Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Garnständer

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.07.2008, 13:21
Benutzerbild von Suzanna
Suzanna Suzanna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2007
Ort: FFB
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Garnständer

Hallo Heidi,

schau doch mal heimlich bei Logefrau vorbei, vielleicht wirst Du da fündig mit der Umsetzung Deiner Idee.
Ich find´s prima, weil es viel günstiger ist

Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.07.2008, 13:21
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.532
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Garnständer

Hallo Josef, habe seit ca 1 Jahr einen solchen Holz Halter für mein Sticki und hatte noch nie Problem damit. Habe jetzt nur noch einen für meine Nähma gemacht, da Sticki und Nähma manchmal Zeitgleich laufen. Der Faden läuft ohne Probleme ab. Da habe ich mehr Ärger mit dem Stickgarn ( M....)wenn ich die eingeschweißte Verpackung öffne und sich eine Größere Menge vom Stickgarn ohne Zutun abwickelt. Es kann jeder gerne selber probieren. LG Hedi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.07.2008, 13:23
Benutzerbild von Suzanna
Suzanna Suzanna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2007
Ort: FFB
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Garnständer

Hallo Heidi,

da haben sich unsere Nachrichten überschnitten, ich nehme noch einen Schlauchverband aus der Apotheke gegen das unliebsame selbständige abwickeln der Konen.

Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.07.2008, 14:30
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Garnständer

Tolle Idee Hedi, und so preiswert!

Josef hat aber schon recht, dass es noch besser wäre, wenn die Öse genau über dem Mittelpunkt der Spule platziert wäre.

Dann läuft das Garn noch gleichmäßiger ab und reibt nicht an einer Kante.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.07.2008, 21:36
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Garnständer

Zitat:
Zitat von Engelmann Hedi Beitrag anzeigen
Hallo Josef, habe seit ca 1 Jahr einen solchen Holz Halter für mein Sticki und hatte noch nie Problem damit. Habe jetzt nur noch einen für meine Nähma gemacht, da Sticki und Nähma manchmal Zeitgleich laufen. Der Faden läuft ohne Probleme ab. Da habe ich mehr Ärger mit dem Stickgarn ( M....)wenn ich die eingeschweißte Verpackung öffne und sich eine Größere Menge vom Stickgarn ohne Zutun abwickelt. Es kann jeder gerne selber probieren. LG Hedi
hallo hedi
ich hab nochmal hin und her-überlegt
könntest du ein foto des garnrollenständers in aktion einstellen ?
ich kanns mir einfach nicht vorstellen
oder stellst du die kone etwa daneben ?

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eigenbau garnkonenständer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06507 seconds with 13 queries