Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1046  
Alt 24.06.2009, 14:52
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 15.052
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
Und hier hängt der fertige Saum auf dem Bügel. Das mit dem Bügeln, ist mir leider nicht so gelungen, da man nun die Nähte durchdrücken sieht. Vielleicht ist es bis zur Hochzeit wieder etwas schwächer geworden. Ansonsten hängt ja auch noch Chiffon drüber. Hab wohl etwas zu gründlich gebügelt Und Martin hat noch gesagt, ich soll schön vorsichtig sein
Das ist mir auch schonmal passiert! Ich hatte meiner Tochter ein Prinzessinnen-Kleid nach einem Kommunionkleidschnitt gemacht und den Saum dann auch zu "intensiv" gebügelt! Ich hab dann einfach den ganzen Rand nochmal mit einen Wassersprüher eingesprüht und das durchgedrückte nochmal ausgebügelt.

*nochmal zum Endspurt anfeuern*
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread
Das Haifischmäppchen
SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Meine bisherigen Werke III!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!
Gewinnerin der Utensilo, Mäppchen, Etui Challange Januar 2017!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #1047  
Alt 24.06.2009, 14:55
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Zitat:
Zitat von 1babymaus Beitrag anzeigen
Das ist mir auch schonmal passiert! Ich hatte meiner Tochter ein Prinzessinnen-Kleid nach einem Kommunionkleidschnitt gemacht und den Saum dann auch zu "intensiv" gebügelt! Ich hab dann einfach den ganzen Rand nochmal mit einen Wassersprüher eingesprüht und das durchgedrückte nochmal ausgebügelt.

*nochmal zum Endspurt anfeuern*
Und wie genau hast du das dann ausgebügelt? drückts dann nicht wieder durch?
Ich bin auch ein wenig unsicher mit dem Einsprühen, weil das ja Seide ist. Das gibt doch sicher Wasserflecken ... ob ich auch einfach mit dem Dampfbügeleisen dampfend über das hängende Kleid schweben, so in etwas Abstand? Ist meine Theorie verständlich? Es gibt doch so Dampfdinger, die zeigen im Fernsehen immer, dass die hängende Gardinen bügeln ...
Mit Zitat antworten
  #1048  
Alt 24.06.2009, 16:28
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, jetzt geht's mit dem Gürtel ein kleines bisschen weiter.
Zunächste hab ich aber Minna nochmal mein Kleid angezogen, damit ich den Gürtel dran feststecken kann.
Also, der Gürtel soll ja nur mit der Hand soweit am Kleid fixiert werden, dass er später nicht runterrutscht.
Also habe ich ihn zunächste vorne an der grünen Drapierung fixiert
Gürtel besfestigen drapierung.jpg
dann nach unten geklappt und an der oberen Ausschnittkante bzw. dort an der Seitennaht ebenfalls fixiert
gürtel befestigen seitennaht.jpg

Nachher soll das Ganze dann so aussehen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg locker gebunden vorne.jpg (26,5 KB, 420x aufgerufen)
Dateityp: jpg locker gebunden seite.jpg (28,1 KB, 417x aufgerufen)
Dateityp: jpg locker gebunden hintem.jpg (30,9 KB, 422x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #1049  
Alt 24.06.2009, 16:46
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hm, ich habe den Gürtel jetzt nochmal ein bisschen anders angesteckt, indem ich ihn der Länge nach gefaltet habe bzw. vorne in der Mitte beide Außenkanten zusammen an die Drapierung gesteckt habe. Ich finde, jetzt sieht es besser aus - muss ich nur noch die Falten hinkriegen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010048.jpg (19,2 KB, 567x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #1050  
Alt 24.06.2009, 17:34
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, inzwischen habe ich den Gürtel mit kleinen Rückstichen unten an der grünen Drapierung angenäht
d.jpg
man sieht zwar derzeit noch die Steppnaht der Drapierung, aber das dürfte sich beim Raffen und Binden geben
e.jpg

Geht es als nächstes an die Raffung an den Seitennähten...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 15:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 19:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 21:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 17.06.2006 00:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10762 seconds with 14 queries