Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 09.09.2008, 15:04
Benutzerbild von Leann
Leann Leann ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2008
Ort: Franken
Beiträge: 1.204
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Bitte

Muß ja nicht jeder in den typischen Hochzeitsweiß heiraten.
Habe beim 2. mal in knall rot geheiratet
__________________
LG Leann

Bin wieder fleißig am
http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=4642
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 09.09.2008, 17:24
Benutzerbild von veilchen
veilchen veilchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: nrw
Beiträge: 14.996
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hallo,

die farbkombi ist der absolute hammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
als ich das bild gerade gesehen habe,dachte ich,daß ich selten so eine geile kombination für ein brautkleid gesehen habe.

freue mich schon auf die ersten bilder vom richtigen modell!
__________________
lg.veilchen

dessous-kampfnäh-galerie

meine galerie


Abstinenz ist die Kunst,das nicht zu mögen,was man ohnehin nicht kriegt.
Georg Thomalla
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 09.09.2008, 18:05
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, nach einem genauen Studium der Godet-Anleitung von Sew'n'Sushi hab ich mich endlich an die Rückenteile samt Keil gewagt.

Nun gut, in der Anleitung steht, erst die Naht der Seitenteile steppen, bis zu dem Punkt, wo die Nahtspitze sein soll und DANN den Godet zuschneiden - wegen der Kantenlänge. Ich hatte natürlich alles schon zugeschnitten, also hieß es improvisieren. Sprich:

Ich hab zuerst die beiden Seitenteile genau aufeinandergesteckt

P1010761.jpg

und dabei den Reißverschluss mit 2 Stecknadeln markiert. Dann hab ich von der Saumkante aus den Keil auf die beiden Teile gesteckt und die Stelle, wo die Spitze hin soll ebenfalls mit 2 Stecknadeln markiert. Damit hatte ich meine Naht für die beiden Seitenteile:

P1010763.jpg

Danach natürlich bis auf die Markierungen alles wieder abgefriemelt und die Naht gesteppt. Danach den Keil auf ein Seitenteil geheftet, mit Stecknadeln 2cm Abstand von der Stoffkante. Da ich eine Nahtzugabe von 1,5cm habe, kommt das, wenn ich mit dem Nähfuß direkt an den Nadeln langnähe, genau hin. Das Problem war nämlich, das man von der Saumkante hoch zur Spitze nähen soll und da musste ich den ganzen Stoff unter dem Maschinenarm durchschieben (hatte also keine Hilfslinien auf der Stichplatte).

P1010767.jpg
P1010766.jpg

Dann - klar - von unten nach oben gesteppt und genau in der Spitze der Naht aufgehört. Konnte man leider auf den Fotos nicht sehen.

Danach das Ganze auf der anderen Seite genauso gemacht und schon kam das hierbei heraus.

P1010770.jpg

Klingt jetzt recht einfach, ist es mit Übung bestimmt auch, aber ich hab 1 Stunde gebraucht . Immerhin, die 3 Nähte haben alle auf 1 Punkt geendet
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 09.09.2008, 18:07
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Nochmal ein Bild wie es dann im hängen an Püppi aussieht

P1010771.jpg
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 09.09.2008, 18:23
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 15.052
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Jetzt möchte ich doch mal meine Senf bezüglich der Schleppe zum besten geben.

Ich habe auch mit einer Schleppe geheiratet. War sogar noch eine Idee Länger als Deine. Bei mir war dann in der Mitte der Schleppe so ein Ring angebracht, wo ich sie mir mit einem kleinen häkchen "An den Hintern" hängen konnte (bei mir waren da hinten Pailetten und das Häkchen konnte man da gut verstecken). Das ganze hat genau 2 Tänze gehalten und da mußte man sich auch ganz schön grazil bewegen, weil das Teil sehr schwer wurde.

Langer Rede kurzer Sinn: Ich hab mir beim Tanzen die Schleppe um den Arm gelegt. Das sah übrigens gar net so schlecht aus, weil ich einen schön verzierten Reifrock drunter hatte und man eh nur ein kleines Stückchen davon sah.

Probier das mal mit deinem Probekleid aus!!! Und tanz vor allem auch mal damit!!! Das hab ich vorher nicht gemacht, sonst wäre mir die zu schwache Halterung aufgefallen!!!

Ich kann Dir nur den Rat geben, Dich viel mit dem Probekleid zu bewegen und es auszutesten.

Wir haben an unserer Hochzeit nämlich ganz "wilde Sachen" gemacht! War echt einer der schönsten Tage in unserem Leben!!!
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread
Das Haifischmäppchen
SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Meine bisherigen Werke III!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!
Gewinnerin der Utensilo, Mäppchen, Etui Challange Januar 2017!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 14:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 18:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 20:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 16.06.2006 23:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 07:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12232 seconds with 14 queries