Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Polsterung für Schulterriemen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2008, 23:27
fritze fritze ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Polsterung für Schulterriemen

ich suche etwas womit ich die Schultergurte eines Mei Tais (asiatische Babytrage) abpolstern kann.

Meine Versuche mit dickem Vlies oder Molton fand ich noch nicht ganz zufriedenstellend.
In der Schaumsoffzentrale konnten sie mir hier auch nicht recht weiterhelfen. Es gibt dort nur offenzelligen Schaumstoff (ich hoffe es heißt so) und sie meinten ich bräuchte wenn überhaupt geschlossenzelligen (den Grund habe ich leider vergessen, da ich schon vor längerer Zeit gefragt habe).

Jetzt bin ich am überlegen ob eine Kombination aus Vlieseline und dickem Vlies sinnvoll ist.

Vielleicht hat ja jemand einen guten Tip wie man am besten Rucksackriemen polstert.

Meike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2008, 00:55
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.873
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Polsterung für Schulterriemen

hallo Meike,

Vlies und Schaumstoff drücken sich bei Belastung zu schnell zusammen und eignen sich daher nicht so gut zum Polstern von Tragegurten für schwerere Lasten.
Dreidimensonale Netzgewirke sind da funktioneller:



Bei FunFabric nennen wir diesen Stoff 'Airspace', weil er der Luft viel Raum gibt ...
Zitat:
feine, Faser-Stege halten den glatten Unterstoff und den Netzstoff auf der Oberseite auf Abstand. (Wie bei einer Federkernmatratze) Dazwischen kann die Luft zirkulieren - daher ist dieser Stoff perfekt für die Rückseiten von Rucksäcken oder um Sitzpolster zu beziehen. Auch zum Polstern von Tragegurten eignet er sich ausgezeichnet.
Das Material ist etwa 3mm hoch, kaum dehnbar, wiegt nur ca. 300g/qm und ist bis 40Grad waschbar.
schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.07.2008, 10:00
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Polsterung für Schulterriemen

Halo Meike,

warum sollte sich Schaumstoff nicht zum Polstern eignen? Er wird doch speziell dafür gemacht!

Offenporiger Schaumstoff drückt sich leichter zusammen, da bei Druck die Luft aus den Zellen rausgeht. Man muss deshalb einen dickeren Schaumstoff verwenden. Er polstert sehr gut ab.

Geschlossenporiger gibt im Moment mehr Widerstand, wenn man draufdrückt, polstert also besser ab, aber mit der Zeit werden immer mehr einzelne Zellen zerstört und er wird platter und platter und die Wirkung lässt nach.

Dreidimensionale Netzgewirke, wie Rosa sie vorschlägt, wirken nur, wenn der Druck genau senkrecht darauf wirkt. Wenn der Druck schräg kommt, dann knicken die Stäbe wie umfallende Pfosten zur Seite ab und der Stoff ist platt und hat keine Polsterwirkung mehr.
Jedenfalls tritt das bei punktueller bzw. kleinflächiger Belastung auf.
Bei großflächiger Belastung, wie dem gesamten Rücken, kann es evtl-.anders wirken.

Wir setzen Schaumstoffpolster zum Schutz des Ellbogens ein, der auf einer flachen Unterlage aufliegt und ca. 2 Stunden mit 5-8,5 kg Gewicht belastet wird.

Wir haben die besten Erfahrungen mit offenporigem Schaumstoff gemacht. Es kommt aber noch eine Lage strapazierfähiges Material drüber.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
polsterung , rucksackriemen , schultergurte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kommt Polsterung und Stoff zusammen beim BH Amelie? petrine65 Dessous 5 06.01.2008 18:27
Julie von Sewy mit Polsterung? Schneefrau Dessous 5 23.10.2007 14:36
"Polsterung" für BHs abzugeben tini private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 20.04.2005 08:44
Tasche mit Schulterriemen wie nähen? Hedwig Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 25.01.2005 16:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06406 seconds with 13 queries