Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Seide - wellige Nähte

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.07.2008, 17:47
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
Seide - wellige Nähte

Hallo zusammen!

ich hab eine Frage bzgl. der Verarbeitung v. Seide. Habe heute das erste mal Seide unterm Füßchen meiner Nähmaschine und hab trotz x-mal trennen und besonders gründlich nähen immer wellige bzw. beulige Nähte. Ist besonders ärgerlich, da das Teil eine Rückenmittelnaht hat und man da ja alles sieht. Jetzt meine Frage, bevor ich noch mal losstichele und die arme Seide wirklich noch Löcher kriegt: Lohnt es sich, da Avalon oder stickvlies unterzulegen, damit es nicht so wellt? Oder gibt es bessere Möglichkeiten? (Vielleicht eine Info am Rande: Ich nähe mit dem normalen Fuß mit leicht gelockerter Fadenspannung) Da der Stoff sehr rutschig ist, wäre mir natürlich alles recht, was es mir ermöglicht, meine Hände am Stoff zu lassen und nicht immer Streifen von Avalon o.ä. unterlegen zu müssen....
Wär toll, wenn ihr einen Tipp für mich hättet... Danke schon mal!
gruß
C.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.07.2008, 19:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.499
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Seide - wellige Nähte

Hast du einen Grandstichfuß? Der hilft manchmal. (ob gelockerte Fadenspannung es besser macht, kann ich nicht sagen, auf die Idee bin ich bei Seide noch nicht gekommen)

Sind die Nähte schräg zum Fadenlauf, so daß sie sich verziehen? Dann kann es auch helfen auf die Nahtlinie einen Streifen Vlieseline (G785) aufzubügeln.

Ansonsten... scharfe Nadel, langsam nähen und den Stoff beim Nähen ggf. leicht (!!! nicht zerren oder dehnen!!) zu den Seiten streichen, daß er glatt unter der Nadel liegt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2008, 11:36
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Seide - wellige Nähte

Hallo Marion!
Danke für deine Antwort. Was ist das für ein Füßchen? vom Namen her sagt es mir gar nichts. Kannst Du mir evtl. beschreiben für was es gut ist?

Ich habe alle mgl. Füße für die Maschine,vielleicht kann das auch einer von meinen?

Ansonsten werde ich auf dein Anraten mal die nadel austauschen und eine dünnere einsetzen.
Die Nähte sind übrigens parallel zum Fadenlauf.
Bis bald und lieben Gruß
C.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.07.2008, 14:05
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.499
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Seide - wellige Nähte

Zitat:
Zitat von cucitrice Beitrag anzeigen
Was ist das für ein Füßchen? vom Namen her sagt es mir gar nichts. Kannst Du mir evtl. beschreiben für was es gut ist?
Dazu habe ich doch glatt in meinem Blog mal was geschrieben..

nowaks Nähkästchen

Ich hoffe, das hilft dir weiter.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.07.2008, 14:37
Effi Effi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Osthessen / Iserlohn
Beiträge: 134
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Seide - wellige Nähte

Hallo,
ich habe mir kürzlich eine Tunika aus dünnem Seidensatin genäht mit dem Obertransport. Die Nähe wellten sich nicht.
(Nähmaschine NX 600)
lg Barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wellige Naht bei RV einnähen felihexe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 28.08.2006 08:46
Chiffon Problem: Wellige Naht AnnaXX Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.06.2006 08:09
Wellige Webkante und krumme Streifen pink Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.05.2006 17:59
Wellige Ecken beim Applizieren Stellaluna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 20.04.2006 15:46
Wie bekomme ich wellige Säume? vanwykdagmar Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 15.03.2006 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13029 seconds with 13 queries