Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #986  
Alt 27.05.2009, 14:39
Benutzerbild von scheelsu
scheelsu scheelsu ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2008
Beiträge: 67
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hi,

ich hätte da eine Idee - Halbiere den roten Gürtel und nähe ihn an die Stellen, wo die grüne Schärpe endet an - und zwar so, dass die Oberkante des roten Gürtels noch ein Stück an die Oberkante des Kleids mit angesteppt ist. Dann binde das Ganze hinten zusammen.

So hast du zwar noch den Kontrast von Rot-Grün-Weiss, aber doch nicht mehr ganz so hart, weil vorne nur noch grün weiss ist.

Probiers doch mal an der Puppe aus.
Würde auch etwas professioneller wirken - so wirkts wirklich, als würdest du einfach ein Stück Ikea Chiffon um den Bauch binden - und dabei ist das Kleid bis jetzt schon so toll geworden.
Das würde auch den Blick noch mehr auf die Stickerei lenken - und die ist doch wirklich das Beste.

Aber das ist nur so eine Idee - wichtig ist, wie es dir gefällt und wie duch dich darin wohlfühlst.

Alles Liebe
Susanne
__________________
Die Ikea-Kollektion 2009 Gr. 46/48 .... - Hobbyschneiderin + Forum

___________________________________________
Ich nähe mit:
Singer Futura CE-150 und Brother Ovi 3034D
Mit Zitat antworten
  #987  
Alt 27.05.2009, 15:00
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hm, ich denke wirklich, ich werde den Gürtel versürzen.

@scheelsu:
Das mit dem halbieren wäre an sich die einfachste Lösung, wenn - ja wenn nicht vorne unter der grünen Raffung ein Stücken weiß wäre, bevor es ins hellgrün geht. Dann sähe dass leider noch unprofessioneller aus. Hier Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid kannst Du sehen, was ich meine. (Sorry, mein Laptop spinnt und macht nicht, was ich will ...)
Aber was die Oberkante angeht: Ich hatte ohnehin vor, den Gürtel mit der Hand einmal mittig unten an der grünen Raffung anzunähen und dann an den Seiten so hoch zuziehen und mit der Hand anzunähen, dass der Gürtel wie Du meintest an der Oberkante des Kleides leicht angeheftet wird.

So, da Ringkissen ist bereits zugeschnitten - jetzt wartet aber erst einmal Bügelwäsche....
Mit Zitat antworten
  #988  
Alt 27.05.2009, 18:44
cat. cat. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 348
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Bis jetzt hat mir dein Kleid irrsinnig gut gefallen, aber der rote Gürtel gefällt mir leider nicht, muss ich sagen. Die zwei Drappierungen (grün und rot) übereinander sind etwas zuviel. Probier doch wirklich mal das rote zu halbieren und stell dann ein Foto davon ein.
Mit Zitat antworten
  #989  
Alt 27.05.2009, 19:16
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, für heute habe ich echt genug

Die hinteren Chiffonnähte sind endlich geschlossen
geschlossene Chiffonnähte.jpg

allerdings wartet da noch ein wenig Handarbeit auf mich
Handarbeit.jpg

Das war das bisher wirklich schlimmste und friemeligste an diesem Kleid. Ehrlich! Und die Handarbeit schaut auch nicht gerade einladend aus

Ich hab auch gleich mal versucht, wie das Ganze aussieht und fällt, wenn ich die Schleppe hochnehme
Schlaufe am Handgelenk.jpg
Ich denke, ich muss dann doch zumindest Futter und Satin punktuell aufeinander fixieren. Wenn der Chiffon daneben rutscht ist das ja nicht so schlimm, aber wenn man nachher nur das Futter sieht Gut, das dürfte aber ein geringes Problemchen sein

Außerdem hab ich schon mal die Teile für das Ringkissen zugeschnitten und jeweils als eine Lage versäubert. Nicht schön, aber selten
zugeschnittenes Ringkissen.jpg
Nun muss ich es nur noch besticken.

Aber für heute reicht es mit Brautkleid.
Ich werd es mir jetzt gemütlich machen und evtl. noch den Download-Schnitt für ein Sommershirt zusammen basteln

Vielen lieben Dank für Eure Rückmeldungen und das Lob Ohne Euch hätt ich das wahrscheinlich schon längst in die Ecke geknallt und aufgegeben.

Und auch Danke für die Meinungen zum Gürtel.
Ja, der ganz dunkelrote sieht wirklich nicht so dolle aus. Aber ich wollte immer grün und lila im Brautkleid haben, also, werde ich auf jedenfall die Version mit dem weiß obendrüber nehmen. Es MUSS einfnd es werden sicher auch auf der Feier einige seltsam gucken - aber die haben vorher auch schon seltsam geguckt Meinem Ruf als kunterbunte Knalltüte muss ich doch gerecht werden

So, jetzt gibt's Feierabendbier
Mit Zitat antworten
  #990  
Alt 28.05.2009, 18:16
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hm, da denkt man, man hat 3 Tage frei und könnte so richtig was schaffen und dann:
Setzt einen das gute Wetter mit Kopfschmerzen außer Gefecht

Also, die Handnaht am Kleid hab ich heut gar nicht erst angerührt, geschweige denn den Saum.
Dafür hab ich unser Ringkisen so gut wie fertig. Ich werd die Füllwatte aber nochmal raus nehmen müssen und ein wenig an den Ecken feilen. Der Chiffon sollte eigentlich nicht um die Ecke gehen, aber ich finde, es sieht doch ganz gut aus.
Zum Ringe festbinden hab ich zartfliederfarbenes Organzaband genommen - das findet sich auch in den Einladungen, Menükarten und ähnlichem wieder. Außerdem - da das Ringkissen ja zweimal benutzt wird - finden sich die Farben grün und flieder auch an beiden Brautkleidern wieder. Mal mehr und mal weniger dezent. Nur nicht die Kleeblätter aber Rosen sticken war mit zu kniffelig
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ringkissen 1.jpg (35,9 KB, 500x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 14:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 18:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 20:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 16.06.2006 23:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 07:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34153 seconds with 14 queries