Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ordnerhülle/Buchhülle aus resten getreu dem Motto UWYH

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 31.07.2008, 08:57
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.410
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ordnerhülle/Buchhülle aus resten getreu dem Motto YWYH

Zitat:
Zitat von australiakatze Beitrag anzeigen
So, Radtour ist beendet - ich guck mal wie es weitergeht.
Ach, du bist ja fast fertig
Ich habe eine Verständnisfrage: du nähst also die Stoffstreifen überlappend lediglich auf die Vlieseline? Da kommt nicht noch ein Stoff drunter? Oder hab ich was überlesen? Wird denn die Vlieseline gut trasnportiert?
Hallo Margot,
ja das hast Du richtig verstanden, die Stoffstreifen werden überlappend zuerst auf das Vlieseline gebügelt(für einen besonders stark beanspruchten Ordner kannst Du auch Bamwollgewebe mit Klebebeschicht oder einfach einen Stück Baumwollstoff mit Vliesofix beschichten, Papier abziehen, dann die Streifen auflegen) und dann übernäht.
Vlieseline transpotiert meine Nähmaschine gut, lediglich wenn zum verstürzen der Ordnerhülle das Vlies mit genäht wird ist es etwas knifflig....
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 31.07.2008, 09:03
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.410
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ordnerhülle/Buchhülle aus resten getreu dem Motto YWYH

Zitat:
Zitat von almut Beitrag anzeigen
Eine tolle Idee und supergut erklärt! Danke schon mal, in der Richtung werde ich bestimmt auch mal was ausprobieren!
Vielleicht Dauereinbände für Schulbücher? Hab ja jetzt die Ferien über Zeit!

Hallo Almut,
das habe ich schon mal für die Klasse meines Patenkindes gemacht um Geld in die Kasse zu bringen.
Wenn es schneller gehen soll, einfach Dekostoffreste benutzen, man kann sogar auf das Vlies verzichten. Das geht dann wirklich ratz-fatz: Ausmessen, zuschneiden von Ordnerteil und Futter, Kanten versäubern an Futter und Hülle, zusammenstecken und oben und unten abnähen, Ecken abschneiden, wenden und bügeln, aufziehen fertig!
Wenn ich Bücher verschenke, nähe ich anstatt Geschenkpapier oftmal eine passende Hülle dazu, für mich geht das fast so schnell wie das Einpacken und das Schöne ist Stoffreste verschwinden fast von selbst....
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 31.07.2008, 09:19
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.410
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ordnerhülle/Buchhülle aus resten getreu dem Motto YWYH

Zitat:
Zitat von Raaga Beitrag anzeigen
Auch von mir Danke für den WIP! Ich suche gerade nach einer Motivation, habe 1000 Dinge, die ich gerne machen will und gleichzeitig ein absolutes Motivationstief. . Vielleicht sollte ich mal mit so etwas Kleinem anfangen wie eine Hülle; das ist immer gut ... und schafft ein paar Reste weg.

Aber trotz allem bin ich gespannt, wie du dein Patchwork ans Buch oder an den Ordner kriegst.

Gruß

Raaga
Hallo Raaga,
das kenne ich gut, ich denke ich überfordere mich dann immer mit zu vielen Ideen gleichzeitig. Ich habe mir angewöhnt entweder etwasd angefangenes fertig zu machen oder eine Kleinigkeit (Buchhülle, Schlüsselanhänger, Schal....) zu nähen, das bringt dann Spaß und Kleinvieh macht auch Mist.
Wenn sich dann wieder keine Motivation einstellt mache ich einfach mal ein paar Tage nichts.... dann läuft es oft wie von selbst
Eine Motivationsspritze sendet Dir
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 31.07.2008, 09:21
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.410
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ordnerhülle/Buchhülle aus resten getreu dem Motto YWYH

Hallo Pandoram,
schön von Dir zu hören! Ich hoffe es geht Dir gut!?
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 31.07.2008, 09:23
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.886
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Ordnerhülle/Buchhülle aus resten getreu dem Motto YWYH

Hallo Christiane,

ich danke dir für deine schnelle Antwort und vor allen Dingen für die super Anleitung.
Habe noch geschnittene Streifen hier liegen (für-was-auch-immer) und da kann ich für meinen Rezeptordner mal eine Hülle nähen. Das will ich nämlich schon EWIG machen und jetzt wirds getan!!!
Und die Idee mit der Hülle für Büchergeschenke wird auch übernommen.
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ordnerhülle aus resten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2. Runde: Nach dem Tausch ist vor dem UWYH abonack UWYH 25 19.01.2010 20:28
UWYH - seit Februar mein Motto.... slashcutter UWYH 51 29.10.2008 21:37
Tortentasche aus Resten Pinselwascher Juli 2007 - Taschen 5 30.07.2007 19:12
Motto:"Im und am und aus und auf dem Meer" linapina Schnittmustersuche Kostüme 13 08.09.2006 00:49
wohin mit den Stoff-Resten nach dem Zuschneiden? Shiva Andere Diskussionen rund um unser Hobby 40 10.11.2004 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50489 seconds with 14 queries