren, dass der Stoff nicht auseinander geschnitten, sondern im Bereich der Abnäher nur eingehalten wird. Wenn dann zu viel Stoff innen steht, kannst Du ihn immer noch abschneiden und versäumen. Du schneidest also das komplette Teil aussenrum zu, markierst die Abnäherpunkte oben und unten sowie den Verlauf, bildest ein Falte und nähst zusammen.

Geändert von ute123 (01.08.2008 um 18:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2008, 18:53
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage: Abnäher mit Nahtzugabe?

Die eingezeichneten Linien des Abnähers sind die späteren Nahtlinien. In dem Bereich, wo der Abnäher eine Breite von mind. 3 cm hat würde ich ganz normal meine Nahtzugabe von 1,5 cm einzeichnen und den Abnäher wie ein normale Naht behandeln. Erst wenn sich die Breite verringert, also Du den gewohnten Keil hast, würde ich den Abnäher wie gewohnt steppen.

Im Bereich der Rundungen würde ich zusätzlich einschneiden, damit sich der Abnäher schön legt.
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2008, 19:46
xxkerstinxx xxkerstinxx ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage: Abnäher mit Nahtzugabe?

uuuuuh...die FIA hat ein Probelm! Schnell helfen! :-)
Ich kann jetzt nur am Beispiel vom Römö-Rock meinen Senf dazugeben. In meiner Erinnerung habe ich die Abnäher ohne Nahtzugabe auf den Stoff übertragen, die Mitte von den Dreiecken eingezeichnet und dann das Dreieck gebügelt. Danach habe ich genau an der markierten Abnäher-Linie entlang genäht und die Abnäher nach unten gebügelt.
Deine Abnäher sehen echt abgefahren aus, das wird ja ´ne spaßige Bügelangelegenheit! :-) Vielleicht konnte ich dir ein bißchen helfen!
DU SCHAFFST DAS SCHON! :-)

Lg Kerstin
__________________
Ach wie gut, dass niemand weiß, das ich mich um´s Nähen reiss!
http://kerstinnaeht.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2008, 20:53
Stoffcreationen Stoffcreationen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage: Abnäher mit Nahtzugabe?

Hallo,
die eingezeichneten Linien des Abnähers sind, wie schon erwähnt die Nahtlinie. Beim Zusammenbringen des Abnähers, stecke erst deine Markierungspunkte zusammen. Es ist einfacher, den Abnäher zu stecken, heften, wenn du von dem Seitenteil des Kleides aus arbeitest. Gesteppt wird der Abnäher dann auch von dem Seitenteil aus.
Schöne Grüße
Edelgard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Abnäher Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 01.05.2007 22:00
Einlage - mit Nahtzugabe zuschneiden & andere Frage Kerridis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 14.04.2007 16:32
Teilungsnähte, Abnäher- Nahtzugabe einschneiden? Mydidi Fragen zu Schnitten 4 24.11.2006 21:49
Frage zu Ärmel-Abnäher 3kids Fragen zu Schnitten 3 02.03.2006 19:04
Frage wegen Nahtzugabe HelloKitty Fragen zu Schnitten 3 06.01.2006 01:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18869 seconds with 14 queries