Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #866  
Alt 28.04.2009, 21:45
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Der Kaffe hilft nicht mehr

Ich hab jetzt zunächst einmal die beiden vorderen Chiffonlagen an der Ausschnittkante mit Garn innerhalb der NZ zusammengeheftet.

Chiffonlagen.jpg

Wenn ich daran denke, dass diese ganzen Heft- und Stützfäden nachher noch aus dem Chiffon wieder raus müssen na egal, erstmal ...

Jetzt werde ich die beiden Lagen nochmal an die Puppe stecken und dabei nicht nur oben fixieren, sondern auch die Seitennähte - dann kann ich die Schärpe darauf heften. Zuerst mit Nadeln, dann mit nem Faden - und dann kann ich die Vorder- und Hinterteile an den Seitennähten zusammen steppen mit meinen heiß geliebten französischen Nähten.

Dann muss ich als erstes morgen sehen, wie ich den Chiffon am besten einhalte, denn der ist ja mit Sicherheit auch ausgenuddelt und DENN kann ja wohl hoffentlich der RV rein...

... wenn ich keinen Denkfehler hab, der katastrophale Folgen verursacht

Eigentlich, wenn ich so darüber sinniere, ist es ja gar nicht mehr so viel - aber ich hab das Gefühl, damit nie fertig zu werden

Ob ich statt Kaffee vielleicht lieber nen Prosecco hätt schlürfen sollen?
Mit Zitat antworten
  #867  
Alt 28.04.2009, 22:04
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Minna lässt mich verzweifeln

Wenn ich mir die grüne Schärpe anhalte, dann passt sie super von unter der Achsel zu unter der Achsel
wenn ich sie an Minna stecke, ist sie zu weit

ich weiß echt nicht, wie ich das anstellen soll, nachher ist das Ganze zu eng oder zu weit

Och menno, so'n Mist
Ich glaub, ich lass das Grün ganz weg und mach nur den weinroten Gürtel - basta, finito, Schluss, Aus, Ende ... Punkt Aber das gefällt mir nicht ...
Mit Zitat antworten
  #868  
Alt 28.04.2009, 22:06
Benutzerbild von Cowgirlcream
Cowgirlcream Cowgirlcream ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

gib doch jetzt nicht auf, du hast es bald geschafft
und die arbeit sollte dann wirklich nichts sein womit du am ende nicht zufrieden bist weil du was weggelassen hast
Mit Zitat antworten
  #869  
Alt 28.04.2009, 22:24
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So - Schärpe aufstecken zum 3. oder 4. oder x.

Ich hab sie jetzt mal an Minna straff gezogen, ob mir das Verdrehte vorne gefällt, weiß ich grad nicht so. Das scheint aber an der Kombi Schnittmuster und Stoff zu liegen. Denn wenn ich das Bild auf der Schnittmusterpackung von Simplicity richtig deute, gibt's da nur gerade Querfalten. Aber wurscht - sowas hat auch nicht jede Braut
Ich hätt zwar noch genug grünen Chiffon übrig, für ein neues Experiment, aber langsam mag ich nicht mehr und ob's was bringt? Hm ...

Schärpe straff.jpg

Wie man sehen kann (wenn man gute Guckerchen hat ), hab ich die Schärpe an den Seiten auch nicht gerafft. Eigentlich soll man sie einhalten, was ich an den gaaanz äußeren Ende auch habe. Aber da wo sie jetzt festgesteckt ist, hab ich sie bewußt glatt gezogen, irgendwie gefällt mir das besser
Allerdings hab ich jetzt wirklich keine Traute mehr, das heute noch zu steppen. Außerdem ist der Feind gerade nach Hause gekommen .
Ich werd ne Nacht drüber schlafen, und dann weiter sehen.

Jetzt muss ich nur noch alles Katersicher machen. Der sitzt nämlich hinter mir auf dem Bett und lauert nur darauf, in die Stoffe zu springen
Mit Zitat antworten
  #870  
Alt 28.04.2009, 23:19
Benutzerbild von Ysabet
Ysabet Ysabet ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 188
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Hallo Anke!

Wollte dir mal eine Aufmunterung rüberschicken, lese eifrig mit aber kann derzeit nicht soviel tippern weil ich im Job gut zu lernen und zu tun habe. Auf jeden Fall find ich dein Kleid bisher sehr schick!!! Kostet halt alles viel Geduld (für die ich dich aufrichtig bewundere!).

Ich schieb dir mal ein paar Aufmunter-Kekse rüber :-)

Liebe Grüße, Ela
__________________
Der Faden verdankt seinen Ruhm der Nadel!
(Afrikanisches Sprichwort)


Und hier blogge ich künftig nun auch zum Thema Nähen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 15:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 19:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 21:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 17.06.2006 00:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08882 seconds with 14 queries