Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 02.09.2008, 11:57
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Ihr seid echt Klasse

Heut geh ich endlich mal in die Stadt und will u.a. nach diesem Schnittmusterpapier von der Rolle fragen (werd, wenn sie's haben gleich, etwas mehr kaufen man weiß ja nie) und wenn ich dann schon dabei bin, werd ich auch nach einer Perlnadel und Stickgarn schauen.

Mal sehen, was ich noch so schönes finde

Und vielleicht melde ich mich zusammen mit meiner Trauzeugin ("Wir gucken erst nach Stoffen, wenn wir den Nähkurs gemacht haben") auch gleich an der VHS an.
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 02.09.2008, 14:19
Dannyela Dannyela ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

da drück ich dir mal die Daumen das Du findest was Du suchst,

schöner Wip übrigens
__________________
lG Daniela



**********

Daniela`s Galerie
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 02.09.2008, 15:21
Benutzerbild von BlondesGift
BlondesGift BlondesGift ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 376
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

@ Anke

Tipp: geh in den nächsten Baumarkt (die besten hat O*B*I) und schau bei Malerfolien/Abdeckplanen. Die haben da Eine mit einer gelben Verpackung und ein Auto draufgemalt und "stark" drauf. 50m für 4,98€ glaub ich mich zu erinnern.
Das Zeug ist perfekt. Knuddelt nicht wie die dünnen Malerfolien, durchsichtig und man kanns immer wieder und wieder verwenden aber auch schön klein im Schrank verstauen.

Und preiswerter als die einschlägig bekannten Firmen... zumal ich da noch nie wirklich große Bogen gesehen hab

LG Melanie
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 02.09.2008, 18:46
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, nachdem ich die beiden Damen bei Karstadt unfreundlicherweise bei ihrem Kaffeeplauschgestört habe und nach gaaanz dünnem Garn zum Heften von feinen Stoffen gefragt hab ("Neeee, na zum heften müssen se Heftgarn nehmen!" -"Ne, das ist ja zu stark, können Sie mir was dünneres empfehlen" - "Na Heftgarn" - "Ja, aber ich möchte Taft heften" - "Na da ist Heftgarn zu dick" ), hab ich dann Polyestergarn, eine Packung Perlnadeln, eine Packung Stecknadln mit Glaskopf (man kann ja nie genug haben) und Elastikbund erstanden.

Dann im Nähladen (warum bin ich da nicht gleich hin?) nach Schnittmusterpapier von der Rolle gefragt, aber war nix. Wenigstens war die Verkäuferin nett und hat mir ebenfalls den Baumarkt empfohlen - und mir bestätigt, das Polyestergarn auch geht. Gut!
Und wo wir gleich da waren, auch mal nach nem Nähkurs gefragt. Bisher fand ich meine Wechselschichten ja immer ganz nett, aber für sowas total ungünstig - na gut, wir werden im November nen Wochenendkurs an der VHS machen. O-Ton Trauzeugin:"Wie, da muss ich auch gleich was nähen?"

Da ich Samstag eh mit meinem Zukünftigen in die Stadt muss, Zutaten für die Einladungen besorgen, werden wir da auch gleich den empfohlenen Baumarkt stürmen. Vorher wird am Kleid nix gemacht, höchstens der Unterrock.

Außerdem finde ich die Japanische Knotentasche, von der es auch gerade einen WiP gibt so nett und mal ganz anders als diese Brautbeutel, dass ich mich vielleicht daran versuche - nur eine Nummer kleiner. Das Schnittmuster ist schon ausgedruckt und verkleinert worden

@Rumpelstilz:
Oh, und liebe Martina, ich muss mich bei Dir entschuldigen :
Danke für den Tip mit dem Petticoat. Ich werd ihn zwar nicht 100% so nähen, aber den 3/4-Tellerrock aus Futter daraus übernehmen und dann Tüll drauf. Konnte den Link also doch gebrauchen. Danke schön!

Jetzt hab ich aber Hunger!
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 05.09.2008, 22:36
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

3 Tage sind nun schon wieder vergangen und ich bin zu nix gekommen... Zu gar nix? Nein stimmt auch wieder nicht:

Ich hab die Schnittteile für die Tasche auf Backpapier (jaaaaaaaa, ich liebe Backpapier) übertragen und

ein Schnittteil für den Tüllunterrock kreiert. Frei nach der Anleitung von sew'n'sushis. Allerdings war das Folienstück zu klein , also musste ich etwas improvisieren (statt nem Viertelkreis ist es ein 3/16, also werd ich es einfach 2mal im Stoffbruch zuschneiden und guckn).

P1010730.jpg

Außerdem hatte ich heut Nacht die Idee, eventuell die Schleppe noch zu verlängern, indem ich noch einen Keil hinten reinsetze. Aber vielleicht wird's dann zuviel? Und unpraktisch? Aber so eine laaaaaaaange Schleppe hätte schon was
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 15:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 19:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 21:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 17.06.2006 00:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11071 seconds with 14 queries