Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #301  
Alt 22.10.2008, 01:31
jsmn01 jsmn01 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hallo Kaffeefee,

ich bin ganz neu hier! Ne totale Anfängerin...

Wir haben letzten Sommer eine Verlobung in meinem Heimatland gefeiert, für das ich eigentlich ein Traumkleid schneidern lassen wollte. Nachdem es die Schneiderin seeeehr knapp fertig hatte (eine Nacht vor der Feier!! und nicht eine halbe Woche vorher, wie versprochenen war) und das Kleid zum Schluss gar nicht meinen Vorstellungen entsprochen hat, war ich erst mal total verzweifelt. Ich hab's natürlich angehabt, sah nicht mal so schlecht aus, aber hatte halt nichts mit meinem Traumkleid zu tun.

Nun möchte ich im August im AUsland heiraten und im Mai eine große Abschiedsfeier feiern. Da ich das Kleid von der Verlobung nicht mehr anziehen möchte (so war es ursprünglich geplant, denn es hat ja auch etwas gekostet ) bin ich auch auf die Idee gekommen mein eigenes Kleid zu nähen (soll etwas breiter als dein Hochzeitskleid werden, ohne Schleppe, und mit mini-Ärmchen dran).

Naja, egal, das alles gehört ja eigentlich nicht hier rein. Ich bin auf der Suche nach Tipps und Stoffen usw. auf dein/e WIP gestoßen. (Für was steht eigentlich WIP?? )

Ich finde du machst das toll!!! Hoffe nur, dass es bei mir auch klappt und ich genauso motiviert an meinem Projekt arbeiten kann wie du es tust!

Respekt

Möchte auch meinen Senf dazu geben:

Ich finde die Farbkombination (weiß-grün-rosa) total super mega toll!!!

Mein Traumkleid für die Verlobung sollte auch eine ähnliche Farbkombination haben (creme-flieder-hellgrün oder creme-flieder-gelb) und auch elfenhaft sein. Hat aber leider nicht hingehauen.. Die Schneiderin war zwar keine Anfängerin, aber total grrrrrrrrrrrrrrrrr..

Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg! Wird bestimmt ein supertolles Kleid!

LG Yas
Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 25.10.2008, 17:51
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hallo an euch alle,

seit heute Nacht bin ich endlich wieder zu hause und hoffe, dass ich morgen dann auch wieder an meine NäMa komme

Erstmal vielen lieben Dank für Eure Tips bezüglich Organza säumen, da weiß ich ja, was ich die nächsten Tage vorhab

Zitat:
Zitat von jsmn01 Beitrag anzeigen
Hallo Kaffeefee,

ich bin ganz neu hier! Ne totale Anfängerin...
Ich bin auf der Suche nach Tipps und Stoffen usw. auf dein/e WIP gestoßen. (Für was steht eigentlich WIP?? )

Ich finde du machst das toll!!! Hoffe nur, dass es bei mir auch klappt und ich genauso motiviert an meinem Projekt arbeiten kann wie du es tust!

Respekt

Möchte auch meinen Senf dazu geben:

Ich finde die Farbkombination (weiß-grün-rosa) total super mega toll!!!

Mein Traumkleid für die Verlobung sollte auch eine ähnliche Farbkombination haben (creme-flieder-hellgrün oder creme-flieder-gelb) und auch elfenhaft sein. Hat aber leider nicht hingehauen.. Die Schneiderin war zwar keine Anfängerin, aber total grrrrrrrrrrrrrrrrr..

Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg! Wird bestimmt ein supertolles Kleid!

LG Yas
Und ich dachte, ich hätte ne Farbkombi, die noch niemandem je eingefallen wär ...
Ich bin ja ganz ehrlich neugierig, auf Dein Kleid (sowohl das von der Verlobung als auch das noch kommende ).
Das mit dem Nähen ist gar nicht sooo schlimm, wenn man erstmal den Bogen raus hat und sein Maschinchen kennt ... Hier helfen Dir alle gerne mit Tips und Ideen weiter, einfach fragen. WiP steht übrigens für Work in Progress. Vielleicht machst Du ja auch einen, wenn Du Dein Kleid nähst. Das motiviert nämlich auch ganz doll
Und was die Motivation angeht, die kommt bei mir von ganz allein, wenn ich mir vorstelle, wie ich darin zum Brunnen schreite (wohin schreitet man eigentlich, wenn man nicht kirchlich heiratet??? )
Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 26.10.2008, 14:04
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Juhu, mein erster Rollsaum

P1010884.jpg

Noch nicht perfekt aber schon ganz in Ordnung.
Naja, ich habe etwas geschlumpert und an dem anderen Saum nicht das überstehende weggeschnitten wie ich es eigentlich vorhatte, ich weiß - das wird dann die Kante, mit der der Volant auf den Rock genäht wird
Allerdings hatte ich ziemliche Schwierigkeiten, die Saumzugaben gerade umzubügeln. Kann es sein, dass sich Organza leicht verzieht, wenn man näht und bügelt? Der hat am Ende der Bahn irgendwie auf einer Seite nen Knick nach außen gemacht und war auf einmal breiter

Und ich hab schon nach 40cm nen furchtbaren Krampf in den Fingern, auweia
Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 26.10.2008, 14:22
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, jetzt noch Variante 2 - mit verschiedenen ZickZack-Stich-Größen. Hatte ich mir irgendwie besser vorgestellt.

P1010885.jpg

Ich habe das bei dem Brautkleid einer Freundin gesehen, die hatte über dem Satin ja auch Organza. Und da war das unten alles so - ich weiß jetzt nicht, wie ich das beschreiben soll - das sah aus wie ganz enger ZickZack. Bei Schleiern hab ich das auch schon gesehen...

Ich dachte mir nämlich, das könnte ich als Saum unten an den Mantel machen und das mit dem geraden Steppstich (also Versuch 1) an den Auschnitt und die Ärmel
Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 26.10.2008, 14:24
Mackie
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2007
Ort: bei HH
Beiträge: 1.223
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Was Du meinst ist vielleicht der Rollsaum, den man mit Overlocks machen kann.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 14:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 18:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 20:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 16.06.2006 23:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 07:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34420 seconds with 14 queries