Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #416  
Alt 10.11.2008, 19:02
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, natürlich hat die ganze Sache einen Haken, bei dem ich noch nicht weiß, wie ich ihn ... besser mache

Ich hab also die Folien mal auf Püppi gesteckt und es war klar - der Mantel wäre nun viel zu weit

P1010980.jpg

Irgendwie muss ich an der Seite obenrum noch Weite wegnehmen, aber wie ohne dabei den Mantel(-rock) wieder zu eng zu machen? Sinnvoll vom Nähen her wären sicher Abnäher in den Seiten, aber das sieht bei Organza ja nun selten dämlich aus

P1010981.jpg

Auch hinten stimmt das alles noch nicht. Dafür habe ich den Ärmel tatsächlich nocheinmal so bearbeitet und die gerade Kante auch rund geschnitten. Gefällt mir schon viel besser. Ich muss aber im Praxistest mal sehen, ob ich damit beim Tanzen nicht alles hochhebe

P1010982.jpg

Naja, ich werde die Woche aus den Nesselresten mal die obere Hälfte des Mantels zusammenstümpern und dann sehe ich ja, wo ich was ändern kann ...
und das obere Rückenteil muss ja auch unbedingt noch an die unteren Teile angepasst werden
Mit Zitat antworten
  #417  
Alt 10.11.2008, 19:26
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Ach ja, eine Frage habe ich noch: Der Fadenlauf?

Das Vorderteil des Mantels ist ja aus den vorderen Bahnen des Kleides zusammengebastelt. Da habe ich mich nach dem Vorderteil des Kleides gerichtet. Dieses wird ja ursprünglich im Stoffbruch zugeschnitten und so habe den Stoffbruch als Fadenlauf übernommen. War das richtig?
Das hintere Oberteil wird auch im Stoffbruch zugeschnitten.

Aber das hintere Mantelteil, es ist ja auch aus 2 Kleiderbahnen zusammengeschustert - wo geht denn da der Fadenlauf lang? Gibts es da eine Art Grundregel oder so? Wie lege ich das Teil am besten auf den Stoff?
Mit Zitat antworten
  #418  
Alt 10.11.2008, 20:48
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Ich konnte es dann doch nicht abwarten und habe die Teile aus Nessel zugeschnitten und grob mit Stecknadeln zusammengesteckt

Da es vorne und an den Seiten natürlich viel zu weit war, hab ich das, was zuviel schien, einfach mal umgeklappt und festgesteckt. Das Ergebniss seht ihr hier:

P1010983.jpg
von vorne


P1010984.jpg
unter den Armen

Nun muss ich nur noch sehen, wie sich diese Änderungen auf die Weite des Mantels auswirken und wie ich das vermeide. Dann kann ich den Schnitt auf Folie übertragen (hab ja noch 40m²) und endlich den richtigen Probemantel nähen
Mit Zitat antworten
  #419  
Alt 10.11.2008, 20:51
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

P.S. das Bett ist wieder frei zugänglich
Mit Zitat antworten
  #420  
Alt 10.11.2008, 21:30
Uri Uri ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hallo Kaffeefee!

Ja, hab seit heute wieder Internet ;o)

Das Buch in dem der Schnitt drin ist ist das "Patterns of fashion volume 2", das beige-gelblichbraune.
Es lohnt sich wirklich sich das anzuschaffen, vor allem wenn man an historischen Kostümen interessiert ist.

Ich hab vorhin schon in deinem Wip weitergelesen- du bist ja schon gut vorangekommen während meiner Internet-Abstinenz ;o) !


Ich wünsch dir noch einen schönen Abend!
Lieber Gruß!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 15:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 19:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 21:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 17.06.2006 00:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43152 seconds with 14 queries